Prag

19.04.201920.04.2019

2 Gäste - 1 Zimmer

Hotels in Prag
Prag zeichnet sich vor allem durch das von Türmen geprägte Stadtbild aus, weswegen die Stadt oft auch als „Stadt der hundert Türme“ bezeichnet wird. Ob historische Führung mit zahlreichen Informationen über prägende Ereignisse, wie den Prager Fenstersturz, oder ausgiebiges Shoppen in zahlreichen Einkaufszentren – hier kommt jeder auf seine Kosten. Ihr möchtet das einzigartige Flair der Stadt selbst erleben? Skyscanner hilft euch gerne dabei, günstige Hotels in Prag ausfindig zu machen.

Prag erleben
Die historische Altstadt erreicht man in der Regel zu Fuß über die Karlsbrücke, eine der Hauptattraktionen Prags. Erbaut im 14. Jahrhundert, Krönungsweg der böhmischen Könige und bekannt für seine Statuen von Heiligen und Patronen auf den Brückenpfeilern. Hier pulsiert das Leben mit Straßenmusikern und allerlei Künstlern und Händlern die Bilder und Souvenirs anbieten. Gelegen auf dem Berg Hradschin thront die Prager Burg über der Stadt. Von hier hat man eine tolle Aussicht auf ganz Prag und erkennt warum es auch als „Goldene Stadt“ bekannt ist. Seit dem 9. Jahrhundert residiert in der Burg das Oberhaupt der Tschechischen Nation. Auf keinen Fall darf man den Altstädter Ring verpassen, der zentrale mittelalterliche Marktplatz der Altstadt der Sehenswürdigkeiten wie das Altstädter Rathaus oder die weltbekannte Astronomische Aposteluhr zu bieten hat. Natürlich bietet die Stadt noch weit mehr, darunter viele Museen und Galerien von Weltruhm, die zum Besuch einladen. Prag lässt sich sehr gut zu Fuß erkunden. Wird man trotzdem einmal müde schafft das gute öffentliche Verkehrsnetz Abhilfe. Mit U-Bahn, Tram oder Bus erreicht man garantiert jedes Ziel schnell und preisgünstig. Skyscanner hat für euch die 10 Top Sehenswürdigkeiten Prags zusammengestellt.

Die beliebtesten Hotels und Viertel in Prag
Das beliebteste Viertel ist Staré Město, die Altstadt Prags. Wer sich hier eine gemütliche Unterkunft wie das Astoria Hotel Prag sucht, hat die wichtigsten Sehenswürdigkeiten direkt vor der Haustür und ist mitten im Herzen des Geschehens. Über die Moldau führend, verbindet die älteste Steinbrücke Europas, Die Karlsbrücke, die Altstadt mit der Kleinseite - ein weiteres Viertel in Prag. Die Kleinseite, in der Landessprache Malá Strana genannt, liegt unterhalb der Prager Burg, welche als Residenz des tschechischen Präsidenten dient. Bekannt ist Malá Strana vor allem für noble Restaurants und palastartige Prager Hotels. Himmelbetten, wunderschöne SPA-Bereiche und prunkvolle Einrichtung – hier bleiben keine Wünsche offen. Im Domus Balthasar logiert man im barocken Stil und erreicht die Prager Burg in unter 5 Minuten. Der dritte und größte Stadtteil Prags ist die Neustadt. Neben zahlreichen Kirchen und Klöstern befinden sich hier einige bedeutsame Plätze. In der Neustadt findet man viele günstige Unterkünfte wie Hostels und Budget-Hotels und befindet sich nah am Bahnhof.

Romantikhotels in Prag
Prag ist die goldene Stadt Europas: die Hauptstadt der Tschechischen Republik strahlt eine einzigartig romantische und historische Atmosphäre aus, die kaum ein anderer Ort in Europa bietet. Die Atmosphäre lässt Herzen höher Schlagen und macht Paris in jeder Hinsicht Konkurrenz. Viele Hotels haben sich auf diese Eingestellt und bieten besondere Zimmer und Angebote für Paare an. Besonders schön kommt diese Stimmung ein einem Hotel wie dem Romantikhotel U Raka. Restaurierte mittelalterliche Landhäuschen, etwas abseits der Trubels gelegen bieten eigene Kamine und romantische Bäder, verziert und gebaut mit natürlichen Materialien. Überall findet man Kunst und rustikales, die Stimmung ist perfekt! Luxuriös geht es in den Alchymist Prague Castle Suites in der Nähe des Parlaments zu. Das Gebäude am Ende der idyllischen Pflastersteinstraße wurde im 19. Jahrhundert erbaut und erinnert von außen und innen an Versailles. Viel Prunk und Luxus ist hier vereint und Zimmer protzen vor Walnuss-Paneelen, Marmorfliesen und architektonischen Details, entworfen von Josef Fanta.

Alle Angaben waren mit Stand Oktober 2017 korrekt, können sich aber jederzeit und ohne Vorankündigung ändern.

Am besten bewertete Hotels in Prag

ab 192 €
ab 207 €
ab 256 €

Was sagen Reisende über Prag?

9,8
Geschichtsinteressierte
7,8
Kunst- und Designliebhaber
7,1
Nachtschwärmer
7,0
Backpacker
6,5
Feinschmecker
Mitgliederbewertungen (527)
gina k
gina k
20.12.18

eine wunderschöne Stadt, mit einem besonderen Flair. es gibt viele tolle Ecken..würde immer wieder gerne dorthin!

Melissa Semic
Melissa SemicStuttgart
04.09.18

Wundervolle Stadt und viel historisches zum entdecken Für Essensliebhaber genau der richtige Ort.

Kenneth Rehbinder
Kenneth RehbinderNacka
15.01.17

Nizza Pandorama Blick von einem Hügel in der Nähe der Prag Burg über Prag. Die Aussicht ist von einer alten monastary Terrasse.

Leow Cheng Lam
Leow Cheng LamKlang
06.06.18

Prage ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik. Die Geschichte ist sehr interessant, aber die schönsten Plätze sind Prag Castke, Karlsbrücke Mala Strana, wenceslar Square und Astrinomical Uhr. Sie werden so viele Touristen überrascht sein von der Welt hierher gekommen besuchen.

FAQ

Der günstigste Monat ist November mit einem Durchschnittspreis von 69 € pro Nacht. Der teuerste Monat für eine Übernachtung in Prag ist Mai mit einem Durchschnittspreis von 109 € pro Nacht.
Der Durchschnittspreis für ein Hotel im April betrug letztes Jahr 90 € pro Nacht. Das ist um 2 % weniger, als der Durchschnittspreis pro Nacht von 93 €, der in den vergangenen 12 Monaten gefunden wurde.
In Prag liegt die erwartete Durchschnittstemperatur im April bei 9,3 °C/48,7 °F. Der wärmste Monat ist üblicherweise der August, wenn die Durchschnittstemperaturen 25,0 °C/77,0 °F betragen. Der kühlste Monat ist Januar, mit Temperaturen um -2,5 °C/27,5 °F.
Der nächste Flughafen für Prag ist Prag (PRG) (11,05 km).

Reise nach Tschechische Republik planen