Bitola

24.02.202025.02.2020

2 Erwachsene - 1 Zimmer

Unterkunft noch nicht gefunden? Zu den am besten bewerteten, günstigsten Hotels in Bitola gehören Bela Kuka Hotel, Goldy Hostel und Tokin House, basierend auf Kundenbewertungen. Skyscanner Hotels bietet eine schnelle, kostenlose und einfache Möglichkeit, euren Aufenthalt zu planen. Mit nur wenigen Klicks könnt ihr eure Unterkunft in Bitola suchen, vergleichen und buchen, indem ihr direkt zur Hotel- oder Reiseanbieter-Website weitergeleitet werdet. Eurer Buchung bei uns werden keine zusätzlichen Gebühren angerechnet. Wählt zu Beginn einfach eure Reisetage im Suchfeld aus und lasst uns günstige Hotelangebote für euch finden. Alternativ könnt ihr auch aus den Hoteloptionen oben auswählen.

Am besten bewertete Hotels in Bitola

ab 49 €
ab 49 €

Was sagen Reisende über Bitola?

9,8
Abenteurer
9,7
Backpacker
6,3
Familienreisende
6,2
Alleinreisende Frauen
Mitgliederbewertungen (6)
Scott Stone
Scott StoneNew York City
16.08.15

Diese Stadt mit fast 100.000 über zwei Stunden Fahrt östlich vom Ohrid-See bietet eine lebendige und bunte Ort zu besuchen. Beeindruckende gut 18. bis 19. Jahrhundert erhaltenen Stadthäusern, osmanische Moscheen und engen Gassen mit einer lebendigen Café Leben gekoppelt macht es einen guten Ort zu besuchen, wenn auch nur für einen Tag.

Stojan Toshe Nikolovski
Stojan Toshe NikolovskiSkopje
06.01.17

Bitola ist ein Verwaltungs-, Kultur-, Industrie-, Handels- und Bildungszentrum. Es liegt im südlichen Teil des Pelagonia Tal, umgeben von der Baba und Nidže Berge. Es ist ein wichtiger Knotenpunkt im Süden der Adria mit der Ägäis und Mitteleuropa verbindet. Es hat sich seit der osmanischen Zeit als "die Stadt der Konsuln" bekannt, da viele europäische Länder Konsulate in Bitola haben. Bitola birgt viele Geheimnisse aus der Vergangenheit und wird von vielen historischen Gebäuden geprägt, so dass Sie durch die Straßen schlendern lieben die schönen Gebäude bewundern. Es gibt viele Dinge in Bitola wie den Besuch der Kirchen und Moscheen, die alte Basar für ein bisschen Shopping, Heraclea Lyncestis und Bitola Nationaltheater für einen Abend in der Stadt zu tun. Heraclea Lyncestis ist eine alte mazedonische Stadt von der alten makedonischen König Philipp dem 2. Platz in der Mitte des 4. Jahrhunderts vor Christus, aber die meisten der Reste, die in Heraclea Lyncestis sind aus der römischen und der frühchristlichen Zeit gesehen werden kann. Das antike Theater liegt im zentralen Teil der Stadt und dominiert mit ihrer architektonischen Schönheit, vor allem mit den geschmückten und lebhaften Südfront. Es stellt eine qualifizierte Synthese der grundlegenden Elemente charakteristisch für den berühmten Theatern und Amphitheatern. Seine Universalität Inszenierung verschiedener Programme aktiviert. In der frühen byzantinischen Zeit (4. bis 6. Jahrhundert nach Christus) Heraclea war ein wichtiger Bischofssitz. Einige seiner Bischöfe wurden in den Akten der Konzilien als Bischof Evagrius Herakleia in den Akten des Sardica Rates von 343 AD zur Kenntnis genommen. Eine kleine und eine große (große) Basilika, Bischofssitz, ein Todesfall (Grab) Basilika in der Nähe der Nekropole sind nur einige der Überreste aus dieser Zeit. Drei Schiffe in der Großen Basilika sind mit Mosaiken von sehr reichen floralen und figürlichen Ikonographie bedeckt. Die Ausgrabungen sind noch auf der Stelle durchgeführt wird. Viele seiner Strukturen werden revitalisiert und sind für den Wohnungsbau verschiedene kulturelle und künstlerische Manifestationen verwendet. Dies ist besonders charakteristisch für das Theater, wo musikalische Darbietungen, Theateraufführungen, literarische Veranstaltungen stattfinden. Heraclea ist Bestandteil des reichen kulturellen Angebot der zeitgenössischen Bitola. Pelister ist der älteste Nationalpark in der Republik Mazedonien und ist mit exquisiten Flora und Fauna gefüllt. Unter Flora Elemente ist das Vorhandensein von besonderer Bedeutung des FIVE-Nadel Pine Molica, Pinus peuce - eine einzigartige Spezies von tertiären Alters auf nur wenige Berge in der Balkan-Halbinsel präsent zu sein. Charakteristisch für diese Tatsache Molika Baum ist, dass es ca. 200 leben können - 300 Jahren. Pelister ist auch für seine beiden Bergseen bekannt, die Pelister Augen genannt werden.

Murat Yildirim
Murat YildirimIstanbul
06.01.17

Bitola ist eine Stadt wie Venecia ... Bitola die Stadt mehr Kulturen wie mazedonischen Kultur und Gebäude, die türkische Kultur und Gebäude .... Bitola ist die Stadt, wo ein multiculture Nationen und die Menschen haben, der dich liebt. Kommen Sie in Bitola, komm in Mazedonien becouse Mazedonien und Bitola liebt dich <3 ...

Adrian Baias
Adrian BaiasBukarest
06.01.17

Nicht viele Dinge zu tun hier. Nehmen Sie eine 2-stündige Wanderung auf der Hauptstraße der Stadt. Sehen Sie sich die Kirchen, die Moscheen, ein kleines Geschäft, einen Kaffee trinken und das war es.

FAQ

Der günstigste Monat ist November mit einem Durchschnittspreis von 28 € pro Nacht. Der teuerste Monat für eine Übernachtung in Bitola ist August mit einem Durchschnittspreis von 49 € pro Nacht.
Der Durchschnittspreis für ein Hotel im Februar betrug letztes Jahr 33 € pro Nacht. Das entspricht dem Durchschnittspreis pro Nacht für die vergangenen 12 Monate.
In Bitola liegt die erwartete Durchschnittstemperatur im Februar bei 2,5 °C/36,5 °F. Der wärmste Monat ist üblicherweise der August, wenn die Durchschnittstemperaturen 30,0 °C/86,0 °F betragen. Der kühlste Monat ist Januar, mit Temperaturen um -5,3 °C/22,5 °F.
Der nächste Flughafen für Bitola ist Ohrid (OHD) (52,82 km).

Reise nach Nordmazedonien planen