Vergleicht und gebt weniger für Hotels in Hanoi aus

Leider, Wir unterstützen keine Aufenthalte, die länger als 30 Nächte andauern.

Durchsucht unsere Karte, um die besten Hotels in Hanoi zu finden

Benutzt unsere Landkarte, um Hotels in der Nähe von Hanoi oder Sehenswürdigkeiten zu finden, die ihr besuchen möchtet.

Die besten Hotels in Hanoi – Bewertungen lesen:

Überlasst die Buchung eures perfekten Aufenthalts nicht dem Zufall. Lest vor der Reservierung erst die Bewertungen von echten Gästen.

Weitere Hotels anzeigen

Hotels in Hanoi

Als Hauptstadt Vietnams ist Hanoi typischer Start- und Endpunkt einer Reise durch das Land. Doch wer die Stadt lediglich als kurzen Zwischenstopp links liegen lässt und so schnell wie möglich ins Inland aufbricht, tut ihr mehr als unrecht. Widmet man der Stadt ein paar Tage, wird man schon nach kurzer Zeit begeistert sein. Die schönsten Hotels in Hanoi für geruhsame Nächte nach stundenlangen Entdeckungstouren können bei Skyscanner wunderbar unkompliziert gebucht werden.
 
Eines der wichtigsten Wahrzeichen der Stadt und beliebtes Touristenziel ist das am Ba Dinh Platz gelegene Ho Chi Minh Mausoleum. Wer sich in der Geschichte Vietnams ein wenig auskennt oder sich ein wenig fortbilden möchte, kann hier die Gebeine von Ho Chi Minh in einem gläsernen Sarkophag besichtigen; dem ersten Staatsoberhaupt Vietnams. Schon vor der Öffnungszeiten können sich jedoch lange Schlangen bilden, weshalb es absolut empfehlenswert ist rechtzeitig zu erscheinen und sich auf eine gewisse Wartezeit einzustellen.
 
Mit einer Gründung vor über 1000 Jahren kann Hanoi auf eine wirklich langjährige Geschichte zurückblicken. So verwundert es auch nicht, dass hier um das Jahr 1070 herum die erste Universität Vietnams entstand, der Literaturtempel. Auch in heutiger Zeit ist er noch einer der wichtigsten Literaturtempel des Landes. Seine großzügig angelegte Anlage mit insgesamt fünf Innenhöfen eignet sich ideal für einen längeren Ausflug. Bei der Besichtigung sollte man sich auf jeden Fall genügend Zeit nehmen, damit einem nicht die besten Dinge entgehen.
 
So modern Hanoi heutzutage auch an vielen Ecken anmuten mag, gibt es zum Glück immer noch die urtümliche Kultur und Tradition Vietnams in einigen Stadteilen zu entdecken. Ein absoluter Pflichtbesuch ist ein Ausflug ins alte Viertel der Stadt, auch Old Quarter genannt. In den vielen Straßen und Gassen herrscht ein buntes Geschäftstreiben und an improvisierten und einfachen Ständen werden die verschiedensten Waren angeboten. Wer auf der Suche nach einem geeigneten Mitbringsel für zu Hause ist, wird hier fündig. Sollte zwischendurch etwas Hunger aufkommen, bieten sich die kleinen Restaurants vor Ort geradezu an, um die lokale Küche ebenfalls besser kennenzulernen.
 
Da das Preisniveau in Vietnam wesentlich niedriger ist als in Europa, lassen sich direkt im Herzen Hanois Hotels mit einem erstklassigen Preis-Leistungs-Verhältnis und reichlich Komfort buchen. Es gibt keinen Grund weiter außerhalb zu übernachten. Möchte man besonders günstig Reisen und ist beispielsweise als Backpacker unterwegs, lassen sich auch diverse Budget-Unterkünfte bei Skyscanner finden.