Karte

Flüge mit TAROM

Der Ausdruck TAROM ist die Kurzform für: Transporturile Aeriene Române. Dabei handelt es sich um die staatliche Fluggesellschaft Rumäniens. Insgesamt nehmen jährlich rund 2,1 Millionen Passagiere die Dienste der 21 Flugzeuge von TAROM und ihren etwa 2.000 Mitarbeitern in Anspruch. Zu den Flugzielen von TAROM zählen neben verschiedenen nationalen Destinationen in Rumänien auch Reiseziel in Europa sowie dem Nahen Osten. Dabei gehören Hamburg, Frankfurt, München sowie Salzburg (saisonal) zu den Flugzielen von TAROM im deutschsprachigen Raum.

Die folgenden Darstellungen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die angegebenen Daten und Informationen stammen aus April 2017, können sich aber jederzeit und ohne Vorankündigung durch die jeweilige Fluggesellschaft ändern.

Informationen zum Fliegen mit TAROM

Informationen zum Check-in

TAROM bietet ihren Passagieren neben dem Check-in am Flughafenschalter auch die Möglichkeit des Online- und des Mobile-Check-ins, um im Vorfeld eures Fluges einzuchecken. Um beim Check-in am Schalter alle Wege rechtzeitig erledigen zu können, empfiehlt es sich, bereits zwei bis drei Stunden vor Abflug am Flughafen zu sein und den Check-in ehestmöglich zu erledigen. So öffnen die Schalter rund zwei Stunden vor Abflug. Dabei empfiehlt TAROM ihren Fluggästen einen Check-in zwischen 90 und 120 Minuten vor dem Abflug. Der Online-Check-in ist frühestens 30 Stunden und spätestens 1 Stunde vor eurem Abflug mit TAROM möglich. Genauere Zeitangaben sind von eurem ausgewählten Reiseziel abhängig (z. B. Brüssel, Paris, Strasbourg, Amsterdam) und können auf der Internetseite der rumänischen Airline, die euch übrigens auch in deutscher Sprache zur Verfügung steht, eingesehen werden. Der mobile Check-in von TAROM ist auf allen Mobiltelefonen mit Internetzugang verfügbar. Der zusätzliche Download einer mobilen Anwendung ist nicht notwendig. Auch der mobile Check-in ist, wie der Online-Check-in, für alle Flüge mit TAROM frühestens 30 Stunden bis spätestens 60 Minuten vor eurem Abflug verfügbar. Eure Bordkarte erhaltet ihr anschließend in papierloser Form auf euer Handy oder per E-Mail. Detaillierte Informationen zu den Check-in-Varianten der Airline können auf der Internetseite von TAROM nachgelesen werden.

Gepäckbestimmungen und Gebühren

Sämtliche Gepäckstücke, die ihr mit euch in die Kabine des Flugzeuges nehmt, gelten bei TAROM als Handgepäck. Dabei steht jedem Fluggast 1 Handgepäckstück zu. Dieses darf die maximalen Maße von 55 x 40 x 20 cm (L x B x H) nicht überschreiten, wenn ihr bei TAROM mit dem Flugzeugtyp Boeing/Airbus reist. Das Handgepäckstück darf das Maximalmaß von 35 x 30 x 20 cm (L x B x H) nicht überschreiten, wenn ihr bei TAROM mit dem Flugzeugtyp ATR 42/ATR 72 reist. Dementsprechend solltet ihr euch also vor eurem Abflug mit TAROM erkundigen, mit welchem Flugzeugtyp ihr reist. Zusätzlich sollte das Handgepäckstück neben den Maximalmaßen auch das Gesamtgewicht des Handgepäcks von 10 kg nicht überschreiten. Hinsichtlich des aufgebendem Gepäcks gilt, dass die Anzahl der kostenlos angenommenen Gepäckstücke von der von euch gewählten Reiseoption bei TAROM abhängig ist. So können Passagiere der Business Class maximal 3 Gepäckstücke aufgeben, wobei 1 Gepäckstück ein Gewicht von 23 kg nicht überschreiten sollte. Fluggäste der Economy Class können maximal 1 Gepäckstück aufgeben, wobei auch hier das Gepäckstück ein Gewicht von 23 kg nicht überschreiten sollte. Ein Standardgepäckstück wiegt maximal 23 kg und hat eine maximale Abmessung von 158 cm. Weitere Gepäckbestimmungen und mögliche Gebühren könnt ihr auf der Internetseite von TAROM nachlesen. Bitte berücksichtigt jedoch, dass diese Gepäckbestimmungen und Gebühren nur für die Flüge von TAROM, die die Fluggesellschaft mit eigenen Flugzeugen durchführt, gelten. Bei Kooperationsflügen mit Partnern von TAROM können andere Regelungen gelten und sind ebenfalls auf der Internetseite der Partnerairline verfügbar.

Sitzplätze und Reservierungen

Bei TAROM könnt ihr beim Online- und Mobile-Check-in bequem eure bevorzugten Sitzplätze im Flugzeug wählen.

Service an Bord

Als besonderen Service an Bord bietet TAROM ihren Fluggästen eine kostenlose Mahlzeit während allen Flügen. Neben Sandwiches bietet TAROM auch kalte und warme Mahlzeiten an. Passagiere der Business Class erhalten so in mehreren Menüvorschlägen, die wöchentlich wechseln, beispielsweise Fisch, Hähnchen, Garnelen mit Vorspeisen, Käse und Desserts. Zur Getränkeauswahl zählen unter anderem Erfrischungsgetränke, diverse Teesorten oder Weine. Bei Fluggästen der Economy Class sind die Mahlzeiten von der Flugdauer und dem ausgewählten Reiseziel abhängig. So stehen beispielsweise auf Flügen mit einer Dauer von weniger als 2 Stunden kostenlose Sandwiches zur Verfügung. Die Getränkeauswahl besteht unter anderem aus verschiedenen Erfrischungsgetränken und Bieren. Darüber hinaus können vor dem Flug spezielle Menüs (z. B. vegetarische oder laktosefreie Menüs, Menüs für Diabetiker) bei TAROM bestellt werden. Neben der umfangreichen Menüauswahl bietet TAROM euch an Bord ihre Zeitschriften „Insight“ und „SkyLADY“ an, die euch detailliert über verschiedene Themen informieren.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.