Vergleicht und gebt weniger für Hotels in Graz aus

Leider, Wir unterstützen keine Aufenthalte, die länger als 30 Nächte andauern.

Durchsucht unsere Karte, um die besten Hotels in Graz zu finden

Benutzt unsere Landkarte, um Hotels in der Nähe von Graz oder Sehenswürdigkeiten zu finden, die ihr besuchen möchtet.

Die besten Hotels in Graz – Bewertungen lesen:

Überlasst die Buchung eures perfekten Aufenthalts nicht dem Zufall. Lest vor der Reservierung erst die Bewertungen von echten Gästen.

Weitere Hotels anzeigen

Hotels in Graz

Wenn man noch nie ein UNECSO-Weltkulturerbe mit den eigenen Augen gesehen hat, sollte man bei Graz nicht lange zögern. Die Altstadt von Österreichs zweitgrößter Stadt darf seit 1999 diesen ehrenvollen Titel tragen. Damit der lang geplante Urlaub auch zum Erfolg wird, gibt Ihnen Skyscanner alle benötigten Informationen über die günstigsten Hotels in Graz.

Die Anreise per Flugzeug ist der wohl einfachste und auch schnellste Weg. Graz wird von mehreren deutschen Abflughäfen direkt angeflogen, so dass man ohne große Umwege und unabhängig vom eigenen Wohnort das Urlaubsziel problemlos erreichen kann. Aufgrund der kurzen Flugzeit von ungefähr einer Stunde ist Graz auch ideal für einen Kurztrip geeignet. Zum Beispiel über ein verlängertes Wochenende um dem Alltag zu entfliehen.

Historisches Zentrum der Stadt ist der Schlossberg. Während er heute problemlos besichtigt werden kann, war der Zugang in früheren Zeiten nicht einfach so möglich. Er diente in den Jahren zwischen 1125 und 1809 als Festung der Stadt. Eine Umrundung des Berges beginnt mit dem Paulustor. Es ist das einzige erhaltene Stadttor des ursprünglichen Befestigungsgürtels aus der Renaissance. Hoch hinauf geht es zu Fuß oder mit der Schlossbergbahn, je nachdem wie fit man sich fühlt. Auf dem Schlossbergplateau gibt es einige historische Denkmäler zu bewundern. Bei einem Ausflug mit Kindern kommt man nicht an einer Fahrt mit der Märchenbahn vorbei. Sie führt durch über zwei Kilometer lange Stollensysteme, die im zweiten Weltkrieg als Schutzbunker bei Bombenangriffen dienten, und präsentiert auf der ungefähr 25 minütigen Fahrt 34 zauberhafte Märchendarstellungen.

Hat man einmal genug von geschichtsträchtigen Bauten, so lädt die Innenstadt zu einer kleinen Bummel- und Shoppingtour ein. Die Herrengasse zwischen Hauptplatz und Jakominiplatz ist die Einkaufsstraße der Stadt. Ein kleiner Geheimtipp ist die Dachterrasse des Kaufhauses Kastner & Öhler, von dem man einen erstklassigen Blick über die Altstadt und auf den Schlossberg genießen kann. Alle Modeinteressierten sollten zudem dringend auf der westlichen Seite der Murseite um den Mariahilfer Platz vorbeischauen. Hier finden sich vor allem kleine Mode-Boutiquen von jungen Designern mit spannenden Entwürfen!

Mit ein wenig Geschick findet man in allen Preisklassen Hotels in Graz. Wenn man es ein wenig exklusiver mag, stehen unter anderem das künstlerisch geprägte Schlossberghotel, das am Hauptbahnhof gelegene Hotel Europa oder das Hotel zum Dom in der Altstadt zur Wahl. Ebenfalls zentral aber günstiger sind hingegen das Drei Raben Hotel und das Lifestyle-Hotel Daniel.