Reisetipps, Infos & Inspiration Das Reisejahr 2018 im Überblick: So reiste Deutschland

Alle Artikel

Das Reisejahr 2018 im Überblick: So reiste Deutschland

Was war der günstigste Reisetag 2018? Wie lange verreisten die Deutschen im Durchschnitt? Und welche Länder haben uns im vergangenen Jahr besonders gerne besucht? Skyscanner klärt auf!

Das Reisen ist der Deutschen Lust – doch wohin ging es 2018 besonders gerne? An welchen Tagen flog man aus der Bundesrepublik für wie lange am liebsten in die Ferne und die Bewohner welcher anderer Länder besuchten indessen welche deutschen Städte besonders häufig? Wenn ihr euch genau diese Fragen stellt, dann seid ihr hier goldrichtig, denn Skyscanner hat sich die Suchdaten des letzten Jahres genau angeschaut und präsentiert euch im unten stehenden Artikel die daraus resultierenden Antworten!

Die beliebtesten Destinationen der Deutschen 2018

Das liebste Reiseziel der Deutschen 2018: Palma de Mallorca in Spanien

Wenn es um die liebsten Reiseziele der Deutschen im vergangenen Jahr geht, setzen sich zwei Destinationen ganz klar ab: Palma de Mallorca in Spanien sowie die türkische Hauptstadt Istanbul. Aber auch die Bundeshauptstadt Berlin sowie viele weitere Ziele in Europa waren unter den Favoriten, während es bloß zwei Fernreiseziele in die Liste schafften: Bangkok in Thailand sowie New York an der US-amerikanischen Ostküste .

Im Folgenden findet ihr die Top-10 der liebsten Urlaubsziele der Deutschen 2018:

  1. Palma de Mallorca, Spanien
  2. Istanbul, Türkei
  3. Bangkok, Thailand
  4. London, England
  5. New York, USA
  6. Antalya, Türkei
  7. Berlin, Deutschland
  8. Barcelona, Spanien
  9. Lissabon, Portugal
  10. Thessaloniki, Griechenland

Wo es hingehen soll, wisst ihr bereits, aber wann ihr am besten bucht, um möglichst günstige Tickets abzustauben, darüber seid ihr euch noch nicht so ganz im Klaren? Dann lest doch einfach hier weiter und wir verraten es euch: Die beste Zeit, um Flüge zu buchen? Wir haben die Antwort!

Ein günstiges Hotel fehlt auch noch? Klickt hier!

Wie lange verreisen die Deutschen am liebsten?

Wie lange verreisen die Deutschen am liebsten?

Sieht man sich an, wie lange die Bürger der Bundesrepublik nun am liebsten verreisen, zeichnet sich ein eindeutiger Trend hin zu Kurzreisen ab: Ganze 47 % der Deutschen, also beinahe die Hälfte, verreiste 2018 somit für eine Woche oder kürzer; die beiden beliebtesten Reisezeiträume waren dabei sieben, gefolgt von drei Tagen. Immerhin noch 29 % buchten Trips zwischen einer und zwei Wochen, während bloß 17 % eine Reise zwischen zwei und drei Wochen planten. Urlaube über drei Wochen buchten im Vergangenen Jahr hingegen lediglich 7 % aller deutschen Reisenden.

Wer einen Kurzurlaub plant, für den ist die Flugdauer natürlich außerordentlich wichtig. Hier beantworten wir euch deshalb die Frage: Wie lange fliegt man eigentlich nach…?

Spart noch mehr Zeit mit einem günstigen Mietwagen!

Der günstigste Tag, um in den Urlaub zu starten

Der günstigste Tag, um von Deutschland aus in den Urlaub zu starten 2018: Freitag

Nicht nur die Dauer, auch der Starttag war den Deutschen wichtig – und das zu Recht, gab es doch große Unterschiede bei den Preisen. So waren Flüge, die an einem Freitag starteten, 2018 im Durchschnitt am günstigsten – und zwar mit knapp 325 Euro pro Ticket. Der allgemeine Preisdurchschnitt pro Flugticket lag im vergangenen Jahr übrigens bei 369,70 Euro.

Der Freitag ist zwar meistens der günstigste Abflugtag, das muss aber nicht für alle Destinationen jederzeit stimmen. Erfahrt hier deshalb mehr über unsere Skyscanner-Tools „Ganzer Monat“ bzw. „Günstigster Monat“ und spart bei der Flugbuchung!

Und hier geht es direkt zu den günstigsten Flügen des Jahres!

