Karte

Flüge ab Hamburg International

Billigflüge von Hamburg

Stand: September 2016

Als Drehkreuz der Fluggesellschaften Eurowings und Germanwings sowie der irischen und britischen Billigfluggesellschaften Ryanair und Easyjet ist der Flughafen Hamburg einer der wichtigsten Flughäfen Deutschlands, wenn es darum geht, Billigflüge zu erstehen.

 

Flugziele ab Hamburg

Ab Hamburg bedienen insgesamt 60 Fluggesellschaften 120 Reiseziele in Deutschland, Europa, Asien, Afrika und Amerika. Viele der Fluggesellschaften bieten Billigflüge an, die bereits für unter 100 Euro* erhältlich sind. Darunter finden Städtereisende preiswerte Angebote für Flüge nach Barcelona, Brüssel, Budapest, Dublin, Glasgow, Kopenhagen, London oder Paris. Ein Stück französische Lebensfreude können Urlauber mit ASL Airlines France erleben, die als Sommerziele Bordeaux, Lyon und Marseille in ihr Programm aufgenommen haben. Idyllische Reiseziele bietet zudem die Fluggesellschaft FTI, die unter anderem Reisen nach Hurghada in Ägypten und nach Zypern anbietet.

 

Die Anreise zum Flughafen

Die Anreise zum Flughafen Hamburg mit öffentlichen Verkehrsmitteln und schnell, einfach und bequem. Ab 04:00 Uhr morgens bietet die S-Bahn der Linie S 1 Fluggäste vom Hamburger Hauptbahnhof bis zum Flughafen. Zwischen 06:00 Uhr morgens und 23:00 Uhr abends fährt die S 1 im 10-Minuten-Takt. Die Fahrt bis zur Haltestelle „Hamburg Airport“, die sich direkt unter den Terminals befindet, dauert etwa 25 Minuten. Ein Einzelticket kostet derzeit 3,20 Euro*. Autofahrer finden den Flughafen vom Stadtzentrum Hamburgs aus bereits ausgeschildert. Vom Westen und Norden Schleswig-Holsteins und dem nördlichen Niedersachsen kommend, ist der Flughafen Hamburg über die Autobahn A7 erreichbar.

 

Am Flughafen

Für den komfortablen Aufenthalt vor dem Flug bietet der Flughafen Hamburg die flughafeneigene Airport Lounge. Hier können Flughafengäste es sich auf Sofas und in kleinen Séparées bequem machen. Businessreisenden stehen hier zudem 22 Arbeitsplätze zur Verfügung, von denen 4 mit Computer, Internetzugang und Drucker ausgestattet sind. In der Lounge gibt es WLAN sowie eine Bar mit Snacks und Getränken. Eine Kinderspielecke, WCs und ein Ruheraum machen die Lounge auch für Familien attraktiv.

Wem der Sinn weniger nach einer ruhigen Lounge als nach kulinarischen Erlebnissen steht, findet am Flughafen Hamburg an breites Angebot an Restaurants. Nordische Spezialitäten bietet beispielsweise das Gosch Sylt, während im Sashimi Sushi japanische Gerichte erhältlich sind. Veganer werden unter anderem im Marché Restaurant fündig, das Pizza zum Selbstbelegen, ein Antipasti- und ein Gemüse-Buffet im Angebot hat. Kaffeespezialitäten finden Flughafengäste zum Beispiel im Café Himmelschreiber, im Möwenpick Café und im Starbucks.

*Die angegebenen Preise sind derzeit gültig und können sich ändern.

Falls ihr euren Flug nach Hamburg bereits gebucht habt, werft doch einfach einen Blick auf unsere Infoseite zu den Abflügen am Flughafen Hamburg.

Günstigste Flüge von...

 Skyscanners meist gesuchte…

Bilder von Flickr/madle-fotowelt.de

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.