COVID-19 (Coronavirus) kann deine Reisepläne beeinträchtigen. Egal, wohin deine Reise geht, hier findest du die neuesten Reisehinweise.

Reisetipps, Infos & Inspiration Die besten Wellnesshotels im Schwarzwald

Alle Artikel

Die besten Wellnesshotels im Schwarzwald

Wir wissen, dass Reisen aktuell besonders schwierig ist. Neben den wichtigsten Reisehinweisen und Updates rund um COVID-19 möchten wir euch dennoch auch fortlaufend inspirierende Reiseideen liefern, damit ihr auch ja bereit für euren nächsten Trip seid, wenn die Welt wieder ihre Pforten öffnet.

Noch herrscht in Deutschland Lockdown, mit der fortschreitenden Impfung gegen COVID-19 findet sich jedoch langsam ein helles Licht am Ende des Tunnels. Mit etwas Glück können wir also bereits in wenigen Wochen wieder in Wellnesshotels relaxen. Dafür muss es auch gar nicht erst in die weite Ferne gehen! Glücklicherweise haben wir direkt in der Bundesrepublik einige umwerfend schöne Regionen mit passend fantastischen Spa-Resorts. In unserem Artikel entführen wir euch deshalb in die schönsten Wellnesshotels im Schwarzwald.

Hinweis: Die Bundesregierung rät derzeit von privaten Reisen, Tagesausflügen und Verwandtenbesuchen im In- und Ausland ab. Bis dahin dürfen auch Hotels und Pensionen in Deutschland keine Touristen aufnehmen. Informiert euch daher vor jeder Buchung über aktuelle Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes und Hinweise des Robert Koch Instituts (RKI)

1. Malina Luxury Apartments & Spa, Todtnau

Im südlichen Teil, in Todtnau, wartet das erste unserer Top Wellnesshotels im Schwarzwald: das Malina Luxury Apartments & Spa. In diesem kleinen, aber äußerst feinen Resort dürft ihr in Themenzimmern von Naher Osten über Mittelmeer bis hin zu Karibik und Afrika unterkommen und euch vom einzigartigen Dekor faszinieren lassen. Der Wellness-Bereich im Untergeschoss bietet indessen einen Whirlpool, mehrere Saunas sowie ein Dampfbad. Allesamt können kostenlos genutzt werden – und auch WLAN steht im gesamten Hotel gratis zur Verfügung.

Das Hotel liegt mitten im Schwarzwald und ist somit bloß wenige Gehminuten von diversen Attraktionen wie den idyllischen Todtnauer Wasserfällen oder einer Sommerrodelbahn entfernt. Auch Skifahren kann man in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Im Ort dagegen finden sich mehrere Cafés, Restaurants und kleine Shops für gemütliche Jausen und für die Souvenirjagd.

Körperliche sowie mentale Erholung sind nach schweren Zeiten wie dem COVID-Jahr 2020 ganz besonders wichtig. Lest hier mehr dazu: Wellnessreisen: der beste Stresskiller nach der Coronakrise

Todtnauer Wasserfälle

2. Brenners Park-Hotel & Spa, Baden-Baden

Das wundervolle Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden bietet wirklich alles, was ihr euch von luxuriösen Wellnesshotels im Schwarzwald wünschen könntet: Elegant eingerichtete Zimmer, ein Wellness-Bereich, der ein ganzes Nebenhaus umfasst und Service-Angebote für jeden Bedarf. So dürft ihr hier nicht nur in der großen Sauna- und Poollandschaft relaxen oder euch bei Massagen verwöhnen lassen, sondern könnt auch die Dienste eines Ernährungsspezialisten in Anspruch nehmen, einen Personal Trainer buchen und euch per Knopfdruck für einen „digitalen Detox“ entscheiden, der alle Elektrogeräte in eurem Zimmer komplett abschaltet.

Baden-Baden selbst bietet euch als Kurstadt eine ganze Reihe an erholsamen Aktivitäten. Darunter habt ihr die Möglichkeit zum Wandern, Radfahren, Schifahren, Golfen, Klettern und mehr. Aber auch spannende Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten sind gegeben.

Das Brenners Park-Hotel & Spa erzielt unter unseren Usern zudem ein Sauberkeitsrating von ganzen 4,7 von 5 Punkten. Gerade in Corona-Zeiten dürfte dies ein ganz besonders wichtiger Qualitätsfaktor sein.

Hier stellen wir euch noch ein paar spannende Fakten zu Hotelaufenthalten während und nach der Pandemie vor: Wie wird euer Hotelaufenthalt in Coronazeiten aussehen?

