Reisetipps, Infos & Inspiration Geheimtipp Weihnachtsmarkt: Kennt ihr diese 8 Adventmärkte?

Alle Artikel

Geheimtipp Weihnachtsmarkt: Kennt ihr diese 8 Adventmärkte?

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit drängen viele zu den Punschständen der großen und bekannten Weihnachtsmärkte. Wer die Weihnachtsmarkt-Saison gemächlicher angehen möchte, der wird hier fündig.

Die folgenden Weihnachtsmärkte sind nicht zu klein und regional bekannt, aber haben ihren ursprünglichen Charme behalten – echte Geheimtipps also!


1. Quedlinburg, DeutschlandAdventstadt

Wo kann ein Weihnachtsmarkt schöner sein, als in Mitten einer schneebedeckten mittelalterlichen Stadt. Genau darauf kann man sich freuen, wenn man Quedlinburg im Harz besucht, denn dort gibt es nicht nur einen Weihnachtsmarkt, die ganze Stadt wird im Winter zur Adventstadt erklärt. Die Hauptattraktion – der Weihnachtsmarkt – ist jeden Tag geöffnet, zusätzlich gibt es noch an den ersten drei Adventwochenenden den „Advent in den Höfen“, wo man wie auf dem Hauptmarkt kreative Geschenkideen und Leckereien findet. Abgesehen davon finden Theateraufführungen und Konzerte statt und jeden Tag wird ein Türchen im Adventskalender am Schlossberg geöffnet. Taucht ein, in die romantische Weihnachtswelt!

Geöffnet: 28. November bis 20. Dezember 2018
Eintritt: frei

Falls ihr die Feiertage zum Urlaub planen nutzen möchtet, dann erfahrt jetzt, wann die beste Zeit ist, um Flüge zu buchen? Wir haben die Antwort!

Günstige Flüge innerhalb Deutschlands findet ihr hier!


2. Wien, ÖsterreichWeihnachtsmarkt am Spittelberg

Um Wien kommt man als eingefleischter Weihnachtsfan nicht herum, mit 14 Weihnachtsmärkten und Ständen entlang der größeren Einkaufsstraßen ist Wien eine der ultimativen Weihnachtsstädte. Einer der schönsten Weihnachtsmärkte der Stadt ist der Weihnachtsmarkt am Spittelberg, der sich durch mehrere enge Gässchen, Durchgänge und Hinterhöfe schlängelt. Selbst wenn man schon einmal dort war, entdeckt man jedes Jahr wieder eine neue versteckte Ecke. Betritt man einmal den Weihnachtsmarkt, ist einem gar nicht mehr bewusst, dass man sich inmitten einer Großstadt befindet – aber genau deshalb ist er auch ein praktischer Ausgangspunkt für einen nachmittägliche Einkaufsbummel oder für nächtliche Ausgehtouren. Man findet dort nicht nur außergewöhnliche Leckereien, sondern auch schöne Mitbringsel und Geschenke.

Geöffnet: 15. November bis 23. Dezember 2018
Eintritt: frei

Erfahrt, wie ihr mit den Skyscanner-Tools „Ganzer Monat“ bzw. „Günstigster Monat“ bei der Flugbuchung Geld sparen könnt.

Günstige Flüge nach Wien findet ihr hier!


3. Valkenburg aan de Geul, NiederlandeWeihnachtsmarkt Fluweelengrotte

Weihnachtsmarkt Valkenburg
© Stichting Kasteel van Valkenburg

Nur einen Steinwurf von Maastricht entfernt liegt Valkenburg aan de Geul, das vor allem für seine mystische Grotte unter der Ruine Valkenburg bekannt ist. Genau dort findet im Winter jedes Jahr ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art statt. Als Besucher schlägt man also zwei Fliegen mit einer Klappe: Man kann die Grotte mit ihren spannenden Wandmalereien, Skulpturen und der Kapelle besichtigen und gleichzeitig einen ungewöhnlichen Weihnachtsmarkt besuchen, dessen Stände hochwertige, vor allem handgefertigte Geschenke anbieten – von Kerzen über polnisches Handwerk bis hin zu allerlei Leckereien.

Geöffnet: 16. November bis 30. Dezember 2018
Eintritt: Erwachsene 7€, Kinder bis 11 Jahre 5€, Kinder unter 5 Jahre gratis

Eher Lust auf Sonnenschein? Lasst euch von diesem Artikel inspirieren: Weihnachten in der Sonne: 10 Ideen für warme Weihnachten

Einen billigen Flug in die Niederlande findet ihr hier!


4. Montreux, SchweizMontreux Noel

Nicht weit von Lausanne und der französischen Grenze entfernt, liegt direkt am Genfer See die Kleinstadt Montreux, die sich zu Weihnachten in ein regelrechtes Weihnachtsdorf verwandelt. In den 160 errichteten Chalets wird von regionalen Leckereien über Glühwein und Geschenke alles Mögliche angeboten. Darüber hinaus können sich Besucher auch auf eine mittelalterliche Zauberwelt mit Musikern, ein Weihnachtsdorf und das Haus des Weihnachtsmannes (ja, offenbar wohnt der Weihnachtsmann teilweise in Montreux) freuen.

