Johannesburg

17.01.201918.01.2019

2 Gäste - 1 Zimmer

Unterkunft noch nicht gefunden? Zu den am besten bewerteten, günstigsten Hotels in Johannesburg gehören Reef Hotel, Sunnyside Park Hotel und Villa Moyal, basierend auf Kundenbewertungen. Skyscanner Hotels bietet eine schnelle, kostenlose und einfache Möglichkeit, euren Aufenthalt zu planen. Mit nur wenigen Klicks könnt ihr eure Unterkunft in Johannesburg suchen, vergleichen und buchen, indem ihr direkt zur Hotel- oder Reiseanbieter-Website weitergeleitet werdet. Eurer Buchung bei uns werden keine zusätzlichen Gebühren angerechnet. Wählt zu Beginn einfach eure Reisetage im Suchfeld aus und lasst uns günstige Hotelangebote für euch finden. Alternativ könnt ihr auch aus den Hoteloptionen oben auswählen.

Am besten bewertete Hotels in Johannesburg

ab 33 €
ab 79 €
ab 169 €

Was sagen Reisende über Johannesburg?

9,8
Abenteurer
8,7
Geschäftsreisende
8,4
Geschichtsinteressierte
7,7
Nachtschwärmer
7,7
Kunst- und Designliebhaber
Mitgliederbewertungen (87)
Phill (lucky) Smith
Phill (lucky) SmithBangkok
30.06.16

über Nacht bleiben nur sehr wenig gesehen, aber seine große sehr groß und in alle Richtungen .. viel Glück an alle, dass weitläufige folgen und weiter wagen

Krista Canfield McNish
Krista Canfield McNishSan Francisco
30.01.16

Johannesburg hat nicht eine Tonne zu sehen, aber es ist ein großer Sprung von Punkt. Lion Park (wo Sie Baby Löwen und Geparden streicheln) und Sie können auch Nelson Mandela letzte Haus in Johannesburg zu sehen.

Harold
HaroldBrooklyn
27.06.17

Sprawling Johannesburg fühlt sich ein bisschen wie Los Angeles mit Stacheldraht und bewaffnete Wachen die aufstrebende Schauspieler zu ersetzen. Die Rassentrennung und Kriminalitätsprobleme in dieser Stadt sind spürbar und unangenehm, aber diese Stadt hat wichtige Erkenntnisse in Bezug auf Rassismus, Waffenkontrolle und Urbanisierung zu lehren. Das Apartheid Museum und Braamfontein waren Höhepunkte - wir haben den Samstag Neighborgoods Markt geliebt. Es gibt auch einige sehr luxuriöse Räume auf der anderen Seite von den hohen Mauern und Stacheldraht. Leider gab es Unruhen in Soweto bei unserem Besuch so nicht in der Lage wir es zu sehen waren. Sicherheit ist ein wichtiges Anliegen hier und eine Führung ist sehr zu empfehlen, vor allem, wenn Sie planen, das Stadtzentrum zu besuchen. Uns wurde gesagt, dass wir gezielt werden sofort, wenn wir in der Innenstadt von Johannesburg ging. Allerdings besuchten wir viele der Nachbarschaften mit einer hohen Kriminalitätsrate ohne Zwischenfall in einem Auto einen lokalen Führer. Diese Stadt hat ein unglaubliches Potenzial und die Bereiche, die erfolgreich integriert haben, sind lebendig und interessant. Leider hält das Risiko / Rendite eines Besuches es aus meiner Empfehlungsliste obwohl Nicht-Weißen wahrscheinlich mehr frei reisen können.

Matthew Crompton
Matthew CromptonSydney
06.01.17

Verstehen Sie diese, zunächst einmal: Wenn Sie jemand in Jo'burg wissen, wer Sie um zu zeigen, nehmen Sie an den kühlen Plätzen und Restaurants und Parteien, werden Sie eine tolle Zeit haben. Wenn auf der anderen Seite, kommen Sie auf eigene Faust, werden Sie wahrscheinlich finden diese entkernte, weitläufige Stadt mit ihren crime-ridden Zentrum und aggressive Autokultur eher unangenehm. Sein Glück, wusste ich, jemand hier, und fand eine Stadt mit einem super-hip Musik- und Kunstszene, große (und sehr preiswerte) Restaurants und einige der besten Partys in der südlichen Hemisphäre. Betrachten wir in Pretoria zu bleiben, wenn Sie ohne einen Ansprechpartner vor Ort ankommen. Ansonsten tauchen und Spaß haben in Vierteln wie Rosebank, Green, Sandton und Oaklands. =)

Reise nach Südafrika planen