Karte

 Flughafen Gran Canaria

Der im Osten der Kanareninsel liegende Flughafen befindet sich rund 18 Kilometer südlich von der Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria. Er besteht aus einem Hauptgebäude, welches sich in die Terminalbereiche A, B und C unterteilt. Für internationale Flüge wird vorrangig das Terminal A genutzt. Mit mehr als 10 Millionen Fluggästen pro Jahr ist der Airport der fünftgrößte Spaniens. Der Flughafen bietet sowohl im öffentlich zugänglichen als auch im Bereich hinter der Sicherheitskontrolle eine Vielzahl an Geschäften und Restaurants. Hier findet ihr Mode und Accessoires, z. B. bei GAP oder Parfois, Duty-free Artikel aus dem Bereich Beauty und Kosmetik, aber auch Mitbringsel, Zeitungen und Bücher. Kaffeespezialitäten, süße und herzhafte Leckerbissen gibt es bei Starbucks oder Panaria. Deftiges Fast Food bieten Upper Crust und Burger King. Mit leerem Magen muss niemand auf Reisen gehen.

Ihr habt keine Lust aufs Shoppen, sondern wollt vor dem Abflug lieber eine Runde Entspannung genießen? Dann gönnt euch doch auf der Abflugsebene ganz in der Nähe eures Gates eine thailändische Expressmassage bei Sri Siam. In der Galdós Lounge können Inhaber von Business Class Tickets verschiedener Airlines zur Ruhe kommen, das kostenlose WLAN nutzen, fernsehen oder die Wartezeit in angenehmer Atmosphäre anderweitig nutzen.

Flughäfen in der Nähe von Gran Canaria Las Palmas:

 Transfer zum und vom Flughafen

Mit dem Auto Ausblenden 

Der Flughafen befindet sich in der Nähe der Autopista GC-1. Die auf der Autobahn zurückzulegende Strecke zwischen dem Stadtzentrum von Las Palmas und dem Airport ist rund 25 Kilometer lang. Für die Fahrt sollte man circa 25 Minuten einkalkulieren. Von und nach Maspalomas und Playa del Inglés kann man ebenfalls die Autobahn GC-1 nehmen. Die Abfahrt zum Flughafen ist ausgeschildert. Der Flughafen verfügt über ein Parkhaus mit 1.500 kostenpflichtigen Stellplätzen.

Züge Ausblenden 

Momentan gibt es keine Zugverbindungen vom und zum Flughafen.

Busse Ausblenden 

Insgesamt verbinden acht Buslinien den Flughafen mit verschiedenen bedeutsamen Orten der Insel. So bringt euch beispielsweise die Linie 1 über Las Palmas in den Ferienort Puerto de Mogán. Der Bus fährt von 5 Uhr bis 23 Uhr im 20-Minuten-Takt. Die Ticketpreise variieren je nach Zielort. Mit der Linie 11 kommt ihr ebenfalls über die Inselhauptstadt nach Agüimes. Bis nach Las Palmas kostet die Fahrt 2,30 Euro. Die Verbindung besteht in der Regel von 5.30 Uhr bis 22 Uhr. Auch mit den Bussen der Linie 60 kommt ihr schnell und kostengünstig dorthin. Wer nach Maspalomas möchte, nimmt hierfür die stündlich fahrenden Linien 36, 66 oder 90. Die Linie 5 fährt dieselbe Strecke in den sehr frühen Morgenstunden bzw. am Abend. Die Linie 91 steuert stündlich den Ferienort Playa del Cura an. Die Bushaltestellen findet ihr vor dem Abflugterminal für internationale Flüge. Nachdem ihr euer Gepäck abgeholt habt, könnt ihr sie den Schildern folgend per Aufzug oder Rolltreppe erreichen. Fahrkarten werden sowohl im Bus als auch am Ticketautomaten verkauft.

Taxi Ausblenden 

Der Taxistand befindet sich vor der Ankunftsebene. Bis nach Las Palmas zahlt ihr für eine Fahrt im Schnitt 28 Euro. Fahrten nach Playa del Inglés oder Maspalomas schlagen mit 33 beziehungsweise 38 Euro zubuche.

 Verfügbare Fluglinien nach Gran Canaria Las Palmas

 Kontaktdaten des Flughafens

Gran Canaria Las Palmas Flughafen
Tel.:902 404 704

Webseite:

 Ortsangaben

Längengrad:15° 23' 4'' W
Breitengrad:27° 55' 57'' N
IATA-Code:LPA
ICAO-Code:

 Lage des Flughafens

Google map

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.