Triest

21.03.201922.03.2019

2 Gäste - 1 Zimmer

Unterkunft noch nicht gefunden? Zu den am besten bewerteten, günstigsten Hotels in Triest gehören NH Trieste, Savoia Excelsior Palace Trieste - Starhotels Collezione und Urban Hotel Design, basierend auf Kundenbewertungen. Skyscanner Hotels bietet eine schnelle, kostenlose und einfache Möglichkeit, euren Aufenthalt zu planen. Mit nur wenigen Klicks könnt ihr eure Unterkunft in Triest suchen, vergleichen und buchen, indem ihr direkt zur Hotel- oder Reiseanbieter-Website weitergeleitet werdet. Eurer Buchung bei uns werden keine zusätzlichen Gebühren angerechnet. Wählt zu Beginn einfach eure Reisetage im Suchfeld aus und lasst uns günstige Hotelangebote für euch finden. Alternativ könnt ihr auch aus den Hoteloptionen oben auswählen.

Am besten bewertete Hotels in Triest

ab € 75
ab € 97
ab € 148

Was sagen Reisende über Triest?

9,8
Kunst- und Designliebhaber
9,7
Geschichtsinteressierte
8,9
Familienreisende
7,5
Feinschmecker
6,6
Luxusreisende
Mitgliederbewertungen (32)
Manuela Nadin
Manuela NadinPadua
20.05.18

Triest ist Triest! Eine herrliche Stadt zwischen dem Meer und den Bergen. Wenn Sie mit dem Auto anreisen und die erste Autobahnausfahrt überspringen Sie die Möglichkeit haben, wiil es von oben zu sehen, eine wirklich bezaubernde Aussicht, ist trieste nicht so groß, aber es ist wichtig Gebäude machen sein. Peoplefrom trieste wie ihre freie Zeit am Meer zu verbringen, so theytake die Möglichkeit, ein wenig Sonne zu tanken, auch wo es nicht richtig ein Strand, sondern nur Felsen vor dem Meer.

Sherril M
Sherril M
05.01.16

Nur eine kurze Zugfahrt von San Dona di Piave Norden ist Triest - eine Stadt und Hafen im Nordosten Italiens kurz hinter der Grenze von Croatia.In Tatsache, dass Sie einen Passagier Fähre nach Kroatien von Triest stattfinden kann. -Fahrgastfährschiffen Nach Rovinj und Pula von Ende Juni bis Anfang September, das von Trieste Lines. Es ist gegen Ende eines schmalen Streifens von italienischem Gebiet zwischen der Adria und Slowenien liegen gelegen, die fast unmittelbar nach Süden und Osten der Stadt liegt. Triest ist an der Spitze des Golfs von Triest und im Laufe der Geschichte hat es durch seine Lage an der Kreuzung der lateinischen, slawischen und germanischen Kulturen beeinflusst worden. Im Jahr 2009 hatte es eine Bevölkerung von etwa 205.000 [1] und es ist die Hauptstadt der autonomen Region Friaul-Julisch Venetien und der Provinz Triest. Triest war einer der ältesten Teile der Habsburgermonarchie. Im 19. Jahrhundert war es der wichtigste Hafen einer der europäischen Großmächte. Als wohlhabende Hafen im Mittelmeerraum, wurde Triest die viertgrößte Stadt der österreichisch-ungarischen Monarchie (nach Wien, Budapest und Prag). In der Fin-de-siecle Zeit zeigte sich, als eine wichtige Drehscheibe für Literatur und Musik. Es erlebte einen wirtschaftlichen Aufschwung in den 1930er Jahren, und Triest war ein wichtiger Punkt im Kampf zwischen den östlichen und westlichen Blöcken nach dem Zweiten Weltkrieg. Heute ist die Stadt in einer der reichsten Regionen Italiens und hat ein großes Zentrum für den Versand, durch seinen Hafen (Hafen von Triest), Schiffbau und Finanzdienstleistungen gewesen. Im Jahr 2012 aufgeführt LonelyPlanet.com die Stadt Triest als am meisten unterschätzten Reiseziel der Welt.

