Flughafen MünchenAnkünfte und Abflüge

Es sind momentan keine Flugdaten verfügbar.

Billigflüge ab München

Verreise mit der Skyscanner-App

Informationen zum Abflug am Flughafen München

Am Flughafen München stehen insgesamt zwei Terminals für die Abfertigung von Flügen zur Verfügung. Im Terminal 2 starten und landen dabei alle Flüge der Lufthansa und Star Alliance sowie deren Partner-Fluglinien, etwa Eurowings oder Adria Airlines. Alle anderen Fluglinien verkehren über Terminal 1, dazu zählen etwa British Airways oder Air France. Die Schalter zum Einchecken finden Sie in beiden Terminals auf Ebene 04 (Straßenniveau) sowie im Terminal 2 teilweise auch auf Ebene 03. Im Terminal 1 sind die einzelnen Module auf Ebene 03 mit Laufbändern verbunden.

Wann sollte man am Flughafen München einchecken?

Um den Check-in und alle Kontrollen am Flughafen Nürnberg rechtzeitig erledigen zu können, empfehlen wir mindestens 2 Stunden vor Abflug einzuchecken.
Viele Fluglinien bieten neben dem Check-in klassisch am Schalter auch die Möglichkeit eines Online-Check-ins an. Genauere Informationen dazu, welche Fluglinien genau diesen Service am Münchner Flughafen anbieten, findet ihr auf der offiziellen Flughafenseite. Solltet ihr euch für diese Option entscheiden, könnt ihr eure Sitzplätze bequem von eurem PC aus wählen und dann eure Bordkarte selbst drucken oder als praktische e-Ticket auf eurem Tablet oder Smartphone abspeichern. Details zur Vorgehensweise und den entsprechenden Regelungen entnehmt bitte der Website eures Fluganbieters.
Solltet ihr am Abflugtag ein wenig Zeit einsparen wollen oder seid ihr mit Kindern unterwegs, die nicht allzu lange Schlange stehen können, empfiehlt sich der Vorabend-Check-in. Bei diesem Service checkt ihr gegen Vorlage eurer Buchung sowie eurer Ausweisdokumente bereits am Vortag eures Fluges am Flughafen ein, gebt euer Gepäck ab und erhaltet eure Sitzplätze und eure Bordkarten. Am Reisetag müsst ihr euch dann lediglich noch durch die Sicherheitskontrollen und zum Gate begeben.

Informationen zur Ankunft am Flughafen München

Kommt ihr am Münchner Flughafen auf Terminal 1 an, dann betretet ihr das Gebäude auf Ebene 04 und könnt zu Fuß oder über die Laufbänder auf Ebene 03 zum München Airport Center gelangen. Hier findet ihr weitere nützliche Services wie das Mietwagenzentrum.
Solltet ihr in München bloß zwischenlanden und längere Aufenthalte haben, findet ihr auf allen Ebenen beider Terminals Shops, Unterhaltungs- sowie gastronomische Einrichtungen, um die Zeit angenehm zu verbringen.
Wer die Nacht am Flughafen verbringen möchte, findet dafür drei Hotels direkt am Flughafengelände sowie eine ganze Reihe weiterer Optionen im unmittelbaren Umland.

Anreise und Abreise am Flughafen München

Der Flughafen München liegt rund 30 Kilometer von der bayrischen Hauptstadt entfernt und ist als einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte Europas sehr gut an diese angebunden.

An- und Abreise per Auto

Solltet ihr selbst vom oder zum Flughafen fahren, so stehen euch mehrere Routen zur Auswahl, die den Airport und die umliegenden Städte miteinander verbinden: Entlang der Autobahnen A9 sowie A92 ist der Flughafen über seine eigene Ausfahrt schnell und unkompliziert zu erreichen. Wer lieber die Bundesstraßen nimmt, gelangt via B11 oder B13 bis zur A92 und fährt dann erneut beim Flughafen ab. Solltet ihr nach Augsburg fahren oder von dort kommen, erreicht ihr den Münchner Flughafen zudem über die A8, die A99 sowie wiederum die A92.

Parken am Flughafen München

Wer mit dem eigenen Auto zum Münchner Flughafen reist, der findet dort reichlich Parkmöglichkeiten zu unterschiedlichen Tarifen. Eine Übersicht über alle Möglichkeiten sowie Informationen zur Online-Buchen, aktuellen Aktionen und Spezialtarifen entnehmt bitte der offiziellen Flughafen-Website.
Von den Parkplätzen aus gibt es mehrere Shuttleservices, die sie zu den Terminals bringen.
Wer es bei Anreise besonders eilig hat, der kann 30 Minuten vor Ankunft am Flughafen anrufen und einen Valet-Service bestellen, der euer Auto für euch parkt, während ihr euch bereits zum Gate aufmachen könnt.

Aus- und Einsteigen lassen

Wer lediglich zum Bringen oder Abholen auf den Flughafen fährt, der findet sowohl vor Terminal 1 wie auch vor Terminal 2 spezielle Haltzonen. Hier können Sie mit gezogenem Ticket für 10 Minuten gratis parken; danach fallen Kosten an. Für längere Aufenthalte am Flughafen empfiehlt sich das Parken in den regulären Parkhäusern.

Mietwagen am Flughafen München

Solltet ihr einen Mietwagen ausleihen oder zurückbringen wollen, so findet ihr das Car Rental Center gegenüber von Terminal 1. Die Mietwagenabholung befindet sich dabei gegenüber Modul C, während ihr die Rückgabe gegenüber Modul B findet. Zu den Anbietern hier zählen Avis, Sixt, Europcar, Thrifty, Hertz, Budget, Enterprise sowie die Terstappen Autovermietung.

An- und Abreise mit dem Taxi bzw. Shuttleservice

Taxistände findet ihr am Flughafen München am Terminal 1 vor allen Modulen; am Terminal 2 im Norden nahe der Bus-Vorfahrt.
Diverse Münchner Hotels bieten zudem spezielle Shuttle-Services zum und vom Flughafen an. Erkundigen Sie sich hierfür bitte bei Ihrem gebuchten Hotel.
Besonders bequem könnt ihr überdies per Transfer- oder Limo-Service an- bzw. abreisen. Weitere Informationen zu den diversen Anbietern findet ihr hier.

An- und Abreise mit der S-Bahn

Öffentlich ist die schnellste Verbindung zwischen Münchner Flughafen und Stadt die Fahrt mit der S-Bahn. Sowohl die Linie 1 wie auch die Linie 8 halten beide am Münchner Haupt- bzw. Ostbahnhof und fahren das München Airport Center an, welches sich direkt zwischen den Terminals 1 und 2 befindet. Von hier aus gelangt ihr in wenigen Minuten zu Fuß zum Check-in.

An- und Abreise per Bus

Auch die Bushaltestellen liegen vor dem München Airport Center. Zahlreiche Linien bringen euch von hier aus an diverse Orte der Münchner Innenstadt bzw. aus dieser zum Airport. Wer von hier aus in andere deutsche und internationale Städte reisen möchte, der findet hier letztendlich auch die Fernbushaltestellen von Postbus und Flixbus.

Hilfe gefällig für eine clevere Reiseplanung?

Probiert gleich die kostenlose Skyscanner App aus!