Karte

 Flughafen La Romana

Allgemeine Informationen zum Flughafen
Der Flughafen La Romana liegt im Südosten der Dominikanischen Republik auf der Insel Hispaniola in unmittelbarer Nähe zu dem bekannten Resort Casa de Campo. Von Europa aus wird er vor allem von Charterflügen angeflogen, die Reisende zu den Ausgangspunkten ihrer Kreuzfahrten bringen sowie von Privatflugzeugen. Der Airport ist zwar verhältnismäßig klein und übersichtlich, dennoch gilt das im Jahr 2000 eröffnete Gelände als sehr moderner Flughafen. Der Airport besteht aus einem Terminalgebäude mit vier Gates, welches im Stil einer alten Zuckermühle erbaut ist. Bis zum Hafen von La Romana, an dem die großen Kreuzfahrtschiffe vor Anker liegen, fährt man vom Flughafen lediglich eine Viertelstunde. Die meisten Fluggäste aus Europa und anderen Teilen der Welt erreichen den Flughafen während der Wintermonate, wenn in der Karibik Hauptsaison für Kreuzfahrten ist.

Parken am Flughafen
Vor dem Terminalgebäude befindet sich ein kleiner gebührenfreier Parkplatz mit ausreichend Stellplätzen.

Restaurants im Flughafen
Aufgrund der beschaulichen Größe des Flughafens ist die Auswahl an Restaurants und Cafés begrenzt. Nichtsdestotrotz lässt sich hier etwas gegen den kleinen Hunger zwischendurch finden. Bei Nathan`s und Sbarro findet ihr Hot Dogs und italienische Snacks. Caribbean Coffee serviert frische Kaffeespezialitäten. Gesunde Erfrischungen und Eiscreme gibt es bei Fröls.

Shopping
Im Flughafengebäude findet ihr einige Duty-free-Shops des Anbieter DUFRY sowie Souvenirläden.

Hotels in der Nähe des Flughafens
Aufgrund der Bedeutung des Flughafens als Zubringer für Kreuzfahrten und Rundreisen sind in der Nähe des Airports zahlreiche kleinere und größere Hotelanlagen angesiedelt, z.B. das bereits erwähnte Resort Casa de Campo. Detaillierte Informationen hinsichtlich der Hotels vor Ort liefert euch die Skyscanner Hotelsuche.

Diese Informationen sind zum Stand Januar 2018 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Flughäfen in der Nähe von La Romana:

 Transfer zum und vom Flughafen

Mit dem Auto Ausblenden 

Die Zufahrt zum Flughafen liegt an der Fernverkehrsstraße 3. Bis nach La Romana, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, sind es zehn Kilometer Fahrtstrecke. Der Ort Casa de Campo liegt rund sechs Kilometer entfernt. Insgesamt ist das Straßennetz gut ausgebaut und der Zustand der Straßen solide, sodass ein Mietwagen eine gute Option für das Bereisen der Region darstellt. In abgelegenen Gebieten können die Straßen jedoch auch durchaus marode sein, sodass Vorsicht geboten ist. Am Flughafen La Romana operieren die internationalen Autovermietungen Avis, Europcar, Budget und Hertz.

Züge Ausblenden 

Zugverbindungen für den Personenverkehr gibt es in der Dominikanischen Republik nicht.

Busse Ausblenden 

Da es rund um den Flughafen kaum öffentliche Verkehrsmittel gibt, die Reisende zuverlässig an ihr Ziel bringen, empfiehlt es sich entweder vorab ein Mietauto oder einen privaten Transfer zu buchen.

Taxi Ausblenden 

Am Taxistand vor dem Flughafen stehen nahezu rund um die Uhr Fahrer bereit, die Reisende an ihr Wunschziel bringen. Für eine Fahrt nach La Romana und Casa de Campo zahlt ihr beispielsweise rund 25 US Dollar.

 Verfügbare Fluglinien nach La Romana

 Ortsangaben

Längengrad:68° 54' 33'' W
Breitengrad:18° 27' 9'' N
IATA-Code:LRM
ICAO-Code:MDLR

 Lage des Flughafens

Google map

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.