Karte

Flüge nach Fuerteventura

Die zweitgrößte Insel der Kanaren ist beliebtes Urlaubsziel das ganze Jahr und besticht besonders wegen der vielen Traumstrände, der einmaligen Natur, Wüsten- und Vulkanlandschaft, sowie den Top Bedingungen für Wind- und Kitesurfer. Auch die anderen Kanarischen Inseln wie Lanzarote und Teneriffa sind nicht weit entfernt und somit verspricht eine Reise nach Fuerteventura einen ganz besonderen Uralub. Skyscanner hilft bei der Suche nach dem richtigen Flug!

Das ganze Jahr über ist das Klima mild, weshalb die kanarischen Inseln auch als „Inseln des ewigen Frühlings“ bekannt sind. Top-Temperaturen um die 25 Grad gibt es im Sommer zwischen Mai und Oktober, etwas kühler ist es von Dezember bis einschließlich April. Dann ist die Insel auch ruhiger und friedlicher und eignet sich um so besser für einmalige Rundtouren.

Der Flughafen der Insel liegt südlich der Hauptstadt Puerto del Rosario, in der es auch viele Hotels und Hostels zu finden gibt und welche der Ausgangspunkt für Reisen in Fuerteventura ist. Man verlässt den Flughafen entweder im Hotelshuttle, welches von vielen Unterkünften umsonst angeboten wird, per Transferbus, im Taxi oder im eigenen Mietwagen, der einmalige Touren über die Insel verspricht und den Urlaub sehr bereichert. Die Reiseveranstalter warten schon hinter der Gepäckrückgabe um ankommende Reisende den richtigen Bussen zuzuweisen.

Während sich günstige Unterkünfte in den Städten und kleineren Orten finden, gibt es vor allem entlang der Küste und an den großen Stränden der Insel luxuriöse Hotels und all-inclusive Resorts. Wichtige Tourismuszentren sind Jandia und Costa Calma im Süden, sowie Corralejo an der Nordspitze der Insel.

Wie bereits beschrieben erkundet man Fuerteventura und ihre Highlights am besten im eigenen Mietwagen. Zudem werden viele Touren von Reiseveranstaltern angeboten. Die Hauptorte der Insel sind außerdem durch Linienbusse verbunden.

Highlights beim Sightseeing sind das kleine Fischerdorf Ajuy, die Festung von El Cotillo, der Traumstrand und die Promenaden von Jandia, das Tal der tausend Palmen nahe Pajara im Norden, sowie der Baku Wasserpark und der Zoo Oasis. Spannend ist außerdem der Leuchtturm Faro de La Entallada, eine alte Garnison im Südosten der Insel mit einmaligen Aussichten übers Meer. Im Zentrum gibt es viele Wanderrouten durch Dünen und Vulkanlandschaften, sowie Wüsten und Bergläufe.

Die günstigsten Flüge nach Fuerteventura von...

 Fuerteventura Reiseführer

Die Insel Fuerteventura ist für ihr türkisfarbenes Meerwasser und lange, menschenleere, schneeweiße Strände bekannt, die zu Ferien am Meer einladen. Die großartige Küste erstreckt sich über mehr als 190 Kilometer und besticht durch ihre kontrastreiche Landschaft und die rund 150 Strände. Fuerteventura, die im Vergleich zu den beliebten Ferienzielen Maspalomas ... Fuerteventura Stadtführer

Bilder von Flickr/alfatendorf

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.