Karte

Austrian Airlines - Flüge vergleichen & buchen

Austrian Airlines ist eine österreichische Fluggesellschaft mit Sitz und Drehkreuz in Wien. Seit 2009 ist die Fluggesellschaft eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Deutschen Lufthansa GmbH. Aktuell sind etwa 6.200 Mitarbeiter bei Austrian Airlines beschäftigt, deren Dienste jährlich von über 11,5 Millionen Gäste in Anspruch genommen werden. Die derzeitige Flotte der Airline umfasst etwa 81 Flugzeuge, die über 130 Flugziele in rund 60 verschiedenen Ländern anfliegen. Der Fokus von Austrian Airlines liegt dabei auf Reisezielen in Europa sowie im Nahen und Mittleren Osten. So geht es mit Austrian Airlines in fast alle europäischen Hauptstädte wie Berlin, London, Paris und Madrid oder nach New York, Miami, Kuba und Peking, auf die Malediven oder nach Ägypten sowie nach Israel oder in die Vereinigten Arabischen Emirate.

Die Angaben und Informationen sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung im November 2017 aktuell, können sich aber jederzeit ändern.

Information zum Fliegen mit Austrian Airlines

Informationen über Check-in

Der Check-in bei Austrian Airlines ist unkompliziert und funktioniert auf verschiedenste Weisen. Am einfachsten und schnellsten ist hier wohl der Web-Check-in, der ab 48 Stunden vor eurem Abflug zur Verfügung steht. Dafür gebt ihr einfach die Nummer eures elektronischen Tickets in dem entsprechenden Feld auf der Internetseite ein und wählt euren Sitzplatz aus. Danach kann das Ticket entweder ausgedruckt oder auf ein Smartphone gesendet werden: alles bequem von Zuhause aus oder unterwegs. Zusätzlich bietet Austrian Airlines auch eine eigene App an, über die bis zu einer Stunde vor Abflug eingecheckt werden kann. Sofern ihr nur mit Handgepäck reist, könnt ihr dann direkt mit eurer Bordkarte weiter zu den Sicherheitskontrollen gehen. Selbstverständlich könnt ihr aber auch am Schalter oder, wenn verfügbar, an einem der Check-in-Automaten am Flughafen einchecken. Passagiere, die aufzugebendes Gepäck mit sich führen, müssen dieses vor Abflug an einem der Gepäckannahmeschalter von Austrian Airlines abgeben. Egal, ob ihr online oder am Schalter eincheckt, ihr solltet auf jeden Fall die Annahmeschlusszeiten an den Flughäfen beachten. Die Schließzeiten der Check-in-Schalter können zwischen 30 Minuten und 60 Minuten vor Abflug variieren. Auf Skyscanner oder der Website von Austrian Airlines können die Schließzeiten auch vorher online gecheckt werden.

Gepäckbestimmungen und Gebühren

Die Freigepäckmenge, die ihr auf euren Flug mit Austrian Airlines mitnehmen könnt, hängt von eurer gebuchten Reiseklasse ab. In der "Economy Class" dürft ihr jeweils ein Gepäckstück mitführen, welches nicht schwerer als 23 kg sein und die Maximalgröße von 158 cm (Länge + Höhe + Breite) nicht überschreiten darf. In der "Business Class" dürfen zwei Gepäckstücke von bis zu 32 kg aufgegeben werden. Können diese Grenzen nicht eingehalten werden, wird von Austrian Airlines eine Gebühr zwischen 50,- Euro und 300,- Euro erhoben. Diese ist abhängig von der Dimension eures Gepäcks. Gepäckstücke, die die Maximalgröße von 158 cm und das Maximalgewicht von 32 kg überschreiten, unterliegen besonderen Transportbedingungen und müssen bei der Buchung angemeldet werden. Zusätzlich darf jeder Gast der "Economy Class" ein und jeder Passagiere der "Business Class" zwei Handgepäckstücke mit an Bord nehmen. Ein Handgepäckstück darf dabei maximal 55 x 40 x 23 cm groß und nicht schwerer als 8 kg sein. Eltern, die mit ihren Kindern reisen, dürfen zusätzlich eine Babytragetasche, einen Kindersitz oder einen klappbaren Kinderwagen mit einem maximalen Gewicht von 10 kg mit an Bord nehmen. Fluggästen mit eingeschränkter Mobilität ist es erlaubt, zusätzlich und kostenlos Gehhilfen oder ein anderes orthopädisches Hilfsmittel mit in die Kabine zu nehmen. Detaillierte Informationen zu den Gepäckbestimmungen bei Austrian Airlines findet ihr im Internet.

Sitzplätze und Reservierung

Bei Austrian Airlines habt ihr die Möglichkeit, während eurer Buchung und bis zu 48 Stunden vor eurem Abflug online oder telefonisch euren gewünschten Sitzplatz zu reservieren. Dieser Service ist für die "Business Class" und die Economy-Tarife "Flex" und "Classic" auf Europaflügen kostenlos. Für Passagiere mit dem Economy-Tarif "Light" liegt die Gebühr zwischen 10,- Euro und 25,- Euro. Auch Sitzplätze mit einer erhöhten Beinfreiheit können bei Austrian Airlines reserviert werden und kosten für alle Tarife 25,- Euro. Sitzplatzreservierungen auf Interkontinentalflügen kosten bei Austrian Airlines zwischen 10,- Euro und 70,- Euro. Dabei ist die Gebühr sowohl von der gewählten Flugstrecke als auch von eurer gewünschten Sitzplatzkategorie abhängig. Die noch übrigen Sitzplätze an Bord können während des Check-ins sowohl online als auch am Schalter unmittelbar vor dem Abflug von allen Passagieren kostenlos ausgewählt werden. Weitere Informationen zur Sitzplatzwahl und Reservierung von Austrian Airlines findet man online.

Service an Bord

Auf nahezu allen Flügen erhalten die Passagiere von Austrian Airlines einen kostenlosen Getränkeservice mit einer Auswahl an warmen und kalten Getränken sowie ein ausgewogenes Menü ab einer Flugzeit von rund zweieinhalb Stunden. Für die Unterhaltung an Bord sorgt eine vielfältige Auswahl an internationalen Zeitungen und Magazinen mit interessanten Informationen über das Tagesgeschehen sowie über Mode und Lifestyle. In der "Business Class" von Austrian Airlines könnt ihr zusätzlich noch eine Priorisierung des Gepäcks, eine höhere Freigepäckgrenze, die Benutzung der sogenannten "Fast Lane" an den Sicherheitskontrollen, den Zugang zur Business-Class-Lounge von Austrian Airlines sowie bei Bedarf einen freien Nebensitz genießen. Auf Langstreckenflügen von Austrian Airlines sorgt zudem das Airline-eigene Unterhaltungssystem "Skylights" mit zahlreichen Filmen und TV-Shows für ein einzigartiges Entertainment. Zusätzlich bieten die ergonomischen Sitze eine komfortable Relax-Funktion und mit zwei wählbaren Menüs ist stets etwas Leckeres an Bord erhältlich.

Austrian Airlines

4,5/5
Basierend auf 513 Bewertungen

Unsere Bewertungen von Anbietern basieren auf Kunden-Feedback über: Preiszuverlässigkeit, Gebühren, Kundenservice, und die Benutzerfreundlichkeit der Website des Anbieters.

Jetzt mehr erfahren

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.