In manchen Ländern gelten auch Altersbeschränkungen. Daher am besten vor der Buchung die Bedingungen auf der Website der Autovermietung gut durchlesen.

Mietwagen in Ibiza-Stadt | Billige Autovermietung mit Skyscanner

Stand der Informationen: Oktober 2017

Auto mieten auf Ibiza – Tipps zur Insel

Wer nach Ibiza reist, den erwartet auf der Baleareninsel eine ganze Reihe von Highlights. Ibiza lockt mit traumhaften Sandstränden, einsamen türkisblauen Buchten, verträumten kleinen Dörfchen, idyllische Landschaften und einem legendären Partyleben, das seinesgleichen sucht. Auf einem Hügel über dem Meer liegt Ibiza-Stadt, auf Katalanisch Eivissa genannt, die Inselhauptstadt. Die lebhafte Hafencity lockt Besucher mit angesagten Clubs, romantischen Altstadtgässchen, tollen Boutiquen und einem bunten kulturellen Programm. Innerhalb der imposanten Festungsmauern befindet sich die sehenswerte Altstadt Dalt Vila, die ihre Besucher mit mediterranem Flair bezaubert und die prachtvolle Kathedrale Nostra Senvora de las Neus beherbergt. Ibiza hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Nachfolgend geben wir euch ein paar Tipps und Informationen, wie ihr euren nächsten Ibiza Urlaub mit einem Mietwagen zu einem unvergesslichen Erlebnis machen könnt.

Tagesausflüge auf Ibiza mit dem Auto

Am Südende der Insel bietet die Playa des las Salinas einen anderthalb Kilometer langen feinen Sandstrand, welcher von unter Naturschutz stehenden Salinen umgeben ist. Hier könnt ihr nicht nur relaxen und die Sonne genießen, sondern auch Wassersportaktivitäten nachgehen oder in einer der zahlreichen Strandbars einen leckeren Cocktail genießen und das bunte Treiben beobachten. Der Naturpark Ses Salines lädt mit seiner artenreichen Flora und Fauna zu Wanderungen und Radtouren ein. Das Areal befindet sich nur rund zehn Kilometer von Ibiza-Stadt entfernt. Ganz in der Nähe des Strands gibt es einen kostenpflichtigen Parkplatz, der zum Teil aus überdachten Stellplätzen besteht. In Santa Eulalia an der Nordküste Ibizas könnt ihr die über der Stadt thronende Wehrkirche besichtigen, die das Wahrzeichen des Ortes ist. Im nahegelegenen ethnologischen Museum erhaltet ihr einen Einblick in das Alltagsleben der Inselbewohner in früheren Zeit. Auch ein Besuch auf dem täglich stattfindenden Hippiemarkt ist lohnenswert. In den Straßen des Ortes findet ihr zumeist ausreichend Parkmöglichkeiten. Außerdem steht ein kostenloser öffentlicher Parkplatz unweit des Zentrums zur Verfügung. Im beliebten Ferienort San Antonio treffen sich vorrangig junge Ibiza Urlauber. Der ehemalige Fischerort ist jedoch nicht nur für seine guten Hotels und aufregende Party bekannt, sondern verfügt auch über einen malerischen Hafen, eine von Palmen gesäumte Promenade und eine sehenswerte Kirche. Etwas ruhiger geht es hingegen in Talamamca zu. Unweit von Ibiza-Stadt findet ihr dort Ruhe und Entspannung und seid dennoch nur einen Steinwurf vom quirligen Nachtleben der Hauptstadt entfernt.

Wichtige Infos zur Automietung auf Ibiza

Generell ist es zeit- und kostensparend seinen Mietwagen für den Aufenthalt auf Ibiza bereits von Zuhause zu buchen. So könnt ihr meist nicht nur Geld sparen, sondern geht insbesondere in der Hauptsaison während der Sommermonate sicher, dass die zu euren Bedürfnissen passende Mietwagenkategorie verfügbar ist. Da Ibiza eine sehr beliebte Ferieninsel ist, gibt es eine Vielzahl bekannter und weniger bekannter kleiner Autovermietungen. Neben den internationalen Vermietern haben aber auch die lokalen Anbieter oftmals sehr gute Angebote, die denen der großen Verleiher in puncto Service, Zuverlässigkeit und Versicherungsschutz in nichts nachstehen. Vergleichen lohnt sich also. Generell müsst ihr zumeist mindestens 21 Jahre alt sein, um einen Leihwagen mieten zu können. Manche Anbieter machen für bestimmte Fahrzeugtypen aber auch Ausnahmen oder verlangen für jüngere Fahrer einen Risikoaufschlag.

