Karte

Ellinair - Flüge vergleichen & buchen

Ellinair wurde im Jahr 2013 von der Mouzenidis Group gegründet. Die Fluggesellschaft hat ihren Sitz in Thessaloniki, Griechenland, und fliegt derzeit bis zu 30 Flugziele im In- und Ausland an. Die meisten Flugziele liegen dabei in Griechenland und Russland. Zudem fliegt Ellinair Ziele in Rumänien, Serbien, Kasachstan, Polen, Lettland, Estland, der Ukraine und auf Zypern an. Flugziele innerhalb von Deutschland sind Köln, Stuttgart, München und Berlin.
Die Ellinair Flotte besteht aus zwei verschiedenen Flugzeugtypen: dem Passagierflugzeug Avro RJ mit 96 Sitzplätzen sowie dem Airbus A319 mit 144 Sitzplätzen. Von beiden Modellen besitzt Ellinair jeweils zwei Flugzeuge. In Spitzen-Flugzeiten least die Fluggesellschaft Flugzeuge der Modelle Boeing B734/300 und 737/400.
Die folgenden Angaben stammen vom Januar 2017, erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und können sich jederzeit und ohne vorherige Ankündigung ändern.

Informationen zum Fliegen mit Ellinair

Informationen zum Check-in

Bei Ellinair können alle Flugreisenden ab zwei Stunden bis zu 40 Minuten vor ihrem Abflug am Flughafen einchecken. Gebühren entstehen für den Check-in am Schalter nicht. Benötigt wird hierfür lediglich der Reisepass oder der Personalausweis. Neben dem Check-in am Schalter bietet Ellinair den Online Check-in an. Dieser ist für all jene Reisende verfügbar, die von Thessaloniki, Athen, Herakleion, Larnaka, Kiew oder Moskau abreisen. Der Online Check-in ist von 23 Stunden bis zu 3 Stunden vor dem Abflug durchführbar. Hierbei sendet die Fluggesellschaft dem Reisenden die Bordkarte per E-Mail zu. Sie muss ausgedruckt werden und ist bei der Passkontrolle vorzuzeigen.

Gepäckbestimmungen und Gebühren

Jedes Ticket, das bei Ellinair gebucht wurde, ist mit einem freien Gepäckstück verbunden, das das Gewicht von 20 Kilogramm nicht überschreiten darf. Zudem ist ein Handgepäckstück zugelassen, ohne dass dafür eine Gebühr fällig wird.
Das Handgepäck darf ein Maximalgewicht von 5 Kilogramm nicht überschreiten. Bei Flügen mit Flugzeugen des Typus Airbus / Boeing darf das Handgepäck 8 Kilogramm schwer sein. Die Höchstmaße für das Handgepäck betragen 55 x 40 x 20 Zentimeter. Zudem darf eine kleine Handtasche oder eine Laptop-Tasche mit in die Kabine genommen werden. Im Kabinengepäck dürfen sich nur Flüssigkeiten befinden, die nicht mehr als 100 Milliliter Fassungsvermögen pro Packung haben und in einer wiederverschließbaren, transparenten Plastiktüte mit einem Fassungsvermögen von maximal einem Liter aufbewahrt werden.
Das Aufgabegepäck darf bei Ellinair ein Gewicht von 20 Kilogramm haben. Lediglich auf Flügen nach Rostov ist das Gewicht auf 15 Kilogramm beschränkt, sofern diese zwischen dem 9. Dezember und dem 25. März stattfinden. Eine Beschränkung hinsichtlich der Maße des Gepäckstückes gibt es nicht. Studenten und Soldaten, die sich am Flughafen beim Check-in mit einem entsprechenden Dokument ausweisen können, dürfen auf Inlandsflügen sowie auf Flügen von und nach Deutschland oder Zypern ein Gepäckstück mit einem Gewicht von bis zu 30 Kilogramm mitnehmen.
Für Übergewicht fallen bei Ellinair Gebühren von 2 Euro pro Kilogramm auf Inlandsflügen sowie 5 Euro pro Kilogramm Übergewicht auf internationalen Flügen an. Hierbei darf ein einzelnes Gepäckstück nicht mehr als 32 Kilogramm wiegen.

Sitzplätze und Reservierungen

Bei Ellinair fällt für die Reservierung des Sitzplatzes keine gesonderte Gebühr an. Die Flugzeuge von Ellinair sind nach Angaben der Airline mit komfortablen Ledersitzen ausgestattet. Weitere Informationen zu Sitzplätzen und Reservierungen bietet die Fluggesellschaft auf Anfrage per E-Mail oder Anruf im Callcenter, der zwischen 8 und 22 Uhr an jedem Tag der Woche möglich ist.

Service an Bord

Während des Fluges werden Flugreisende bei Ellinair mit kostenfreien Snacks und Getränken versorgt. Auf Inlandsflügen serviert die Airline verschiedene salzige oder süße Snacks zusammen mit kalten oder heißen Getränken, wie Kaffee, Wasser, Säfte oder andere Erfrischungsgetränke. Auf internationalen Flügen wird eine vollständige Mahlzeit gereicht. Diese besteht aus einem warmen oder kalten Gericht, Salat, Brot, Butter und einem Dessert. Zur Mahlzeit dazu werden warme und kalte Getränke sowie Weiß- oder Rotwein angeboten.
Fluggäste mit speziellen Wünschen oder Bedürfnissen haben die Möglichkeit, ein Spezialmenü zu wählen. Dieses muss bis spätestens 24 Stunden vor dem Abflug bei dem Callcenter der Airline angegeben werden.

Ellinair

4,5/5
Basierend auf 641 Bewertungen

Unsere Bewertungen von Anbietern basieren auf Kunden-Feedback über: Preiszuverlässigkeit, Gebühren, Kundenservice, und die Benutzerfreundlichkeit der Website des Anbieters.

Jetzt mehr erfahren

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.