Wellnesshotels im Schwarzwald: Baden-Baden

3. Hotel Garni Bergblick, Biberach

Im Herzen des Schwarzwaldes dürft ihr nicht nur malerische Wald-, sondern auch eindrucksvolle Berglandschaften genießen – und nirgends erholsamer als im Hotel Garni Bergblick. In diesem verträumten Chalet-Hotel mit – wie der Name schon verspricht – direktem Blick auf die Berge dürft ihr euch in sauberen, modern eingerichteten Zimmern vom stressigen Alltag erholen oder es euch im umfangreichen Wellnessbereich gutgehen lassen. Eine schöne Bade- und Saunalandschaft samt Whirlpool, Gegenstromanlage, Dampfbad, Infrarotkabine, Saunas und mehr gehören dabei ebenso dazu wie ein gut ausgestatteter Fitnessraum und die Möglichkeit, Massagen in Anspruch zu nehmen.

Im gebirgigen Umland warten zudem etliche Wanderwege für gemütliche Spaziergänge oder Radtouren. Per Bahn einfach erreichbar sind zudem einige spannende Sehenswürdigkeiten der Region. Dazu gehören etwa der Wolf- und Bärenwald Schwarzwald, die Triberger Wasserfälle sowie das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof.

In unserer Heimat findet ihr noch weitere traumhafte Urlaubsregionen! Wie wär’s mit einem Natururlaub im Thüringer Wald?

Triberger Wasserfälle

4. Hotel Engel Obertal, Baiersbronn

Im Herzen des Schwarzwaldes, in Baiersbronn, liegt ein weiteres unserer Wellnesshotels inmitten malerischer Berglandschaften: das Hotel Engel Obertal. Das Chalet-Hotel bietet euch einen traumhaften Außenpool, der wie ein natürlicher Teich angelegt ist, einen atmosphärischen Wellnessbereich innen samt atmosphärischer Salz-Lounge, einem wundervollen Innenpool, Sauna sowie Fitnessraum mit Blick auf das Umland. Auch ein großes Angebot an Massagen und Beauty-Behandlungen steht zur Auswahl. Das alles bei einem Skyscanner-Sauberkeitsrating von vollen 5 von 5 Punkten!

Rund um das Hotel selbst stehen zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren bereit. Zu den besonders lohnenden Ausflugszielen gehören etwa die Allerheiligen Wasserfällen, der Alpirsbacher Brauwelt oder der Mönchhofsägemühle. Zudem darf auch Golf gespielt und im Sommer an diversen Workshops, etwa zu den Themen Yoga, Laufen oder Mentaltraining, teilgenommen werden.

Wanderurlaub ist genau euer Ding? Hier sind die 10 besten Wanderwege und Wanderrouten Europas

Wellnessurlaub im Schwarzwald

5. Wellness Pension am Rain, Winden im Elztal

Kommen wir nun zu kleinem Geheimtipp für all jene, für die Wellness vor allem Ruhe bedeutet. In diesem Zusammenhang möchten wir euch die Wellness Pension am Rain in Winden im Elztal im Zentrum des Schwarzwaldes vorstellen. Die gemütliche Pension bietet freundlichen Service und ein sauberes Ambiente, das ein Sauberkeitsrating von 4,5 von 5 Punkten erzielen konnte. Neben Ausflügen zum Wandern und Radfahren in die schöne Gebirgslandschaft ringsum dürft ihr euch hier auch im Pool entspannen, in der Sauna entgiften oder euch von Massagen verwöhnen lassen.

Alle Wintersportfreunde dürfen sich hier auch über die Nähe zu schönen Pisten für alle Fertigkeitsniveaus – von Anfänger bis Profi – freuen. Im Sommer dagegen lockem saftig grüne Wiesen und duftende Wälder zu Ausflügen in die Natur. Ein besonders schönes Ausflugsziel sind dabei die Zweribach Wasserfälle, die zwischen haushohen Bäumen über bemooste Felsen in die Tiefe brausen. Und wer zwischen all dem Entspannen auch etwas Action möchte, der erreicht in einer knappen halben Stunde auch den beliebten Europa Park.

Ideal für einen spontanen Ausflug: Hier sind die 21 schönsten Naturwunder Deutschlands für euch

Winter im Schwarzwald

6. Hotel Thomahof, Hinterzarten

Dieses „Wellness Stars“- zertifizierte Hotel erwartet euch inmitten von malerischen Bergen in einer ruhigen Lage am Rande von Hinterzarten. Der 600 m² große Panorama-Wellnessbereich umfasst drei Innenpools, eine Sole-Therme, verschiedene Saunen und einen Schönheitssalon inklusive Massageservice. Dank des herzlich-familiären Ambientes und des großzügigen Serviceangebots findet ihr hier also sicherlich den perfekten Ort, um vollkommen zu relaxen und die Seele baumeln zu lassen.

