Reisetipps, Infos & Inspiration Familienurlaub: Die Top 10-Ziele für Sommer

Alle Artikel

Familienurlaub: Die Top 10-Ziele für Sommer

Ihr wollt diesen Sommer mit der ganzen Familie verreisen? Dann solltet ihr euch diese zehn Destinationen unbedingt näher anschauen!

Familienurlaub kann bisweilen ein richtiger Albtraum sein – denn kein Kind interessiert sich gewöhnlich für historische Orte, Museen, feines Essen oder dafür, den ganzen Tag lang am Strand zu liegen, zu lesen und dabei Piña Colada zu schlürfen (auch wenn manche vielleicht gerade das reizt). Hier sind unsere Vorschläge für unschlagbare Familientrips, die garantiert kein Familienmitglied langweilen!

1. Abenteuerurlaub in Ardèche, Frankreich

Das Geheimnis, bei Kindern Ferienlangeweile gar nicht erst aufkommen zu lassen, ist: aktiv sein. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Woche Kanu- oder Kajakfahren, Höhlenwandern oder Klettern im wunderschönen Ardèche im Süden Frankreichs? Die Gegend ist beliebt bei Aktivurlaubern und es gibt zahlreiche Kursangebote wie hier bei der Besorgue-Canyon-Basis. Qualifizierte Kursleiter leiten das Tagesprogramm – und die Sicherheit steht bei allen Aktivitäten an erster Stelle. Bei so vielen Ausflugsangeboten und den ganzen Leuten, die man hier kennenlernen kann, sollte eine Urlaubswoche eigentlich wie im Flug vergehen.

Falls ihr mit euren Kindern etwas besonderes im Urlaub bestaunen möchtet, haben wir hier die 20 spektakulärsten Wunder der Natur.

Findet hier Flüge ins nahe Nîmes!

2. Badespaß und mehr im Beach Colony Resort, Longboat Key, Florida, USA

Das Beach Colony Resort wurde in der Vergangenheit bereits zu einem der besten Urlaubsziele für Familien in Amerika gekürt und wir verstehen, warum. Durch seine Lage in den Florida Keys ist bestes Wetter gewissermaßen garantiert und gerade für sportliche Familien bietet dieses Resort eine große Auswahl an Aktivitäten, von diversen Indoor- und Outdoor-Pools über verschiedene Sportplätze, eine Sauna und einen Videospiel-Raum bis hin zum Golfen am nahe gelegenen Myrtle Beach Golfplatz ist alles dabei.

Wenn ihr schon mal da seid, wie wäre es mit einem Road Trip durch Florida, um die 8 schönsten Sehenswürdigkeiten zu bestaunen?

Findet hier Flüge nach Orlando!

3. Rundfahrt in den „Norfolk Broads“, England

Eine weitere Urlaubsidee für Familien ist eine Rundfahrt in den Norfolk Broads. Allein schon das Novum, auf einem Boot zu wohnen, wird die Kinder für eine Weile beschäftigen. Dieser Urlaub hat etwas von Camping, allerdings mit (fast) allen Vorzügen, die man von Zuhause kennt. Ein Gruppengefühl entsteht sozusagen von selbst bei den Ausflügen mit den übrigen Familien, die alle im selben sprichwörtlichen Boot sitzen. Außerdem sind so ständig Spielkameraden mit dabei, wenn man für die Nacht anlegt. Was die Sicherheit angeht, sind die Norfolk Broads unbedenklich: Schwimmwesten sind bereits in den Booten enthalten, es gibt keine gefährlichen Strömungen und das Wasser ist größtenteils sehr seicht. Und selbst wenn jemand über Bord gehen sollte, nimmt höchstens einer Schaden – nämlich der persönliche Stolz.

Ist dieser Artikel auch interessant für euch? Großbritannien & Nordirland: Top 5 der schönsten Orte.

Findet hier Flüge nach Norwich!

4. Club Med Kamarina, Sizilien, Italien

Im Club Med Kamarina gibt es täglich Angebote für Kinder aller Altersklassen, sodass ihr als Eltern ebenfalls abschalten könnt – und das sogar auch mal bei einem ruhigen Abendessen, denn das Kinderprogramm dauert bis in die Abendstunden. Auf Wunsch sind auch Zimmer verfügbar, die miteinander verbunden sind – was es nicht in vielen Hotels gibt. Außerdem haben manche Unterkünfte auch einen Kühlschrank für Getränke oder eine kleine Küche für die Zubereitung von Snacks. Doch macht euch keine Sorgen – kochen muss hier niemand, denn der Club Med Kamarina ist eine All-inclusive-Anlage.

Erfahrt hier wie ihr mit den Skyscanner-Tools „Ganzer Monat“ bzw. „Günstigster Monat“ bei der Flugbuchung Geld sparen könnt.

Findet hier Flüge nach Palermo!

5. Mieten Sie ein Ferienhaus in Val d’Isère, Frankreich

Auch wenn viele Leute es nicht wissen: Val d’Isère ist nicht nur der Wintersportort für die Reichen. Val d’Isère kann mehr, und vor allem im Sommer bietet der kleine Ort einiges: Ein Ferienhaus für vier Personen bekommt man schon für wenige hundert Euro pro Woche, und das in einer wunderschönen Landschaft mit einem großen Angebot an gesunden Unternehmungen, bei denen sich die Kinder müde spielen können. In der unmittelbaren Umgebung kann man Tennis und Golf spielen, auf dem Gletscher in Tignes Ski fahren (nur 20 Minuten vom Ort entfernt), mountainbiken, wandern, klettern, reiten, angeln, Wildwasser-Kanu fahren oder Gleitschirmfliegen – um nur ein paar Angebote zu nennen.

