Karte

Flüge nach Christchurch

Auf der Südinsel von Neuseeland liegt die beschauliche Stadt Christchurch. Neben vielseitigen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und der unmittelbaren Nähe zur Natur, überzeugt die Stadt mit etwa 350.000 Einwohnern vor allem durch eine bemerkenswerte Innenstadt. Die architektonischen Besonderheiten verdeutlichen, warum Christchurch vielerorts als die „englischste Stadt Neuseelands“ bezeichnet wird. Viele der neugotischen Gebäude in der Innenstadt sind eine echte Augenweide und die zahlreichen Restaurants und Einkaufsläden, die man dort vorfindet, sehen allesamt sehr einladend aus. Um wirklich jeden Winkel von Christchurch zu erkunden, bietet es sich an, mit der historischen Straßenbahn eine Stadtrundfahrt zu unternehmen. Die Geschichte dieser Straßenbahn reicht zurück bis ins Jahr 1880 und noch heute gelangen Touristen mit ihr zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Dazu zählt auch die Universität von Canterbury, die in einem besonders belebten und kulturell geprägten Stadtteil zu finden ist.

Doch Christchurch beeindruckt nicht nur wegen einer faszinierenden Innenstadt. Die Stadt bietet sich auch ideal als Ausgangspunkt an, um eine Rad- oder Wandertour rund um die neuseeländische Südinsel zu beginnen. Zahlreiche Wanderwege und Radstrecken sorgen dafür, dass man ganz bequem die Landschaft erkunden kann. Darüber hinaus werden von Christchurch auch Tagesausflüge, beispielsweise auf die Halbinsel Banks, angeboten, bei denen man auf ausgiebigen Spaziergängen die Schönheit der abwechslungsreichen neuseeländischen Natur bewundern kann.

Wer sich eher nicht so für sportliche Aktivitäten interessiert, sollte sich bei herrlichem Sonnenschein zu den zahlreichen Stränden begeben, die rund um Christchurch anzufinden sind. Dabei kann man die Windsurfer beobachten, im kristallklaren Meer schwimmen oder einfach nur ein Bad in der Sonne genießen. Sollte das einmal zu langweilig werden, bietet sich eine Bootstour zur Walbeobachtung an, denn nirgendwo in Neuseeland gibt es eine bessere Möglichkeit, um die faszinierenden Meeresbewohner aus nächster Nähe zu betrachten.

Um der Stadt auf der neuseeländischen Südinsel selbst einmal einen Besuch abzustatten, sollte zunächst einmal ein Flug nach Christchurch gebucht werden. Dieser muss gar nicht teuer sein, denn mit Hilfe von Flugsuchmaschinen wie Skyscanner findet man im Nu die günstigsten Flüge und die besten Angebote. Wer im Internet die Flüge vergleicht, spart eine Menge Geld und kann so schon im Vorfeld der Reise für den perfekten Start in den Urlaub sorgen. 

Die günstigsten Flüge nach Christchurch von...

 Skyscanners meist gesuchte…

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.