Karte

Flüge nach Mauritius

Billigflüge nach Mauritius

 

Wie findet man günstige Flüge nach Mauritius?

Wer nach Mauritius fliegen will, der kann dank der übersichtlichen Suchmaske von Skyscanner seinen persönlichen Urlaub perfekt planen. Ob ein Flug, Zwischenstopp oder Hin- und Rückflug, hier könnt ihr eure individuelle Reise schnell und einfach vorbereiten: Einfach das Reisedatum sowie die Kabinenklasse wählen, und eine Liste der preiswertesten Flüge ist nur einen Klick entfernt.

Viele deutsche Flughäfen bieten Flüge zur wunderschönen Insel Mauritius an. Wer sich nicht auf einen Abflughafen festlegen möchte, sollte zu Beginn der Suche „Deutschland (DE)“ in die Maske eingeben. Danach werden die jeweils preiswertesten Flüge von allen Flughäfen Deutschlands aus angezeigt, sodass ihr bloß noch den geeignetsten auswählen müsst.

Mit den unterschiedlichen Suchfunktionen von Skyscanner könnt ihr auch nach dem günstigsten Reisemonat für Flüge nach Mauritius suchen oder die Flugpreise der verschiedenen Monate miteinander vergleichen.

 

Wann gibt es die besten Flugangebote nach Mauritius?

Möchtet ihr beim Flugpreis sparen, solltet ihr auf jeden Fall die Preisentwicklung im Auge zu behalten. Der beste Zeitpunkt, um Flüge zu buchen, kann von Airline zu Airline und je nach Reiseziel stark variieren. Skyscanner hilft euch dabei, den perfekten Zeitpunkt für eure Buchung zu finden.

Die Kosten für Flüge nach Mauritius könnt ihr mit Skyscanner mühelos über einen längeren Zeitraum hinweg beobachten. Aktivierteinfach die Preismeldungund erhaltet regelmäßig E-Mail-Updates über aktuelle Preisänderungen. Sollte das passende Angebot darunter sein, könnt ihr den geeigneten Flug dann direkt buchen.

 

Von welchen deutschen Flughäfen aus werden Direktflüge nach Mauritius angeboten?

Lediglich drei der großen deutschen Flughäfen bieten Direktflüge nach Mauritius: Frankfurt am Main, Köln und München. Reisende von anderen Abflughäfen müssen Zwischenstopps in Kauf nehmen. Die Flugzeit beträgt im Durchschnitt etwa zwölf Stunden.

 

Welche Airlines fliegen von Deutschland nach Mauritius?

Die Auswahl an Airlines, die non-stop Richtung Inselstaat fliegen, ist relativ klein. Die etablierte Lufthansa bietet Flüge aus Frankfurt am Main an. Wer aus Köln kommt, kann hingegen die Angebote der Billigairline Eurowings wahrnehmen. Die französische Fluggesellschaft Air Austral fliegt letztendlich von München und Frankfurt am Main aus nach Mauritius.

 

Welche Flughäfen gibt es in Mauritius?

Der einzige internationale Flughafen des Landes ist der Flughafen Mauritius. Teilweise noch unter seinem alten Namen Plaisance Airport bekannt, lautet derkorrekte Titel Sir Seewoosagur Ramgoolam International Airport of Mauritius. Er befindet sich 5 km südwestlich von Mahébourg und ungefähr 40 km von der Hauptstadt Port Louis entfernt. Der Airport verfügt nur über eine Start- und Landebahn und ein einstöckiges Terminal.

Der Transfer mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist recht begrenzt. Es existiert keine Bahnanbindung und eine Buslinie fährt nur alle 30 bis 60 Minuten nach Port Louis. Die Taxis, die am Eingang des Flughafens bereitstehen, verkehren zwar 24 Stunden, sind insgesamt aber zahlenmäßig sehr überschaubar. Fluggäste können auch Mietwagen am Airport ausleihen, um den Transfer zu vereinfachen und die Insel später selbstständig zu erkunden. Zu den am Flughafen vertretenen Anbietern zählen: ABC Car Rental, ADA Co Ltd, Avis, Budget Car Rental, Europcar, First Car rental und SIXT. Die Schalter der Mietwagenverleiher befinden sich in der Tour-Operators-Halle. Fahrzeuge aller Kategorien und Preisklassen können vorab über Skyscannerreserviert werden.

 

Wann sollte man am besten nach Mauritius reisen?

Dank der Lage auf der südlichen Erdhalbkugel kann man auf Mauritius dem deutschen Winter entfliehen – wenn es bei uns kalt und dunkel ist, herrscht hier gerade Hochsommer mit Höchsttemperaturen. Insgesamt ist es das ganze Jahr über angenehm warm und Reisende sollten sich höchstens über die Besucherzahlen informieren, um den perfekten Zeitpunkt für die Reise festzulegen. In den Monaten von September bis Dezember sind weniger Touristen auf der sonnigen Insel. Danach beginnt die Hochsaison bis April, obwohl Januar die Regenzeit einläutet, während der auch gelegentliche Zyklone auftreten können. Im Idealfall reist man kurz vor oder nach der Hauptregenzeit an, also in den Monaten Mai und Juni sowie von September bis November.

 

Wie ist das Wetter auf Mauritius?

Die weißen Strände und blaue Buchten kann man auf Mauritius das gesamte Jahr über genießen. Dank des tropischen Klimas ist die Wassertemperatur konstant warm. Die wärmste Jahreszeit herrscht allerdings in den Monaten von Dezember bis März, mit Höchsttemperaturen zwischen 25 und 30° C. Allerdings ist zu dieser Zeit auch der Niederschlag, vor allem im Norden der Insel, deutlich höher. Dieses feuchtwarme Klima wechselt sich mit der trockensten Zeit zwischen Juni und November ab.

 

Was sollte man auf Mauritius erleben?

Mauritius ist nicht nur für seine wunderschönen Strände bekannt, die Insel im indischen Ozean hat auch eine Vielfalt an weiteren Sehenswürdigkeiten zu bieten: Ob Museen, Kolonialhäuser, Naturwunder oder Nationalparks – für jeden Reisenden findet sich hier die passende Attraktion.

Wer Ruhe und Spiritualität sucht, der kann die zahllosen Pilgerstätten und Gotteshäuser besichtigen. Christliche und hinduistische Gebetsorte finden sich über die gesamte Insel verteilt und sind dabei so vielfältig wie einmalig. Ob man auf der Suche nach Geschichte, Aussicht oder Architektur ist, jeder Besucher wird hier auf seine Kosten kommen. Ein besonderes Highlight ist die größte hinduistische Pilgerstätte außerhalb Indiens im Grand Bassin. Vor allem in der Zeit zwischen Ende Februar und Anfang März machen sich rund eine halbe Million Hindus zum Haupttempel am Ufer des heiligen Sees auf und bringen den riesigen Götterstatuen Opfer dar.

 

Weitere Informationen

Hotels in Mauritius: Finde deine perfekte Unterkunft!

Urlaub auf Mauritius: Die Top 15 Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Bilder von Eve Mac

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.