Falls ihr im Urlaib Sport mögt, schaut euch mal diesen Artikel an: Action pur: 6 Reiseziele für echte Sportskanonen.

Findet hier Flüge ins nahe Turin!

6. Fahrradfahren in Italien

Familienurlaub: Venedig, Italien
Die schönsten Orte Italiens mit dem Rad erkunden.

Ein Tipp für Familien mit Kindern über 14 Jahre! Wenn eure Kinder einigermaßen fit sind und gern Sport treiben, ist dies ein anspruchsvoller und lohnenswerter Trip. Eine 9-Tage-Tour führt vom Gardasee nach Venedig, über durchaus handhabbare Wege und vorbei an vielen sehenswerten Städtchen und Orten. Am Ziel wartet in der Lagunenstadt dann auch eine gehörige Portion Kultur und Eiscreme. Und mit ein bisschen Glück sind die Kinder sogar zu müde, um sich über den Abstecher zum Markusplatz zu beschweren – und sollten sie es doch tun, dann erzählt ihnen doch einfach, dass Teile eines James Bond-Films genau hier gedreht wurden.

In diesem Artikel erfahrt ihr, wann die beste Zeit, um eure Flüge zu buchen.

Findet hier Flüge nach Italien!

7. Eine Mittelmeer-Kreuzfahrt für die Familie

Mittelmeer-Kreuzfahrt für die Familie
Eine Kreuzfahrt mit Kindern machen.

Kreuzfahrten sind wieder in, sogar bei jungen Leuten und Familien. Diverse Veranstalter, wie etwa Aida, bieten sogar spezielles Programm und Betreuung für Kinder an. So sind die Kleinen fröhlich und beschäftigt und ihr könnt währenddessen genüsslich Sonnen tanken. Abfahren könnt ihr hierbei etwa von Rom, Barcelona oder Lissabon.

Sollte eine Kreuzfahrt nicht so euer Ding sein, schaut doch mal, ob ihr Lust habt Europa auf dem Wasserweg entdecken: 5 der schönsten Bootstouren.

Findet hier Flüge nach Rom!

8. Safari für die ganze Familie in Südafrika

Keine billige Variante ist dieser Urlaub, aber ich kann mir nichts Aufregenderes für Kinder vorstellen, als im Urlaub all den Tieren von Angesicht zu Angesicht direkt gegenüber zu stehen, die sie sonst nur aus Büchern oder dem Fernsehen kennen. Natürlich ist Eltern zunächst an der Sicherheit für ihre Familie gelegen – in Südafrika gibt es deshalb eine Vielzahl familienfreundlicher Unterkünfte, die – und das ist wichtig – nicht in Malaria gefährdeten Gebieten liegen. Reservate wie das Shamwari Game Resort bieten obendrein spezielle Betreuung und ein Aktivitätsprogramm eigens für Kinder an, um den Abenteuerurlaub für euren Nachwuchs noch spannender zu gestalten.

In diesem Artikel entdeckr ihr Südafrika abseits der Touristenrouten.

Findet hier Flüge nach Südafrika!

9. Häusertausch in den USA

Häusertausch in den USA
Urlaub mit Kindern am Strand.

Einer der großen Kostenpunkte beim Verreisen mit der Familie ist die Unterkunft. Wie wär’s dann mal mit einem Häusertausch, etwa für einen Trip in die USA? Schnell hättet ihr eine Sorge weniger! Ihr tauscht dabei einfach euer Haus mit einer ähnlich gesinnten Familie, spart euch die Unterkunftskosten und seht obendrein, wie die Einheimischen in eurem Wunschreiseland so leben. Zwar müsst ihr auf Webseiten, die solche Täusche für euch einfädeln, meist eine Gebühr zahlen, doch was ihr einspart, ist trotzdem enorm – vor allem, wenn ihr einen längeren Trip plant.

Diese 10 Tipps für ein entspanntes Fliegen mit Babys und Kleinkindern könnten für eure Reise in die USA nützlich sein.

Findet hier Flüge in die USA!

10. Entspannter Urlaub in Deutschland

Entspannter Familienurlaub in Deutschland
Die schönen Ecken Deutschlands entdecken.

Wenig Geld? Keine Zeit, den Urlaub zu planen? Eure Kinder sind zu lebhaft, um lange Reisen durchzustehen? Dann macht doch einfach regionalen Urlaub in Deutschland! Auch die Bundesrepublik hat viel Schönes zu bieten – und das im Umkreis weniger Reisestunden. Von den schönsten Wasserfällen Deutschlands, über die sehenswertesten Schlösser und Burgen unseres Landes bis hin zu einzigartigen Aussichtspunkten in freier Natur gibt es in unmittelbarer Nähe alles mögliche zu bestaunen!

Noch etwas, das Deutschland zu bieten hat: Die 21 spektakulärsten Naturwunder Deutschlands.

Findet hier Flüge in alle deutschen Städte!

 

Und hier gibt es noch weitere Ideen und Tipps für das Reisen mit Kindern:

Karte