Vergleicht und gebt weniger für Hotels in Düsseldorf aus

Leider, Wir unterstützen keine Aufenthalte, die länger als 30 Nächte andauern.

Durchsucht unsere Karte, um die besten Hotels in Düsseldorf zu finden

Benutzt unsere Landkarte, um Hotels in der Nähe von Düsseldorf oder Sehenswürdigkeiten zu finden, die ihr besuchen möchtet.

Die besten Hotels in Düsseldorf – Bewertungen lesen:

Überlasst die Buchung eures perfekten Aufenthalts nicht dem Zufall. Lest vor der Reservierung erst die Bewertungen von echten Gästen.

Weitere Hotels anzeigen

Hotels in Düsseldorf

Nicht nur zur Karnevalszeit strömen Scharen von Touristen in die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf. Auch außerhalb der fünften Jahreszeit gibt es einige gute Gründe, um der Stadt am Rhein einen Besuch abzustatten.

Eine Tour durch Düsseldorf startet man idealerweise am Hafen, wo man unter anderem das Landtagsgebäude und den Rheinturm besichtigen kann. Da sich in diesem Viertel viele Unternehmen aus der Medienbranche angesiedelt haben, wird dieser Stadtteil auch Medienhafen genannt. Ein Kino, eine Diskothek sowie verschiedene Bars und Clubs sorgen in den Abendstunden für zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Wer sich tagsüber zu einer Bootstour entschließt, kann in entspannter Atmosphäre vom Wasser aus die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu Gesicht bekommen. Etwas hektischer geht es in der Königsallee zu. Der berühmte Düsseldorfer Einkaufsboulevard ist mit seinen zahlreichen Designer-Stores und Luxus-Boutiquen schon seit vielen Jahren ein echter Anziehungspunkt der Stadt. Viele Menschen kommen hierher, um die neuste Mode anzuprobieren oder einfach nur am Abend durch die beleuchteten Straßen zu bummeln. Nicht selten trifft man hier auch Prominente während eines Shopping-Trips an. Mit etwas Glück bekommt man sogar die Gelegenheit, ein Foto mit den Stars aufzunehmen.

Die Altstadt von Düsseldorf überzeugt durch zahlreiche historische Gebäude, urige Gaststätten und ein breit gefächertes Kulturangebot. Besonders erwähnenswert ist das vermutlich älteste Gebäude der Altstadt, die Basilika St. Lambertus aus dem 12. Jahrhundert. Verehrer von zeitgenössischer Kunst sollten sich in jedem Fall die Kunstsammlung Nordrhein Westfalen anschauen, in der unter anderem Werke von Pablo Picasso und Piet Mondrian zu bewundern sind. Doch wirkliche Berühmtheit erlangte die Düsseldorfer Altstadt vor allem durch die über 300 Kneipen, die Tür an Tür stehen und der Innenstadt den Ruf als „Längste Theke der Welt“ bescherten. Immer wenn es etwas zu feiern gibt, versammeln sich hier riesige Menschenmassen, um bis in die Morgenstunden ausgelassen zu tanzen.

Gerade zur Karnevalszeit sollten Feierlustige ihre Reise frühzeitig planen, um noch günstige Hotels in Düsseldorf buchen zu können. Während der fünften Jahreszeit herrscht nämlich eine große Nachfrage an Übernachtungsmöglichkeiten, sodass es immer schwerer wird, ein echtes Schnäppchen zu schlagen. Bei der Suche im Internet können die Dienste von Skyscanner eine große Hilfe sein. Mit Skyscanner ist es nämlich ganz einfach, alle Hotels in Düsseldorf zu vergleichen und die günstigsten Übernachtungsmöglichkeiten zu buchen.