Suchen

Hinreise

Reisende

Kabinenklasse

  • Preis-Check (neue Fenster)
@@country@@ Flüge mit Skyscanner.de

Flüge nach Ghana

Ghana ist ein sehr vielseitiges und interessantes Land im Westen Afrikas. Gelegen an der Atlantikküste bietet es nicht nur atemberaubende Sandstrände, sondern auch faszinierende Nationalparks mit vielen wilden Tieren und seltenen Pflanzen. Darüber hinaus sind natürlich auch die großen Städte des Landes sowie einige der authentischen Museen überaus interessant. Wer sich von dieser Vielfältigkeit gerne selber überzeugen möchte, sollte zügig günstige Flüge nach Ghana buchen und das Land mit all seinen Facetten erkunden. Und um dabei wertvolle Zeit und vor allem Geld zu sparen, steht Skyscanner gerne helfend zur Seite - einfach Flüge vergleichen, das billigste Angebot auswählen und schon kann es losgehen!

Der größte Flughafen in Ghana ist der Kotoka International Airport in Accra, der Hauptstadt des Landes. Wer hier landet, sollte sich auf jeden Fall die Zeit nehmen und sich einen Eindruck von der beeindruckenden Stadt machen. Besonders aufregend und atmosphärisch sind die vielfältigen Märkte der Stadt, auf denen man die ghanaischen Händler in voller Aktion beobachten und sich natürlich auch die ein oder andere landestypische Spezialität gönnen kann. Aber auch einige architektonische Sehenswürdigkeiten, wie das Independence-Arch zum Gedenken an die Unabhängigkeit von Großbritannien, sollte man nicht verpassen. Weitere interessante Städte sind unter anderem Kumasi als historische Hauptstadt der Ashantis und Cape Coast.

Neben den Städten sind aber vor allem die zahlreichen Festungen und Forts aus der Kolonialzeit kulturell wertvoll. Einige davon wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, weil sie einen wichtigen Teil der Geschichte des Landes dokumentieren. In vielen dieser Festungen befinden sich heute Museen, in denen der menschenunwürdige Sklavenhandel thematisiert und beeindruckend dargestellt wird - eine Geschichtsstunde, die unter die Haut geht.

Landschaftlich punktet Ghana vor allem mit bezaubernden Stränden und beeindruckenden Nationalparks. Unter anderem wäre hier der Kakum-Nationalpark in der Nähe von Cape Coast zu nennen. Als Besonderheit wird den Urlaubern hier ein Hängepfad geboten, der über die Baumwipfel durch den Regenwald führt und somit die Möglichkeit bietet, die Landschaft aus der Vogelperspektive zu betrachten. Ebenfalls empfehlenswert ist der Mole-Nationalpark im Nordwesten des Landes, der vor allem für Tierliebhaber ein Paradies sein wird. Denn neben etwa 33 Reptilienarten und Amphibien kann man hier auch Affen, Elefanten, Löwen und Leoparden in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. 

mehr