Flüge nach Palma de Mallorca

Flüge Mallorca

Stand: November 2015

Traumstrände, malerische Buchten, angesagte Clubs, unzählige Einkaufsmöglichkeiten, interessante Sehenswürdigkeiten und attraktive Naturschutzgebiete – Mallorca zählt zu den beliebtesten Zielen für Urlauber. Familien buchen Flüge nach Mallorca ebenso gern, wie Nachtschwärmer, Wanderer und Wassersportler.

Mallorca – ein Paradies für Strandurlauber und Wassersportler

Mallorca ist bei Urlaubern vor allem wegen seiner vielen traumhaften Strände beliebt. Weißer, feiner Sand, versteckte Buchten und ein in den schönsten Blautönen schimmerndes Meer locken im Sommer viele Touristen an. Die Strände der Buchten Cala Mesquida und Cala Torta in Artà bezaubern mit bildschönen Sanddünen, die fast schon an die Strände der Nordsee erinnern. Karibisch blau dagegen lädt das Meer hier zum Baden und bei Wind Wassersportler zum Windsurfer ein. Für seine breiten Dünen und den traumhaften Sand berühmt ist der nahe Palma gelegene und dadurch gut besuchte Strand Es Trenc. Doch der Strand wird nicht nur von Badegästen besucht. In seine Nähe liegen naturgeschützte Salzfelder, aus denen noch heute Salz gewonnen wird. Zudem lassen sich hier zahlreiche Zugvögel beobachten.

Die Hauptstadt Mallorcas, Palma, lädt seine Besucher zu ausgedehnten Shopping-Touren in Schuhgeschäften, Kaufhäusern, Luxusgeschäften und Designer-Boutiquen ein. Besonders sehenswert ist der montags, freitags und samstags auf dem Plaça Major stattfindende Kunsthandwerkermarkt. Hier werden unter anderem Schmuck, Textilien und Keramik angeboten. Frische Lebensmittel, darunter Obst, Gemüse, Fisch und Fleisch, werden auf den vielen, typischen Wochenmärkten. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Palma gehört die Kathedrale, La Seu, deren Bau im Jahr 1306 begonnen und erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts beendet wurde. Spuren der Gotik, der Spätgotik, der Renaissance, des Barocks, des Manierismus und des Klassizismus prägen das Aussehen der Kathedrale, deren Mausoleum die Überreste von Jaume II. und III. beherbergt.

In Mallorca gibt es gleich fünf Naturschutzgebiete, unter ihnen der Nationalpark Cabrera. Bei Wanderungen auf markierten Wanderwegen lassen sich geschützte Gebiete ausgiebig erkunden. Für geführte Wanderungen stehen auf der Insel lizensierte Wanderführer zur Verfügung, die Führungen an den Küsten und in den Bergen anbieten.

Die beste Reisezeit für Flüge nach Mallorca

Mallorca ist für viele Urlauber die Sommerinsel schlechthin. Konstant warmes Wetter von Juni bis September und Temperaturen von 30 bis 35 Grad machen Mallorca zu einem der absoluten Lieblingsziele für Strandurlauber. Bei Hitzewellen können die Temperaturen auf 40 Grad ansteigen. Sonnencreme und Sonnenhut gehören demnach auf jeden Fall ins Reisegepäck. Einheimische wedeln sich im Sommer frische Luft mit dem „Abanico“, der Fächer zu. Diese sind auf Mallorca in vielen Geschäften zu bekommen und auch als Souvenir beliebt. Das warme Wetter beeinflusst auch die Wassertemperaturen und sorgt dafür, dass in Mallorca nicht nur Badende, sondern auch Surfer und andere Wassersportler voll auf ihre Kosten kommen. Die Abende sind lau und laden zum Bummeln, zu Strandspaziergängen oder zum Shoppen ein. Wer die Hauptreisezeit ab Juni meiden möchte, kann Mallorca auch im September und Anfang Oktober noch bei warmem Wetter genießen. Bis dahin ist sogar das Baden häufig noch möglich. Ab Oktober nehmen die Niederschläge zu und im Winter sinken die Temperaturen. Meistens liegen sie um die 10 bis 15 Grad. Diese an den deutschen Frühling erinnernde Temperaturen animieren viele Mallorca-Urlauber dazu, die Insel zur schönen Mandelblüte zwischen Januar und März zu besuchen.

Flughafen Mallorca

Flüge nach Mallorca sind eine bequeme Variante, nach Mallorca zu gelangen. Viele deutsche Flughäfen haben Mallorca zum Flugziel und einige Fluggesellschaften bieten immer wieder günstige Sonderangebote für Flüge nach Mallorca. Im Flughafen Palma de Mallorca (Aeroport de Son San Juan) starten und landen jedes Jahr über 20 Millionen Passagiere. Er ist nur 8 Kilometer von der Hauptstadt Mallorcas, Palma de Mallorca, entfernt und daher verkehrstechnisch gut angebunden. Vom Flughafen aus gelangt man mit dem Stadtbus, dem Taxi oder dem Mietwagen nach Palma de Mallorca. Zwei Buslinien fahren alle 15 beziehungsweise 30 Minuten vom Terminal des Flughafens ab. Der Fahrschein für beide Busse kostet für eine Person 3 Euro. Wer sich für ein Taxi entscheidet, sollte nach den Schildern der Taxistände schauen und nur dort ein Taxi nehmen. Für einen Mietwagen stehen direkt in der Ankunftshalle des Flughafens mehrere Autovermietungen zur Verfügung. Wer sich für einen Mietwagen entscheidet, sollte schon bei der Abholung fragen, wo der Wagen bei der Rückgabe abgestellt werden und ob er vollgetankt zurückgegeben werden muss. Auf dem Gelände des Flughafens gibt es eine Tankstelle, an der das Tanken auch kurz vor der Rückgabe noch möglich ist.

Bezahlen mit Bargeld, EC- und Kreditkarte

Mit dem Euro als Währung in ganz Europa ist das Bezahlen mit Bargeld auf Mallorca unkompliziert. Das Geldabheben ist an Bankautomaten mit EC- oder Kreditkarte möglich. Bei der EC-Karte entstehen an ausländischen Kreditinstituten, je nach Bestimmungen der eigenen Bank, allerdings oft recht hohe Gebühren. Das Geldabheben mit der Kreditkarte ist im Gegensatz dazu oft kostenfrei möglich. Wie hoch die Gebühren für das Geldabheben mit der EC-Karte im Ausland sind, steht in den Geschäftsbedingungen ihrer Bank. Bei der Bezahlung mit Kredit- oder EC-Karte, beispielsweise in Restaurants oder Geschäften, macht es keinen Unterschied, ob Kredit- oder EC-Karte verwendet wird. Egal ob Kredit- oder EC-Karte, für den Fall eines Diebstahls ist es günstig, immer die Nummer der Bank dabeizuhaben, um die Karte gegebenenfalls sperren lassen zu können.

 

*Preise können sich ändern

Die günstigsten Flüge nach Palma de Mallorca von...

 Palma Reiseführer

Palma de Mallorca ist nicht nur das perfekte Urlaubsziel für alle jene, die gerne Sommer, Sonne und Strand genießen möchten, sondern begeistert garantiert auch all jene, die Geschichte, Kultur und wundervoller Naturlandschaften bevorzugen. Neben seinen ausgelassenen Partys und traumhaften Stränden kann man dort etwa auch beeindruckende Bauwerke wie das Schloss ... Palma Stadtführer

 Skyscanners meist gesuchte…

Hin- und Rückreise ab 40

Bilder von Flickr/UggboyUgggirl