Karte

Flüge nach Frankreich

Flüge nach Frankreich

Als eines unserer Nachbarländer mit Mittelmeerklima ist Frankreich ein überaus beliebtes Reiseziel bei den Deutschen – und das zu Recht. Denn nicht nur Paris als Stadt der Liebe mit zahlreichen kulturellen Highlights macht eine Reise nach Frankreich lohnenswert, sondern auch die wunderschönen Sandstrände, das Disneyland als Kinderparadies und vieles mehr. Um diese und weitere Programmpunkte erleben zu können, müssen allerdings erst einmal günstige Flüge nach Frankreich her. Und damit man danach nicht stundenlang suchen muss, bietet Skyscanner die Möglichkeit, alle Angebote der Fluggesellschaften miteinander zu vergleichen, sodass man sich am Ende das billigste Flugticket ergattern kann. Praktisch, nicht wahr?

Wer nach Frankreich fliegt, der muss auch nach Paris. Warum? Weil Paris als Hauptstadt nicht nur die größte, sondern auch die bedeutendste Stadt des Landes ist und eine riesige Bandbreite an Sehenswürdigkeiten bietet. Klar, das bekannteste Bauwerk der Stadt ist der Eiffelturm gelegen am nordwestlichen Ende des Champ de Mars. Er wurde gegen Ende des 19. Jahrhunderts erbaut und gilt heute als Inbegriff von Romantik und Liebe, sodass man mit etwas Glück einen herzzerreißenden Heiratsantrag miterleben kann. Ein weiteres Aushängeschild der Stadt ist das Louvre als größtes Museum der Welt, in dem man 300.000 Kunstwerke bestaunen kann. Darunter befinden sich auch einige historische Meisterwerke, wie das Gemälde der Mona Lisa von Leonardo da Vinci. Darüber hinaus sind auch der Triumphbogen und die Kathedrale Notre Dame weltbekannte Bauwerke, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Für diejenigen, die ein bisschen mehr Zeit in der Hauptstadt verbringen, lohnt ein Ausflug zum Schloss Versailles im gleichnamigen Ort, dessen Bau bereits 1631 begann. Heute gehört es zum UNESCO Weltkulturerbe und gilt als Höhepunkt europäischer Schlossbaukunst. Weitere interessante Städte sind auch Avingon, welche zwischen 1335 und 1430 als Residenz verschiedener Päpste diente, sowie Metropolen wie Marseille, Lyon, Toulouse und Nizza.

Doch nicht nur kulturell hat Frankreich einiges zu bieten, sondern auch landschaftlich. Hervorzuheben ist hier die Côte d’Azur, was übersetzt „Azurblaue Küste“ bedeutet und unter anderem wegen den jährlichen Filmfestspielen in Cannes bekannt ist. An den dort gelegenen Stränden kann man ideal relaxen, den Alltagsstress vergessen und die 300 Sonnentage im Jahr genießen. Wem das zu langweilig ist, der kann in der Partystadt St. Tropez richtig abfeiern oder einen abenteuerlichen Roadtrip entlang der Küste wagen. Eins ist jedenfalls sicher: in Frankreich wird niemandem langweilig. 

Flüge nach Frankreich

Bilder von Flickr/ariel wants a chip

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.