Die beliebtesten Abflugtage

Die beliebtesten Reisetage der Deutschen 2018

Freitag hin oder her, die Deutschen hatten auch 2018 wieder eindeutig liebste Tage, um ihre Reisen anzutreten. Hier sind die zehn populärsten Abflugtage des vergangenen Jahres, gereiht nach angetretenen Flugreisen:

  1. 28. September 2018
  2. 3. August 2018
  3. 1. September 2018
  4. 1. August 2018
  5. 10. August 2018
  6. 13. Juli 2018
  7. 4. August 2018
  8. 29. September 2018
  9. 14. Juli 2018
  10. 21. Dezember 2018

Euer Urlaub über die Feiertage, das lange Wochenende oder eure liebsten drei Tage im Jahr sind bewilligt, aber das Reiseziel steht noch nicht fest? Kein Problem! Findet euer nächstes Abenteuer mit der „Alle Orte“-Funktion von Skyscanner!

Findet jetzt die besten Flug-Deals in alle Welt!

Und wer besuchte Deutschland am häufigsten?

Wer besuchte Deutschland 2018 am häufigsten? Reisende aus der Ukraine, Singapur und Albanien

Nicht nur die Deutschen verreisen gerne, auch Bürger anderer Staaten besuchen die Bundesrepublik mit Vorliebe. Ganz besonders beliebt waren wir 2018 dabei bei Reisenden aus der Ukraine, mit einem Anstieg der Einreisen um beinahe 90 % im Vergleich zum Vorjahr. Doch auch Urlauber aus Singapur, Albanien oder Ägypten wissen Deutschland als Destination zunehmend zu schätzen. Die beliebteste Reisezeit für Urlaube in Deutschland ist übrigens der Sommer, mit den meisten Einreisen im August.

Hier findet ihr die Top-10 unserer am stärksten im Trend liegenden Besucher-Länder:

  1. Ukraine
  2. Singapur
  3. Albanien
  4. Ägypten
  5. Indonesien
  6. Kolumbien
  7. Kroatien
  8. Griechenland
  9. Taiwan
  10. Israel

Ihr möchtet einen Gegenbesuch starten? Dann schaut gleich hier:

Wohin ihr reist ist nicht so wichtig, Hauptsache es kostet nicht allzu viel? Dann haben wir hier die genau richtigen Urlaubsideen für euch: 10 der günstigsten Urlaubsländer der Welt

Findet jetzt billige Flüge nach Vietnam und Co.!

Die trendigsten Urlaubsstädte Deutschlands 2018

Die trendigsten Urlaubsstädte Deutschlands 2018: Baden-Baden, Leipzig und Paderborn

Abschließend soll natürlich noch erwähnt werden, welche Orte in Deutschland im Moment besonders im Trend liegen. Der eindeutige Spitzenreiter an Zuwachs in Sachen Anreisen ist dabei die süddeutsche Stadt Baden-Baden im Bundesland Baden-Württemberg. Rund 50 % Zuwachs an Anflügen konnte sie im Vergleich zum Vorjahr erzielen. Gefolgt wird sie von Leipzig mit knapp 35 % Zuwachs an Anreisen per Flugzeug, Paderborn mit knapp unter 30 % mehr Anflügen sowie Memmingen mit immerhin noch knapp über 20 % Zuwachs bei Flug-Anreisen.

Auch im neuen Jahr wollt ihr in Sachen Reisezielen voll im Trend liegen? Dann erfahrt hier mehr über die Reisetrends 2019: Das sind die neuen Top-Destinationen der Deutschen!

Zu den Reisetrends 2019!

Hier seht ihr die gesamte Top-10 der trendigsten Urlaubsdestinationen in Deutschland 2018:

  1. Baden-Baden (Baden-Württemberg)
  2. Leipzig (Sachsen)
  3. Paderborn (Nordrhein-Westfalen)
  4. Memmingen (Bayern)
  5. Köln (Nordrhein-Westfalen)
  6. Dortmund (Nordrhein-Westfalen)
  7. Berlin (Berlin Land)
  8. Frankfurt am Main (Hessen)
  9. Stuttgart (Baden-Württemberg)
  10. Nürnberg (Bayern)

Die verwendeten Daten stammen aus den internen Auswertungen der Skyscanner Flugsuche des Jahres 2018 sowie aus den Vergleichen jener Daten mit den Auswertungen des Jahres 2017. Etwaige Fehler sind vorbehalten.

Ihr möchtet die Reisetrends der Deutschen 2019 selbst mitbestimmen? Dann schaut doch gleich mal bei unserer praktischen Suche vorbei und findet die besten Flugangebote des Jahres in alle Welt!

Findet jetzt die günstigsten Flüge 2019 in alle Welt!

Und hier findet ihr noch mehr interessante Artikel zum Thema Reisen und Urlaub:

Karte