Karte

WizzAir - Flüge vergleichen & buchen

Der Hauptsitz der osteuropäischen Billigfluggesellschaft WizzAir ist in Budapest. Die Low-Cost-Airline wurde im Jahr 2003 gegründet und bietet mittlerweile über 500 Flugstrecken von 27 Flughäfen aus an. Seit 2015 notiert das Unternehmen zudem an der Börse. Im Moment beschäftig Wizz Air rund 3000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die rund um die Uhr dafür sorgen dafür, dass die Fluggäste der Airline so angenehm wie möglich zu sehr erschwinglichen Preisen reisen können.

Die folgenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und gelten per Januar 2017. Die angegebenen Daten können sich jederzeit und ohne Vorankündigung durch die jeweilige Fluggesellschaft ändern. Für genauere Informationen wendet euch deshalb bitte direkt an die offiziellen Kanäle von Wizz Air.

 

Informationen zum Fliegen mit WizzAir

Informationen zum Check-in

Um Kosten zu reduzieren und um den Fluggästen so günstige Preise wie möglich anzubieten, verrechnet WizzAir eine Gebühr für den Check-in am Schalter. Wer den Check-in am Schalter direkt bei der Buchung des Flugs anmeldet, zahlt dafür eine Gebühr von 10 Euro; diejenigen, die ohne Anmeldung am Schalter einchecken möchten, zahlen 30 Euro. Kostenlos ist hingegen Wizz Airs Online-Check-in. Er steht 30 Tage bis drei Stunden vor der planmäßigen Abflugzeit zur Verfügung. Die Bordkarte kann hierbei direkt zuhause ausgedruck oder via Mobile-App direkt auf euer Smartphone oder Tablet geschickt werden. Nachträgliche Änderungen können bis zu vier Stunden vor Abflug im Internet oder über das Wizz Air Call Center getätigt werden. Hier ist aber zu beachten, dass eine Änderungsgebühr anfällt und die Bordkarte erneut ausgedruckt werden muss. Nach dem Online-Check-in und dem Ausdrucken der Bordkarte empfiehlt die Airline, sich spätestens 40 Minuten vor dem planmäßigen Abflug zum Schalter der Gepäckaufgabe zu begeben. Außerdem sollte man spätestens 30 Minuten vor dem Abflug am jeweiligen Gate eintreffen, von dem das Boarding startet. An einigen Flughäfen ist der Online-Check-in nicht möglich und daher das Einchecken am Schalter kostenlos. Eine Auflistung der Flughäfen findet man auf der Homepage von Wizz Air.

Gepäckbestimmungen und Gebühren

Bei Wizz Air darf lediglich ein Handgepäckstück mit den maximalen Maßen 42 x 32 x 25 cm kostenfrei mitgenommen werden. Für größeres Handgepäck, das die Maße 56 x 45 x 25 cm nicht überschreiten darf, muss eine Gebühr entrichtet werden. Diese beträgt je nach Strecke zwischen 10 und 20 Euro, sofern man das Handgepäckstück online angemeldet hat. Geschieht dies erst am Schalter oder am Gate, zahlt man bis zu 35 Euro. Wer die Option zum Priority Boarding nutzt, kann überdies einen weiteren Gegenstand wie eine Laptoptasche oder einen Fotoapparat kostenfrei mitführen. Auch Aufgabegepäck kann bei Wizz Air gegen Gebühr aufgegeben werden. Die Höchstmaße betragen dabei 149 x 119 x171 cm und das Höchstgewicht 23 bzw. 32 kg pro Gepäckstück. Die Preise richten sich dabei nach der Saison sowie der Flugroute und betragen zwischen 16 und 65 Euro pro Gepäckstück und Strecke. Auch Sport- und Sonderausrüstung kann zu diesen Preisen transportiert werden. Eine vorherige Anmeldung im Internet oder über das Callcenter von WizzAir ist wiederum wesentlich günstiger als die Anmeldung am Flughafen. Pro Person können bis zu sechs Gepäckstücke aufgegeben werden. Wer mit Kleinkindern reist, kann einen Buggy, einen zusammenklappbaren Kinderwagen bzw. einen Kleinkinder-Autositz pro Kleinkind kostenfrei als Aufgabegepäck mitführen.

Sitzplätze und Reservierungen

WizzAir bietet seinen Gästen die Möglichkeit, bei der Buchung auch gleich einen Sitzplatz zu reservieren. Die Auswahl steht dabei zwischen normalen sowie Premium-Sitzplätzen mit mehr Beinfreiheit bzw. in der ersten Reihe. Die Gebühren schwanken je nach gewähltem Platz zwischen 1 und 31 Euro.

Pünktlichkeit

Für diejenigen, die sich am Flughafen immer über die Verspätungen der Flugzeuge ärgern, hat WizzAir ein außergewöhnliches Angebot parat. Gegen eine Gebühr von 10 Euro pro Passagier kann man die so genannte Pünktlichkeitsgarantie in Anspruch nehmen. Sobald sich dann der gebuchte Flug um mindestens eine Stunde verspätet, bekommt man einen Gutschein in Höhe von 100 Euro zugestellt, der für weitere Flüge mit Wizz Air oder sonstige Zusatzangebote der osteuropäischen Fluggesellschaft genutzt werden kann. Sogar bei Streiks oder witterungsbedingten Verspätungen von Flügen tritt die Pünktlichkeitsgarantie in Kraft. Zudem stehen kostenpflichtige Optionen für Priority Boarding. Mit Wizz Flex pro Flug sowie der Jahresbuchung eines Privilege Passes oder der Mitgliedschaft im Wizz Discount Club können Gäste zudem dauerhafte Vorteile bei der Buchung mit Wizz Air in Anspruch nehmen.

Wizz Air

4,0/5
Basierend auf 2101 Bewertungen

Unsere Bewertungen von Anbietern basieren auf Kunden-Feedback über: Preiszuverlässigkeit, Gebühren, Kundenservice, und die Benutzerfreundlichkeit der Website des Anbieters.

Jetzt mehr erfahren

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 15 Tagen gefunden wurden.