Reisetipps, Infos & Inspiration Psst, Geheimtipp: 6 wenig bekannte Städte in Europa

Alle Artikel

Psst, Geheimtipp: 6 wenig bekannte Städte in Europa

Wir zeigen euch sechs europäische Städte, die vielleicht schon bald der neueste Reiseknüller sein werden.

Schaut sie euch an, bevor sie in aller Munde sind! Wir haben für euch sechs Destinationen in Europa ausfindig gemacht, die bislang noch streng geheime Urlaubsperlen sind!

1. Český Krumlov, Tschechische Republik

Rund drei Stunden südlich von Prag, unweit der deutsch-österreichischen Grenze, liegt das beschauliche Städtchen Český Krumlov. Zu den eindeutigen Highlights des unbekannten Traumortes zählt zum einen die auf der Liste des UNESCO-Welterbes geführte Innenstadt und zum anderen das hier gebraute Bier Eggenberg. Letzteres ist nicht nur sehr lecker, sondern auch günstig zu haben. Wenn das mal keine guten Gründe für einen Besuch sind!

Die besten Flug-Deals in die Tschechische Republik finden!

2. Bydgoszcz, Polen

Bydgoszcz, Bromberg, Polen

Bydgoszcz bzw. Bromberg wird oft von ihrer großen Schwester Krakau überschattet und das völlig zu Unrecht – man siehe nur das tolle Bromberger Venedig, die Mühleninsel und die historische Altstadt mit den markanten Speicherhäusern. Bromberg gilt nicht zuletzt wegen der Neuen Oper (Opera Nova) und der Philharmonie als eines der bedeutendsten Musikzentren Polens und richtet überdies jedes Jahr das einzige polnische Opernfestival aus.

Die günstigsten Flüge nach Bydgoszcz finden!

3. Bitola, Mazedonien

In der Glanzzeit des Osmanischen Reiches hätten Reiseführer Bitola wohl als DAS Einkaufsparadies schlechthin betitelt. Auf halbem Wege zwischen Wien und Istanbul gelegen, gab es in dieser Stadt über 2000 Geschäfte und sieben große Märkte. Heute zieht es allerdings nicht gerade viele internationale Besucher hierher. Von einer prächtigen Berglandschaft umgeben und geprägt von historischen Bauten aus der osmanischen Ära, verwundert es jedoch nicht, dass der Stadt bereits über 500 Lieder gewidmet sind. Wir sind uns sicher, dass ihre Blütezeit bestimmt bald wieder kommen wird!

Hier geht’s zu den günstigsten Flugangeboten für Mazedonien!

4. Clermont-Ferrand, Frankreich

Clermont-Ferrand liegt zwischen Lyon und Limoges, direkt vor den Ausläufern des Zentralmassivs – ein über 550 Millionen Jahre altes Gebirge, das sich über Süd- und Ostfrankreich erstreckt. Viele Sehenswürdigkeiten gibt es hier nicht gerade, es sei denn, man zählt die Teststrecke des Reifenherstellers Michelin hinzu, dafür gibt es jedoch ein ganzes Meer an Vulkanen. Nicht entgehen lassen sollte man sich eine Wandertour zum Vulkan Puy de Dôme, der glücklicherweise nicht mehr aktiv ist und daher friedlich über die Stadt wacht.

Findet jetzt die besten Flug-Deals nach Clermont-Ferrand!

5. Kaliningrad, Russland

Kaliningrad, Russland

Mit seinen vielen Universitäten, Forschungsinstituten, Theatern und Museen ist Kaliningrad ein wichtiges Wirtschafts- und Kulturzentrum Russlands, direkt an der Ostsee zwischen Litauen und Polen. Unter den Museen stechen besonders das Immanuel-Kant- sowie Dommuseum hervor, aber auch der Königsberger Dom, ein im Stil der Backsteingotik errichtetes Bauwerk, zählt zu den beeindruckendsten Attraktionen dieser Stadt. Die Lage an der Ostsee und das gute Wetter machen Kaliningrad zu einem sehr attraktiven Reiseziel, das auch garantiert noch nicht von Touristen überlaufen ist.

Hier geht es zu den preiswertesten Flügen nach Kaliningrad!

6. Guimarães, Portugal

Ein Trip an die Algarve, sicher, nach Lissabon und Porto vielleicht auch, aber nach Guimarães? Wohl nur wenige deutsche Touristen haben von dieser Stadt im Norden Portugals bislang gehört – dabei war sie die erste Hauptstadt des Landes und zudem sogar schon Europäische Kulturhauptstadt. Fast die Hälfte der Einwohner Guimarães sind unter 30 Jahre alt, was sie zu den jüngsten Städten Europas macht!

Jetzt die besten Flugangeboten nach Portugal finden!

Noch mehr Geheimtipps gefällig? Dann seht hier:

Karte