Flughafen KölnAnkünfte und Abflüge

Es sind momentan keine Flugdaten verfügbar.

Billigflüge ab Köln

Verreise mit der Skyscanner-App

Informationen zum Abflug am Flughafen Köln

Am Flughafen Köln Bonn gibt es zwei Terminals. Die meisten Fluglinien haben Ihren Check-in dabei im Terminal 2, während Eurowings, Lufthansa und Swiss im Terminal 1 ansässig sind. Der Check-in von Austrian Airlines befindet sich ebenfalls in Terminal 2, jedoch werden die An- sowie Abflüge der Linie ausschließlich im Terminal 1 abgefertigt. Ankunft sowie Abflüge sind in beiden Terminals auf je einer eigenen Ebene zu finden – Ankünfte finden auf Ebene 1 statt, Abflüge auf Ebene 2.

Wann sollte man am Flughafen Köln einchecken?

Bei Abflügen am Flughafen München sollte man mindestens zwei Stunden vor Abflug bei der entsprechenden Fluglinie einchecken. Dies kann klassisch am Abflugtag am Schalter oder aber auch via Vorabend-Check-in am Tag vor der Reise bzw. per Online-Check in über das Internet erfolgen.
Der Vorabend-Check-in wird am Flughafen München von den Airlines Lufthansa, Condor sowie Bulgarian Air Charter angeboten. Hierbei bringt ihr euer Aufgabegepäck bereits zwischen 6 und 8 Uhr abends am Vortag zum Flughafen und erhaltet nach Vorlage eures Flugtickets bzw. eurer Buchungsnummer sowie eurer Ausweisdokumente auch bereits dann eure Sitzplätze sowie eure Bordkarten. Am Tag der Reise spart ihr somit Zeit und müsst lediglich noch durch die Sicherheitskontrollen zum Gate gehen.
Beim Online-Check-in wählt ihr eure Sitzplätze bequem online aus und druckt eure Bordkarte im Anschluss selbst zuhause. Manche Airlines bieten auch die Möglichkeit, Mobile- bzw. e-Tickets zu nutzen. Hierbei erhaltet ihr euer Ticket direkt auf euer Smartphone bzw. euer Tablet und müsst nichts ausdrucken. Das Gepäck gebt ihr in beiden Fällen vor Abflug entweder am Schalter eurer Fluggesellschaft oder an designierten Drop-off-Punkten ab.
Nähere Informationen zum Vorabend-Check-in sowie zum Online-Check-in und ob diese für euren Flug angeboten werden, erfragt bitte rechtzeitig im Vorfeld bei eurem Fluganbieter.

Informationen zur Ankunft am Flughafen Köln

Von der Ankunftsebene des Flughafens Köln Bonn aus gelangt ihr mühelos zur Gepäckausgabe sowie weiter zu den Meeting Points im Terminal 1 bzw. zu den Stationen der öffentlichen Verkehrsmittel, den Parkhäusern sowie den Taxiständen und dem Mietwagenverleih.
Eventuelle Aufenthalte zwischen Flügen oder die Zeit vor bzw. nach dem Flug können am Kölner Airport beim Shoppen im Duty Free, bei einem größeren oder kleineren Snack in einem der vielen Restaurants, Cafés und Bars oder beim Relaxen in den Lounges bzw. auf der Besucherterrasse verbracht werden.
Möchtet ihr die Nacht am bzw. nahe des Kölner Flughafens verbringen, steht euch hierfür eine große Auswahl an sehr nah gelegenen Hotels zur Verfügung.

Anreise und Abreise am Flughafen Köln

Köln gilt als ein Flughafen der kurzen Wege und so gelangt man sowohl bei An- wie auch Abreise zum Airport schnell und unkompliziert sowohl per Auto wie auch öffentlich zum Flughafengelände und in Folge zu den Check-in-Schaltern bzw. den Gates oder aber von der Ankunftshalle zu den Parkhäusern und Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel.

