Karte

Etihad Airways - Flüge vergleichen & buchen

Etihad Airways ist eine arabische Fluggesellschaft mit Sitz in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Als nationale Fluggesellschaft wurde Etihad Airways im Jahr 2003 durch einen königlichen Erlass gegründet. Zwischen 2009 und 2011 erhielt die arabische Fluggesellschaft bei den World Travel Awards dreimal in Folge die Auszeichnung "World's Leading Airline". Im Jahr 2016 flogen mehr als 18 Millionen Passagiere mit Etihad Airways zu internationalen Zielen auf allen Kontinenten. Genauso wie die Passagierzahlen wachsen auch die Mitarbeiterzahlen stetig. Momentan arbeiten insgesamt mehr als 20.000 Menschen für die Airline aus Abu Dhabi. Derzeit sind für Etihad insgesamt 124 Flugzeuge im Einsatz.

Die folgenden Darstellungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die angegebenen Daten und Informationen stammen aus Mai 2017 und können sich jederzeit und ohne Vorankündigung seitens Etihad Airways ändern.

Informationen zum Fliegen mit Etihad Airways

Informationen zum Check-in

Der Online Check-in öffnet bei Etihad Airways 48 Stunden vor dem geplanten Abflug und schließt eine Stunde vor selbigem. Hier kann man mit wenigen Mausklicks und mit Hilfe der Buchungsreferenznummer oder der Etihad Guest Nummer seine Identität bestätigen, einen Sitzplatz auswählen und die Bordkarten bequem von zu Hause ausdrucken oder auf einem Handy oder Tablet speichern. So umgeht man unnötige Wartezeiten am Schalter. In den Städten Abu Dhabi und Dubai gibt es zusätzliche, außergewöhnliche Möglichkeiten, um außerhalb des Flughafens einzuchecken. Beim so genannten City-Check-in gibt es in den Städten ausgewählte Orte, an denen man das Gepäck zwischen 24 Stunden und vier Stunden vor dem geplanten Abflug aufgeben und zum Flughafen transportieren lassen kann. An diesen Schaltern mitten in der Stadt werden auch die Bordkarten ausgehändigt und ein stressfreies Einchecken vorab garantiert. Ein spezieller Shuttle-Service darf ebenfalls genutzt werden, um von der City zum Flughafen zu gelangen. Dieses Angebot wird vor allem von Geschäftsreisenden mit wenig Zeit und Ortskenntnis dankend angenommen. Für ausgewählte Strecken kann außerdem auch über die Etihad App fürs Smartphone eingecheckt werden. Darüber hinaus besteht selbstverständlich auch die Möglichkeit klassisch am Flughafenschalter einzuchecken und dort sein Gepäck aufzugeben.

Gepäckbestimmungen und Gebühren

Die Freigepäckmenge richtet sich bei Etihad Airways nach der gebuchten Reiseklasse sowie nach der Flugstrecke. In der Economy Class dürfen die Gepäckstücke ein Gewicht von 23 kg sowie die maximalen Maße von 45 x 72 x 90 cm nicht überschreiten. Auf einem Großteil der Strecken ist im Economy Tarif ein Aufgabegepäckstück enthalten. Auf bestimmten Routen, z.B. nach Indonesien, dürfen zwei Freigepäckstücke à 23 kg aufgegeben werden. Nähere Informationen dazu finden sich auf der Internetseite von Etihad Airways. In der Business und First Class gelten die gleichen Maße. Allerdings dürfen bis zu zwei Gepäckstücke bis jeweils 32 kg mitgenommen werden. Zusätzlich verhelfen spezielle Etihad-Mitgliedschaften zu einer erhöhten Freigepäckgrenze. Übergepäck kostet pro Kilo und je nach Reiseziel zwischen 17 $ und 58 $. Beim Handgepäck gelten maximale Maße von 40 x 50 x 25 cm. In der Economy Class darf man ein Handgepäckstück mit maximal 7 kg mitführen und in der Business sowie First Class zwei Gepäckstücke mit insgesamt 12 kg. Für Kleinkinder darf eine Tasche mit bis zu 5 kg mit an Bord genommen werden.

Sitzplätze und Reservierungen

Die Sitzplatzreservierung ist bei Etihad Airways kostenlos und kann während der Flugbuchung oder beim Online-Check-in vorgenommen werden. Alternativ steht auch die Kunden-Hotline für Sitzplatzreservierungen zur Verfügung. Plätze mit extra Beinfreiheit werden je nach Verfügbarkeit vergeben und können gegen eine Gebühr reserviert werden. Wer in der Business Class fliegt, erfreut sich während des Flugs an einer eingebauten Massage-Funktion im Sitz. Diese ist ebenfalls in den Sitzen der First-Class integriert. Die Sitze der First Class lassen sich in wenigen Handgriffen zu einem zwei Meter langen und extra breiten Bett umfunktionieren. Große Kissen und kuschelige Decken sorgen für eine perfekte Wohlfühl-Atmosphäre.

Service an Bord

Neben ansprechenden Sitzplätzen in den gehobenen Reiseklassen profitieren bei Etihad Airways auch die Gäste der Economy Class vom großzügigen Service. Die zur Auswahl stehenden Mahlzeiten sind reichhaltig und werden ebenso kostenfrei serviert wie die zahlreichen Getränke. Zudem besteht die Möglichkeit vorab Speisen für besondere Ansprüche, z. B. für Allergiker oder Diabetiker, zu bestellen. Die technologische Ausstattung in den Flugzeugen von Etihad Airways zählt zu den modernsten weltweit und sorgt für spannende Unterhaltung während des Flugs. In jedem Sitz ist ein Monitor integriert, über den aktuelle Filme, Fernsehsendungen, Musik sowie interaktive Spiele zu Verfügung stehen.

Etihad Airways

3,5/5
Basierend auf 158 Bewertungen

Unsere Bewertungen von Anbietern basieren auf Kunden-Feedback über: Preiszuverlässigkeit, Gebühren, Kundenservice, und die Benutzerfreundlichkeit der Website des Anbieters.

Jetzt mehr erfahren

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.