Wo mietet man sich am besten einen Mietwagen?

Der Großteil der Reisenden erreicht Ibiza mit dem Flugzeug. Wer seinen Mietwagen beispielsweise während seines gesamten Aufenthalts nutzen möchte, der kann diesen direkt am Flughafen abholen und flexibel in den Urlaub starten. So findet ihr im Terminalgebäude des Flughafens auf der Erdgeschossebene die Schalter internationaler und lokaler Autovermietungen. Zu ihnen gehören Hertz, Avis, Budget, Europcar, Enterprise, Sixt, Goldcar Rental und InterRent. Avis und Sixt unterhalten darüber hinaus auch Niederlassungen in Ibiza-Stadt beziehungsweise am Hafen der Hauptstadt. Europcar ist neben der Station am Flughafen auch in anderen Ortschaften der Insel, z.B. in San Antonio oder Portinatx im Norden der Insel, vertreten. Aufgrund der überschaubaren Größe der Insel findet ihr die meisten Anbieter jedoch am Airport.

Verkehrstipps für Ibiza

Das Straßennetz der Insel ist sehr gut ausgebaut. Zwischen den größeren Ortschaften entsprechen die Straßen den deutschen Bundesstraßen. Die Nebenstraßen sind hingegen oftmals sehr kurvig und zum Teil unbefestigt. Auf Ibiza gilt genau wie im restlichen Spanien für Autofahrer die Alkoholgrenze von 0,5 Promille. Fahrer, die ihren Führerschein erst seit weniger als zwei Jahren besitzen, dürfen höchstens 0,3 Promille haben. Außerhalb geschlossener Ortschaften beträgt die Höchstgeschwindigkeit 90 km/h. Sofern nichts anderes ausgeschildert ist, gilt innerorts genau wie in Deutschland die Geschwindigkeitsgrenze von 50 km/h. Gelbe Linien am Fahrbahnrand zeigen an, dass für diesen Bereich ein Parkverbot herrscht. Bei Bereichen mit blauen Markierungen handelt es sich um kostenpflichtige Parkplätze. Grüne Markierungen sind prinzipiell für Anwohner reserviert. Falsch geparkte Wagen werden auf Ibiza vergleichsweise zeitnah abgeschleppt. Um keine bösen Überraschungen zu erleben, solltet ihr deshalb genau darauf achten, wo ihr euren Mietwagen abstellt.

Mietwagen bei Skyscanner

Mit dem Skyscanner Mietwagen-Vergleich findet ihr ganz einfach und schnell das ideale Mietauto für euren nächsten Road Trip. Wir durchsuchen tausende Orte und vergleichen tausende Angebote für Mietwagen und Wohnmobile weltweit, um euch einen umfangreichen Preisvergleich-Überblick bieten zu können. Skyscanner gibt es auch als App, mit der ihr nicht nur Mietwagen, sondern auch Flüge und Hotels vergleichen könnt. Mietet euch via Skyscanner ein günstiges Auto und macht euch auf ins nächste Reise-Abenteuer!

Kostenloser Mietwagen-Preisvergleich

Mit Skyscanner findet ihr die günstigsten Mietwagen-Angebote für eure nächste Autoreise. Gebt einfach euren Abholort und die gewünschten Reisedaten ein und schon könnt ihr die Mietauto-Angebote vergleichen. Nachdem ihr euren idealen Leihwagen gefunden habt, leiten wir euch direkt zur Autovermietung weiter, wo ihr euch näher informieren und eure Buchung abschließen könnt. Wir berechnen dafür keine Gebühren.

Suchen mit Skyscanner

Ihr braucht einen Mietwagen? Dann seid ihr hier genau richtig. Egal wohin die Reise geht oder welche Art von Mietauto ihr benötigt, mit Skyscanner findet ihr von Wohnwagen über Geländewagen bis hin zu Cabriolets und Minibussen alles, was das Fahrerherz begehrt. Gebt einfach euren Abholort, sowie ein Anmiet- und Rückgabedatum ein und wir suchen in Sekundenschnelle Angebote von führenden Autovermietungen.