Vergleicht und gebt weniger für Hotels in Korfu aus

Leider, Wir unterstützen keine Aufenthalte, die länger als 30 Nächte andauern.

Durchsucht unsere Karte, um die besten Hotels in Korfu zu finden

Benutzt unsere Landkarte, um Hotels in der Nähe von Korfu oder Sehenswürdigkeiten zu finden, die ihr besuchen möchtet.

Die besten Hotels in Korfu – Bewertungen lesen:

Überlasst die Buchung eures perfekten Aufenthalts nicht dem Zufall. Lest vor der Reservierung erst die Bewertungen von echten Gästen.

Weitere Hotels anzeigen

Hotels in Korfu

Die Hauptstadt der gleichnamigen griechischen Insel ist der ideale Ausgangspunkt, um die umliegenden Sehenswürdigkeiten zu entdecken oder die vielen Strände zu besuchen. Mit Skyscanner finden sie die Hotels auf Korfu, mit denen Sie nie zu weit weg vom Geschehen sind.

So wirklich kalt wird es auf Korfu nie. Wer jedoch das wirklich warme Urlaubsfeeling möchte, sollte die Insel am besten in den Sommermonaten besuchen. Nur nicht die Sonnencreme vergessen, sonst ist der Urlaub schnell ruiniert! Um mobil zu sein empfiehlt es sich ein Auto zu mieten. Die Insel und ihre Hauptstadt auf eigene Faust zu erkunden macht nicht nur Spaß, sondern bietet auch eine angenehme Unabhängigkeit fern von Busabfahrtszeiten und Touristenschlangen. Wer im Frühling unterwegs ist und dazu etwas Gutes für die Figur tun möchte, kann es auch mit dem Fahrrad probieren. Die Insel bietet malerische Landschaften und wunderbare Möglichkeiten für einzigartige Fahrradtouren.

Ein tolles Ausflugsziel ist der kleine Ort Kassiopi. Das recht ruhige und traditionelle Städtchen liegt am Nord-Ost-Zipfel der Insel. Das Wasser der Kiesbucht und der verschiedenen Badestellen ist glasklar. Wenn nach einigen Stunden im Wasser schließlich der Magen knurrt, kann man am wirklich hübschen Hafen flanieren und sich in eine der örtlichen Tavernen setzen. Die leckeren griechischen Speisen werden ganz sicher jeden Hunger stillen.

Für jeden Strandliebhaber haben wir einen ganz besonderen Geheimtipp. Der sieben Kilometer lange Strand Chalikunas ist touristisch bisher wenig erschlossen und verwöhnt die Füße mit seinen feinen Sandkörnern. Wer träumt nicht davon einmal ganz alleine an einem wunderschönen Strand zu liegen. Kein Gedrängel um freie Handtuchplätze und keine Sandspritzer von tobenden Kindern im Gesicht. Hier kann der Traum mit ein bisschen Glück Wirklichkeit werden. Wer es noch geschützter mag kann die Handtücher in einer kleinen Dünenlandschaft ausbreiten und so sogar dem Wind entgehen. Ein romantischer Strandspaziergang zu zweit fühlt sich bei dem feinen Sand wie eine erstklassige Fußmassage an. Ausprobieren!

Natürlich ist damit noch längst nicht alles gesagt. Korfu bietet so viele kleine Abenteuer und unerschlossene Flecken, dass man eigentlich gar keine Wahl hat als noch einmal widerzukommen. Doch die kleine Insel wird schnell voll, daher sollte man wirklich rechtzeitig Hotels in Korfu buchen, damit der Urlaub nicht ins Wasser fällt.