Flugsuche

Rückreiseart
@@country@@ Flüge mit Skyscanner.de

Flüge nach Falklandinseln

Falklandinseln

Wer an einen Urlaub auf einer Insel denkt, denkt meistens an Sonne, Palmen, gemütlich am Strand liegen und im Meer planschen. Aber das ist nicht immer so. Skyscanner schickt euch mit äußerst günstigen Flügen auf die Falklandinseln. Die Falklandinseln werden auch Islas Malvinas genannt und liegen im Südatlantik, östlich vom südlichsten Zipfel Argentiniens.

Diese Inseln eignen sich hervorragend für Tier- und Pflanzenliebhaber. Das einzige auf den Inseln lebende Säugetier ist jedoch der Falklandfuchs. Dafür kommen aber Vogelliebhaber hier voll auf ihre Kosten. Hier kann man in aller Ruhe Pinguine beim Brüten beobachten und auch Albatrosse lassen die Herzen von Vogelfans höher schlagen. Je nach Jahreszeit könnt ihr auch Wale und Delfine sehen. Auch Angler werden sich in den Gewässern um die Insel sehr wohlfühlen. Was die Pflanzenwelt auf den Inseln angeht, werdet ihr euch vorkommen wie in einer Bonsailandschaft. Wegen des kühlen Klimas ist hier alles recht klein gewachsen und kaum größer als einen Meter. Die Inseln haben allerdings noch mehr zu bieten als eine interessante Tier- und Pflanzenwelt. In der Hauptstadt Stanley befindet sich das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Falklandinseln. Hier ist die Kirche Port Stanley besonders sehenswert. Auch der Cape Pemproke, ein 200 Jahre alter Leuchtturm, kann bewundert werden und Radfahrer und Wanderer kommen hier voll auf ihre Kosten.

Wenn ihr einen Urlaub auf den Falklandinseln plant, dann packt warme Kleidung ein, denn das Klima hier ist kalt, regnerisch und windig. Die Jahresdurchschnittstemperaturen liegen bei 5 °C. Ganz selten werden im Sommer (Achtung, europäischer Winter) Temperaturen von 20 °C erreicht. Im Südwinter (europäischer Sommer) herrscht auch tagsüber Dauerfrost und die Temperaturen liegen unter 3 °C. Wer nur zum Tiere beobachten auf die Inseln kommt, für den eignen sich die Monate Dezember und Januar am besten. Trotz allem ist hier auch ein Badeurlaub möglich. Skyscanner empfiehlt den schönen, weißen Sandstrand am Berta Beach.

Hat euch das Reisefieber gepackt? Skyscanner hofft, euch die Falklandinseln schmackhaft gemacht zu haben. Seht also gleich in der Flugsuchmaschine nach und bucht euer nächstes Abenteuer. Wer allzu lange Flüge scheut, kann auch einen Zwischenstopp in Argentinien einlegen. Auch dort gibt es jede Menge zu entdecken.

mehr