Vergleicht und gebt weniger für Hotels in Antalya aus

Leider, Wir unterstützen keine Aufenthalte, die länger als 30 Nächte andauern.

Durchsucht unsere Karte, um die besten Hotels in Antalya zu finden

Benutzt unsere Landkarte, um Hotels in der Nähe von Antalya oder Sehenswürdigkeiten zu finden, die ihr besuchen möchtet.

Die besten Hotels in Antalya – Bewertungen lesen:

Überlasst die Buchung eures perfekten Aufenthalts nicht dem Zufall. Lest vor der Reservierung erst die Bewertungen von echten Gästen.

Weitere Hotels anzeigen

Hotels in Antalya

Der Tourismus in Antalya hat sich in den letzten Jahrzehnten immer weiter entwickelt, sodass der Reiz der türkischen Stadt am Mittelmeer vor allem aus der Kombination von Historie, Kultur und Moderne besteht. Unzählige Urlauber genießen den langen Sommer, die vielen Sonnenstunden sowie das tiefenblaue Meer und kehren allesamt begeistert in die Heimat zurück.

Auf der Suche nach günstigen Hotels in Antalya ist es hilfreich, sich im Vorfeld der Reise im Internet zu informieren und die Preise zu vergleichen. Mit Skyscanner kann man beispielsweise aus allen Hotels in Antalya die beste Übernachtungsmöglichkeit heraussuchen und anschließend das Hotelzimmer ohne weitere Kosten online buchen.

Dabei sind die Unterkünfte im Bezirk Lara/Kundu, der sich ungefähr 15 Kilometer östlich der Altstadt befindet, besonders zu empfehlen. Dort locken nämlich die Touristenhochburgen Belek, Manavgat und Side mit riesigen und gut gepflegten Anlagen, in denen man eigentlich immer einige freie und preiswerte Hotelzimmer buchen kann. Hier kann man ideal seinen Badeurlaub verbringen oder bei der Nutzung der verschiedenen Wellness-Angebote voll und ganz zur Ruhe kommen.

Die Altstadt Antalyas, auch Kaleiçi genannt, bietet ebenfalls etliche Unterkünfte für diejenigen, die keine Lust auf die großen Hotelburgen und den Massentourismus haben. In zentraler Lage findet man hier etliche kleine Pensionen und Hotels in sämtlichen Preiskategorien. Von hier aus lässt sich auch der Hafen von Antalya sowie das historische Stadtzentrum erkunden, das einige Sehenswürdigkeiten und kulturelle Highlights zu bieten hat. Das im 13. Jahrhundert erbaute Minarett der Yivli-Minare-Moschee hat sich schon lange als Wahrzeichen von Antalya etabliert. Die vielen kleinen Gassen und engen Straßenzüge des Stadtzentrums haben schon bei so manchem Touristen für Verwirrung gesorgt. In den verwinkelten Gassen gibt es aber unzählige kleine Händler und fantastische Restaurants zu entdecken, in denen man die türkische Gastfreundschaft kennen lernen und allerlei Leckereien genießen kann. Wer sich ein wenig orientiert hat, wird bemerken, dass beinahe alle Straßen zum alten Hafen führen, der einen durch seine imposante Kulisse in Staunen versetzt. Hieran grenzt auch der Stadtteil Konyaalti, der vor allem durch den kilometerlangen Sandstrand mit klarem Meerwasser beeindruckt. In unmittelbarer Nähe der Altstadt befindet sich hier eine weitere Möglichkeit, um an der „Türkischen Riviera“ den Badeurlaub zu genießen. Abends lockt Konyaalti viele Einheimische Touristen vor die Tür, um den sonnigen Tag in den zahlreichen Restaurants, Bars oder Clubs ausklingen zu lassen.