Karte

Aegean Airlines - Flüge vergleichen & buchen

Die griechische Fluggesellschaft Aegean Airlines wurde 1997 unter dem Namen Aegean Aviation in Athen gegründet. Ihren heutigen Namen trägt die Airline seit dem Jahr 1999. Aegean Arlines ist Mitglied der Luftfahrtallianz Star Alliance und seit 2007 an der Börse dotiert. Insgesamt sind für Aegean Airlines 61 Flugzeuge im Einsatz. Im Verlauf der letzten Jahre konnte die Fluggesellschaft ein hohes Wachstum verzeichnen und steigerte die Anzahl ihrer Flugverbindungen sowie die Zahl ihrer Flugzeuge. Heimatflughafen von Aegean Airlines ist derinternationaleFlughafen Athen Eleftherios Venizelos (ATH). Von Deutschland sind Flüge mit Aegean Airlines ab Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart und Nürnberg verfügbar.

Die folgenden Darstellungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die angegebenen Daten und Informationen gelten per Januar 2017, können sich aber jederzeit und ohne Vorankündigung durch die jeweilige Fluggesellschaft ändern.

Informationen zum Fliegen mit Aegean Airlines

Informationen zum Check-in

Wer sich Wartezeiten am Check-in Schalter ersparen möchte, nutzt für seinenAegean Airlines Flug am besten den Online-Check-in. Aegean Airlines bietet diese Option ab 48 Stunden vor dem Abflug bis 30 Minuten vor dem Abheben an. Für den Eincheckvorgang gebt ihr euren Namen und die Bu-chungsnummer ein und bestätigt im nächsten Schritt den euch zugeteilten Sitzplatz oder wählt einen anderen Platz aus. Das Ticket für euren Flug könnt ihr anschließend entweder ausdrucken, auf das Handy senden oder als normale Bordkarte am Airport hinterlegen lassen. Als weitere Möglichkeit bietet Aegean Airlines ein Einchecken an Check-in-Automaten am Flughafen an. An den Automaten könnt ihr je nach Airport zwischen 24 Stunden und 30 Minuten vor dem Start eigenständig einchecken. Überprüft vor eurer Reise auf der Website von Aegean Airlines welche zeitlichen Fristen für euren Abflughafen gelten, da der Vorab-Check-in an manchen Flughafen durchaus 45 oder 60 Minuten vor dem Abheben beendet wird. Wenn ihr mit Aufgabegepäck unterwegs seid, bringt ihr nach der Ankunft am Flughafen eure Koffer zum Gepäckabgabeschalter von Aegean Airlines. Falls ihr lediglich mit Handgepäck fliegt, geht ihr mit eurem Ticket einfach direkt zur Sicherheitskontrolle und anschließend in den Abflugbereich. Eigene Check-in-Schalter stehen denjenigen Reisenden zur Verfügung, die Business Klasse gebucht haben oder über eine goldene Mitgliedschaft des Miles & Bonus-Programms verfügen.

Gepäckbestimmungen und Gebühren

Je nachdem welche Ticket Option ihr bei der Buchung eures Aegean Airlines Fluges gewählt habt, gelten für das Aufgabe- und Handgepäck unterschiedliche Bedingungen. In der Economy Class bietet Aegean Airlines zwei Ticketvarianten an. Wenn ihr euch für einen Flug mit dem Tarif Economy Class GoLight entschieden habt, ist darin kein Aufgabegepäck enthalten. Beim Economy Class Flex Tarif darf euer Koffer ein Höchstgewicht von 23 kg aufweisen. Business Class Reisende haben die Möglichkeit zwei Gepäckstücke à 32 kg aufzugeben. Für Kinder bis zwei Jahre darf ein Gepäckstück bis 23 kg eingecheckt werden. In der Economy Class dürft ihr ein Handgepäckstück in die Kabine mitnehmen. Es darf die Maße 56x45x25 cm nicht überschreiten und maximal 8 kg wiegen. Business Class Passagiere dürfen mit zwei Handgepäckstückenreisen. Hier gilt es jedoch zu beachten, dass bei Aegean Airlines das zweite Gepäckstück maximal45x35x20 cm groß sein und nicht mehr als 5 kg wiegen darf. Wer für Flüge mi Aegean Airlines zusätzliches Gepäck aufgeben möchte, kann dies entweder bei der Buchung des Flugs oder beim Check-in am Flughafen tun. Auf Inlandsflügen zahlt man für ein zusätzliches Gepäckstück 18 Euro. Die Zahlung am Airport kostet 35 Euro. Im Rahmen von internationalen Kurzflügen werden je nach Reisezeitraum 20 beziehungsweise 27 Euro fällig. Am Flughafen erhöht sich die Gebühr auf 40 beziehungsweise 45 Euro. Für Fernstrecken gilt im Vorfeld der Reise bei Aegean Airlines ein Tarif von 40 Euro. Die Bezahlung am Flughafen schlägt mit 60 Euro zu Buche.

Sitzplätze und Reservierungen

Reisende, die die Option des Online-Check-ins in Anspruch nehmen, können kostenfrei ihren ge-wünschten Sitzplatz auswählen. Am Check-in Automaten hat man dieselbe Möglichkeit. Es gilt jedoch zu beachten, dass Aegean Airlines dabei zunächst jedem Passagier einen Sitzplatz zuweist, den man im nächsten Schritt bei Bedarf manuell ändern muss. Die Sitzplätze in der Business Class können selbstverständlich ebenfalls frei gewählt werden. Darüber hinaus bietet Aegean Airlines seinen Gästen in dieser Tarifgruppe extra komfortabel angeordnete Plätze und einen leeren Mittelsitz.

Service an Bord

Je nach Streckenlänge und Zielort werden in der Economy Class Speisen und Getränke serviert, z.B. Snacks, Sandwiches oder warme Mahlzeiten, sowie Erfrischungsgetränke und Kaffee. Dieses Angebot ist im Ticketpreis inbegriffen. Für die passende Unterhaltung während des Fluges sorgt unter anderem das Aegean Airlines Bordmagazin. Die Bildschirme in der Kabine geben Informationen über die aktuellen Reisedaten und die Flugroute. Passagiere der Business Class dürfen sich über etwas mehr Auswahl bei den Speisen und Getränken sowie Weine und Spirituosen freuen. Zu den Services für Business Reisende gehören außerdem kostenlose Zeitungen und Zeitschriften sowie ein Willkommensdrink.

Aegean Airlines

4,5/5
Basierend auf 197 Bewertungen

Unsere Bewertungen von Anbietern basieren auf Kunden-Feedback über: Preiszuverlässigkeit, Gebühren, Kundenservice, und die Benutzerfreundlichkeit der Website des Anbieters.

Jetzt mehr erfahren

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.