Thomas
Thomas
01.10.14

Nur eine kurze Zugfahrt von San Dona di Piave Norden ist Triest - eine Stadt und Hafen im Nordosten Italiens kurz hinter der Grenze von Croatia.In Tatsache, dass Sie einen Passagier Fähre nach Kroatien von Triest stattfinden kann. -Fahrgastfährschiffen Nach Rovinj und Pula von Ende Juni bis Anfang September, das von Trieste Lines. Es ist gegen Ende eines schmalen Streifens von italienischem Gebiet zwischen der Adria und Slowenien liegen gelegen, die fast unmittelbar nach Süden und Osten der Stadt liegt. Triest ist an der Spitze des Golfs von Triest und im Laufe der Geschichte hat es durch seine Lage an der Kreuzung der lateinischen, slawischen und germanischen Kulturen beeinflusst worden. Im Jahr 2009 hatte es eine Bevölkerung von etwa 205.000 [1] und es ist die Hauptstadt der autonomen Region Friaul-Julisch Venetien und der Provinz Triest. Triest war einer der ältesten Teile der Habsburgermonarchie. Im 19. Jahrhundert war es der wichtigste Hafen einer der europäischen Großmächte. Als wohlhabende Hafen im Mittelmeerraum, wurde Triest die viertgrößte Stadt der österreichisch-ungarischen Monarchie (nach Wien, Budapest und Prag). In der Fin-de-siecle Zeit zeigte sich, als eine wichtige Drehscheibe für Literatur und Musik. Es erlebte einen wirtschaftlichen Aufschwung in den 1930er Jahren, und Triest war ein wichtiger Punkt im Kampf zwischen den östlichen und westlichen Blöcken nach dem Zweiten Weltkrieg. Heute ist die Stadt in einer der reichsten Regionen Italiens und hat ein großes Zentrum für den Versand, durch seinen Hafen (Hafen von Triest), Schiffbau und Finanzdienstleistungen gewesen. Im Jahr 2012 aufgeführt LonelyPlanet.com die Stadt Triest als am meisten unterschätzten Reiseziel der Welt.

Rachel S
Rachel SBerlin
31.08.14

Ein Spaziergang durch ein Labyrinth von hügeligen Straßen auf das azurblaue Adria mit Blick auf, konnte ich zunächst nicht sagen, dass Triest die viertgrößte Stadt in der österreichisch-ungarischen Monarchie zu sein verwendet. Trotz Besuch auf dem Finale der WM 2014, spürte ich einen schläfrigen Sommer Atmosphäre, mit ordentlich gekleidet Sonnenanbeter in dekadent gelato Tauchen oder Trieste's süße alkoholische Spezialität aufzusaugen, Aperol, auf Cafe Terrassen weitläufigen. Aber ein genauerer Blick auf Triest, liegt nur 70 Kilometer von Venedig und in der slowenischen Küste versteckt, zeigte eine facettenreiche Geschichte der unscheinbaren Stadt. Belegt durch Römer, Habsburger, Mussolinis Regime, Deutsche und Alliierte, es wurde schließlich im Jahr 1954 nach Italien zurückgekehrt Diese Stadt hat eine faszinierende Geschichte und Kultur, und trotz weniger als zwei Stunden von Venedig entfernt wird, ist oft von der gut getragen italienischen Tourismus Weg. Besuchen Sie, wenn Sie können, und auch sehen, unter besuchte Slowenien, nur eine halbe Stunde Autofahrt entfernt.

FAQ

Der günstigste Monat ist März mit einem Durchschnittspreis von € 74 pro Nacht. Der teuerste Monat für eine Übernachtung in Triest ist August mit einem Durchschnittspreis von € 97 pro Nacht.
Der Durchschnittspreis für ein Hotel im März betrug letztes Jahr € 80 pro Nacht. Das ist um 3 % weniger, als der Durchschnittspreis pro Nacht von € 83, der in den vergangenen 12 Monaten gefunden wurde.

Reise nach Italien planen