Karte

Meridiana - Flüge vergleichen & buchen

Die kleine italienische Airline Meridiana hat ihren Hauptsitz und Drehkreuz in Olbia und fliegt von dort hauptsächlich Inlands- und innereuropäische Ziele an. Insgesamt fliegt die Flotte von 15 Flugzeugen 66 Ziele an, teilweise nur saisonal, etwa in der Ferienzeit. So geht es in Europa etwa nach Spanien, Frankreich Griechenland, Großbritannien, oder Griechenland. Einige internationale Flugziele sind New York, Mauritius, Kairo, Dakar, St. Petersburg oder die Malediven.

Die folgenden Informationen gelten per April 2017. Änderungen können jederzeit und ohne Vorankündigung auftreten.

Information zum Fliegen mit Meridiana

Informationen zum Check-in

Die einfachste Check-In Methode ist der Web- oder Mobile Check-In per Browser oder Smartphone. Dieser Service steht zwischen 7 Tagen und zwei Stunden vor Abflug zur Verfügung und das Flugticket kann ausgedruckt oder aufs Smartphone geladen werden. Reist man ohne Gepäck, kann man so direkt zum Sicherheitscheck und Gate, nachdem man den Flughafen erreicht hat. Am Airport ist der Check-In am Meridiana Schalter möglich. Diese öffnen auf Inlandsflügen 2 Stunden vor Abflug, bei internationalen Flügen zwischen 90 Minuten und 4 Stunden vor Abflug, je nach Flugziel. Die letzte Möglichkeit zum Einchecken und zur Gepäckaufgabe besteht bei internationalen Flügen 60 Minuten, bei Inlandsflügen 35 Minuten vor dem Boarding.

Gepäckbestimmungen und Gebühren

Jeder Reisende darf ein Handgepäckstück mit den Maximalmaßen 55 x 40 x 20 cm mitführen, solange dieses nicht schwerer als 8 Kg ist. Die Bestimmungen bei aufzugebenden Gepäck hängen vom Flugziel ab. In der Klasse Economy Light, ist kein Gepäck im Ticketpreis vorgesehen, ein Koffer kostet hier 25 Euro. Bei Economy Classic dürfen ein Koffer à 23 Kilo mitgeführt werden, in der Business Class 2 Koffer à 32 Kilogramm. Dies ist das Maximalgewicht pro aufgegebenen Gepäck. Übergepäck kostet ab dem ersten Kilo eine Gebühr, die sich je nach Flugziel unterscheidet und am Airport entrichtet werden muss. Über die genauen Gepäckbestimmungen informiert die Website der Airline, extra- oder Übergepäck kann bereits bei der Buchung angemeldet und bezahlt werden.

Sitzplätze und Reservierung

Beim Check-In, ob online oder am Flughafen kann stets aus den noch freien Sitzplätzen im Flugzeug gewählt werden. Möchte man einen bestimmten Sitzplatz oder etwa mehr Beinfreiheit, so kann man über die Option Advance Seat Selection den Wunschplatz schon vor dem Check-In gegen eine Gebühr buchen. Je nach gebuchter Flugklasse und Flugziel fallen hierfür Gebühren zwischen 15 und 120 Euro an. In der Meridiana Business-Class kann bereits bei der Buchung ein Sitzplatz ohne Aufpreis ausgewählt werden.

Service an Bord

Auf Inlandsflügen gibt es nur Economy-Sitzplätze und es werden während des Fluges Getränke und Mahlzeiten zum Kaufen angeboten. Bei Mittel- und Langstreckenflügen werden auf Anfrage ein Entertainmentprogramm, sowie Snacks oder ein Frühstück und Getränke, welche im Flugpreis mit inbegriffen sind, angeboten. Ab Flügen länger als 5 1/2 Stunden gibt es außerdem warme Mahlzeiten. In der Business-Class sind viele Angebote, wie etwa Mahlzeiten oder spezielle Getränke inklusive. Weitere Services beinhalten das Begleiten von allein reisenden Kindern, spezielle Mahlzeiten, Hilfe für hilfsbedürftige oder weniger mobile Passagiere, Duty-Free Shopping oder das Mitführen von Haustieren. Möchte man diese Services in Anspruch nehmen, sollte man dies mindestens 48 Stunden vor Abflug bei der Airline anmelden.

Air Italy

4,5/5
Basierend auf 3670 Bewertungen

Unsere Bewertungen von Anbietern basieren auf Kunden-Feedback über: Preiszuverlässigkeit, Gebühren, Kundenservice, und die Benutzerfreundlichkeit der Website des Anbieters.

Jetzt mehr erfahren

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.