Hotels in Inverness

„Wann treffen wir drei uns das nächste Mal

Bei Regen, Donner, Wetterstrahl?

Wenn der Wirrwarr ist zerronnen,

Schlacht verloren und gewonnen.“

Dieses Zitat aus William Shakespeares „Macbeth“, das im schottischen Inverness spielt, könnte auch die wechselhafte Wetterlage und die umtriebige Geschichte der Stadt wiederspiegeln. Damit man bei einem Besuch in Inverness sprichwörtlich nicht im Regen steht, unterstützt die Hotelsuche von Skyscanner. Viele Filterfunktionen helfen dabei, das beste und günstigste Hotel zu finden.

Inverness, die Hauptstadt der schottischen Highlands, ist sehr geschichtsträchtig. Nicht nur dass im 11. Jahrhundert Macbeth auf der Burg von Inverness regierte, nein, auch das mysteriöse und sagenumwobene Loch Ness kann man, ein paar Kilometer von der Stadtgrenze entfernt, besichtigen. Das viktorianische Burgschloss liegt direkt am Fluss, dem Ness, und wurde 1835 auf dem Gelände des mittelalterlichen Vorgängerbaus errichtet. An der Burg befindet sich heute die Touristeninformation und vom Burg Turm hat man einen einmaligen Blick über Inverness. 

Der berühmte schottische Whiskey ist natürlich ebenfalls in Inverness zu Hause. Auch wenn die Hochzeit der Whiskey Destillerien findet man in der Stadt noch kleine Pubs und Restaurants, die kleine Abfüllanlagen haben. Um den vollständigen Produktionsprozess mitzuerleben, sollte man ein paar Kilometer hinter die Stadtgrenze fahren. Hier finden sich noch familiengeführte Destillerien, die auf einen Touristenbesuch eingestellt sind. Zu empfehlen sind dabei die Tomatin Distillery, Dalmore Distillery und Glenmorangle Distillery.

Direkt an der Nordsee gelegen, lädt die Stadt auch zu einem Stich in See ein. Auch unerfahrene Kapitäne, können vor Ort ein Motorboot mieten und in See stechen. Ein spezieller Führerschein wird nach schottischem Recht nicht benötigt, man wird vor Ort eingewiesen. Für Angelfreunde muss jedoch ein spezieller Angelschein erworben werden.  Wer nicht selbst fahren will kann auch auf verschieden Bootanbieter zurückgreifen, die verschieden Nordseetouren anbieten. Im Sommer besteht sogar die Möglichkeit, Delfine in der Nordsee zu besichtigen.

In Inverness findet man vor allem am Flussufer des Ness zahlreiche Bed & Breakfast Übernachtungen, aber auch zahlreiche Hotels in der Stadt sowie Country Hotels im schottischen Umland. Egal ob Hotel oder kuschliges Bed & Breakfast, mit Skyscanner findet man, dank zahlreicher Filterfunktionen die richtige Unterkunft. 

Bilder von Flickr/escapio