Sollten neben Ruhe und Entspannung auch Bewegung und frische Luft auf eurer To-Do-Liste stehen, lässt der Schwarzwald als zertifizierte Premium-Wanderregion keine Wünsche offen. Hinterzarten ist ein heilklimatischer Kurort, der obendrein wunderbare Möglichkeiten zum Wandern, Mountainbiken, Spazieren gehen oder gar Golfen verspricht. Egal also ob passionierter Wanderer, Naturliebhaber oder Genießer: Lasst es euch nach ein paar aufreibenden Corona-Monaten mal so richtig gut gehen!

Sucht ihr neben den besten Wellnesshotels auch noch nach Ausflugsmöglichkeiten im Schwarzwald? Dann klickt euch doch mal in unseren passenden Schwarzwald Reiseführer

Wanderwege im Schwarzwald

7. Berghotel Schiller, Schonach im Schwarzwald

Zum Abschluss geht es noch einmal in die malerische Berglandschaft im Herzen des Schwarzwalds, zum Berghotel Schiller in Schonach. Das schöne Hotel wird von unseren Usern ebenfalls mit ganzen 5 von 5 Punkten Sauberkeitsrating bewertet und bietet euch rustikale Zimmer mit Blick auf das Umland, einen großen Wintergarten mit Panoramablick auf den Schwarzwald sowie eine Finnische Sauna, eine Wellnessdusche und ein Dampfbad samt Ruheraum zum Entspannen.

Rings um das Hotel locken euch wundervolle Wander- und Radwege dazu, die natürliche Schönheit der Region zu entdecken, und steht euch der Sinn auch ein wenig nach Sightseeing im Ort, könnt ihr Schonach selbst in wenigen Gehminuten erreichen. In eurem Aufenthalt inbegriffen ist zudem eine KONUS-Karte, mit der ihr die Busse und Bahnen der Region kostenfrei nutzen könnt, um auch Ausflüge ins Umland zu unternehmen.

Unsicher was das Buchen der nächsten Reise angeht? Keine Sorge, so gelingt die Urlaubsplanung 2021!

Wundervolle Ausblicke im Schwarzwald

Bei so vielen tollen Wellnesshotels im Schwarzwald fällt die Wahl schwer, wohin es nach dem Lockdown als erstes gehen soll. Beachtet bei eurer Planung aber trotz aller Vorfreude auf jeden Fall auch stets die aktuellen Reisewarnungen und -beschränkungen in Deutschland und im Schwarzwald speziell. Wir wünschen euch viel Spaß für eure sichere Reise nach der Pandemie – bleibt gesund!

FAQs zum Wellnessurlaub im Schwarzwald

Wo genau liegt der Schwarzwald?

Der Schwarzwald liegt im Südwesten von Baden-Württemberg und umspannt grob das Gebiet zwischen Karlsruhe, Baden-Baden, Freiburg im Breisgau, Lörrach, Villingen-Schwenningen, Freudenstadt und Pforzheim.

Was macht den Schwarzwald so besonders?

Der Schwarzwald ist Deutschlands größtes und höchstes zusammenhängendes Mittelgebirge und als solches das wichtigste Tourismusgebiet von Baden-Württemberg. Für Touristen ist der Schwarzwald aufgrund seiner malerischen Landschaften und Möglichkeiten zur Erholung in der Natur besonders attraktiv. Zudem finden sich hier viele Wellness-Einrichtungen, die Entspannung vom stressigen Alltag bieten.

Was ist der Kaiserstuhl im Schwarzwald?

Der Kaiserstuhl ist eines der Mittelgebirge des Schwarzwaldes und bekannt für seine höchste Erhebung, den Totenkopf. Der Kaiserstuhl liegt im Südwesten des Schwarzwaldes und bietet einladende Weinterrassen, Themenpfade sowie Wander- und Radwege.

Auf unserer interaktiven Weltkarte könnt ihr live einsehen, wohin Reisen bereits möglich sind. Tipp: Abonniert unsere E-Mail-Updates und werdet sofort informiert, sobald euer ausgewähltes Reiseziel die Einreisebeschränkungen aufhebt.

Wellnesshotels im Schwarzwald: Reisebeschränkungen

Neben unseren Top Wellnesshotels im Schwarzwald findet ihr noch mehr spannende Unterkünfte und Infos für euren Urlaub nach dem Lockdown:

Skyscanner – Die Reisesuchmaschine, bietet günstige Angebote für FlügeHotels und Mietwagen.