An- und Abreise per Auto

Wer mit dem Privatauto oder Mietwagen fährt, der kann den Flughafen über die Autobahn A59 anfahren bzw. verlassen. Der Flughafen besitzt seine eigene Abfahrt und die ausführliche Beschilderung am Airport-Gelände macht die Navigation vor Ort zum Kinderspiel.

Parken am Flughafen Köln

Wer mit dem Auto anreist findet am Flughafen Köln Bonn reichlich Parkmöglichkeiten. Die Tarife sind dabei je nach Parkhaus und Buchungsmethode unterschiedlich. Besonders günstig parken Sie in den Parkhäusern 2 und 3 bei Online-Buchung (mindestens 24 Stunden vor Parkbeginn). Hierbei kommt eine Woche parken auf lediglich 29 Euro.
Bitte beachtet, dass einige Parkplätze ausschließlich nach Vorreservierung mindestens 24 Stunden vor Parkbeginn genutzt werden können.

Aus- und Einsteigen lassen

Am Flughafen stehen mehrere Kurzparkzonen zur Verfügung, um das einfache Hinbringen bzw. Abholen vom Flughafen zu ermöglichen. Solche Zonen findet ihr etwa direkt vor beiden Terminals, im Parkhaus 1 sowie im Parkhaus 2. 10 Minuten parken kostet hierbei jeweils 1,50 Euro, wobei die beiden Kurzparkzonen vor den Terminals maximal 2 Stunden am Stück genutzt werden dürfen.

Mietwagen am Flughafen Köln

Der Mietwagenverleih am Flughafen Köln Bonn befindet sich auf Ebene 1 im Terminal 2 (Ankünfte). Als Anbieter stehen hier Avis, Buchbinder, Enterprise, Europcar, Hertz und Sixt zur Auswahl. Genaue Informationen zur Buchung im Vorfeld erhaltet ihr bei den jeweiligen Anbietern.

An- und Abreise mit dem Taxi

Taxistände findet ihr am Flughafen Köln Bonn auf Ebene 2 von Terminal 1 (Abflüge) bzw. auf Ebene 1 von Terminal 2 (Ankünfte). Eine ungefähre Preisübersicht für die Fahrten in die diversen umliegenden Städte könnt ihr der offiziellen Flughafenseite entnehmen.

An- und Abreise mit der Bahn

Der Kölner Flughafen ist direkt an das deutsche Bahnnetz angebunden und wird regelmäßig von Zügen aus der gesamten Region angefahren. Die Haltestelle befindet sich in Unmittelbarer Nähe des Ankunftsbereichs im Terminal 1. Für genaue Informationen beachtet bitte die Fahrpläne der Deutschen Bahn.

An- und Abreise mit dem Bus

Auch per Bus ist der Kölner Flughafen erreichbar. Hierfür nehmt ihr die Kölner Stadtbahn Linie 7 bis zum Porz Markt und steigt dort in die Buslinie 161 um, die euch bis direkt vor Terminal 1 bringt. Auf gleichem Wege gelangt ihr auch umgekehrt vom Flughafen ins Stadtzentrum von Köln.
Wer vom Flughafen Köln Bonn aus mit dem Fernbus weiterreisen möchte, kann die Dienste von Anbietern wie Megabus, Eurobus, Postbus und weiteren in Anspruch nehmen. Die Haltestellen findet ihr ebenfalls auf der Ankunftsebene von Terminal 1.

Sehenswürdigkeiten in Köln

Wer zu denen gehört, die nicht wegfliegen sondern Köln besuchen, sollten sich unbedingt einige der vielen Attraktionen, die die Stadt zu bieten hat, ansehen. Da wäre natürlich der Kölner Dom, den man sich nicht entgehen lassen sollte, dann die Rheinseilbahn, mit der man sich Köln von oben ansehen kann, und alle Naschkatzen dürfen das Schokoladenmuseum nicht verpassen. Noch mehr Tipps findet ihr hier in unserem Städteführer: Top-Sehenswürdigkeiten in Köln.