Geöffnet: 22. November bis 24. Dezember 2018
Eintritt: frei (einige Aktivitäten gegen Entgelt)

Habt ihr schon eine Geschenkidee? Wie wäre es mit Silvester in London: 9 Tipps für einen günstigen Jahreswechsel?

Hier geht es günstig in die Schweiz!


5. Mariazell, ÖsterreichMariazeller Advent

Im Herzen Österreichs liegt der bekannte Wallfahrtsort Mariazell, der im Advent einen der schönsten und vor allem auch größten Weihnachtsmärkte des ganzen Landes veranstaltet. Der Mariazeller Advent bietet nicht nur rund 100 dekorierte Marktstände, sondern auch einen riesigen Adventkalender, einen großen Adventkranz, eine Krippe, ein Lebkuchenhaus und mehr. Zusätzlich werden verschiedenste Führungen im Ort angeboten, so kann man unter anderem auf dem Mariazeller Adventpfad Krippen besichtigen, in der Ortsapotheke hinter die Kulissen blicken oder in der Lebkuchenbäckerei Süßes naschen. In jeder Adventwoche gibt es zudem noch diverse Veranstaltungen, die von Jazzkonzerten bis hin zum Weihnachtskonzert der berühmten Wiener Sängerknaben reichen. Bereits seit dem letzten Jahr der Renner: Die Christkind App, mit der man seine Wünsche direkt ans Christkind schicken kann… Langweilig wird einem am Mariazeller Advent ganz bestimmt nicht!

Geöffnet: 22. November bis 23. Dezember 2018 (jeweils von donnerstags bis sonntags)
Eintritt: frei (Führungen und sonstige Attraktionen gegen Entgelt)

Lust, ein Weihnachtsheld zu sein? Wir haben 13 Tipps, wie man zum Weihnachtshelden wird!

Wie wäre es über die Feiertage mit einem Mietwagen?


6. Colmar, Elsass, FrankreichWeihnachtsmarkt Place des Dominicains

Neben der Weihnachtshauptstadt Straßburg, die auch den ältesten Weihnachtsmarkt Frankreichs beherbergt, gilt Colmar als Winterwunderland. Es gibt gleich fünf Weihnachtsmärkte, von denen besonders der Weihnachtsmarkt am Place des Dominicains direkt neben der imposanten gleichnamigen Kirche hervorsticht. Aber eigentlich verwandelt sich die ganze Stadt in eine bunte Weihnachtswelt mit schönen Lichtdekorationen und kulinarischen Spezialitäten vor der mittelalterlichen Häuserkulisse Colmar. Absolut sehenswert!

Geöffnet: 23. November bis 30. Dezember 2018
Eintritt: frei

Kennt ihr diese 5 herrlich-verrückte Weihnachtstraditionen weltweit schon?

Günstige Flüge ins Elsass findet ihr hier!


7. Edinburgh, Schottland – East Princes Street Christmas Market

Was auf dem Bild aussieht, wie ein kleiner Freizeitpark, ist Edinburghs moderner Weihnachtsmarkt, der sowohl mit unverzichtbaren Glühweinständen aufwarten kann, aber auch moderne Elemente, wie einen Eislaufplatz, ein Riesenrad, ein Karussell und weitere Attraktionen bietet. Quasi ums Eck, auf der George Street, befindet sich übrigens die traditionellere Variante mit lokalen Spezialitäten. Generell ist das Jahresende eine gute Zeit, um die schottische Hauptstadt zu besuchen, denn zu Silvester findet eine der berühmtesten Feiern der Welt statt: Hogmanay. Im Dezember gibt es daher zahlreiche Veranstaltungen rund um Weihnachten und Silvester.

Geöffnet: 16. November 2018 bis 5. Januar 2019 (geschlossen am 24./25. Dezember sowie am 1. Januar)
Eintritt: frei (Attraktionen gegen Entgelt)

Mit diesen 10 Tipps für stressfreies Reisen zur Weihnachtszeit kommt ihr entspannt ans Ziel.

Bucht jetzt einen günstigen Flug nach Edinburgh!


8. Annaberg-Buchholz, DeutschlandAnnaberger Weihnachtsmarkt

Idyllisch mitten im Erzgebirge liegt die Kreisstadt Annaberg-Buchholz, die zur Weihnachtszeit mit einem wunderschönen Weihnachtsmarkt aufwarten kann. In der Mitte thront ein großer geschmückter Weihnachtsbaum und Besucher dürfen sich auf regionale Speisen wie Buttermilchgetzen, Lumpensupp und Taagplinsen freuen und natürlich darf auch der Original Erzgebirgische Butterstollen nicht fehlen. Wer genug geschlemmert hat, der kann sich den Marktständen widmen, deren Händler nicht nur verkaufen, sondern auch zeigen, wie ihre Waren hergestellt werden.

Geöffnet: 30. November bis 23. Dezember 2018
Eintritt: frei

Schaut euch die 10 schönsten Weihnachtsbäume der Welt an!

Ihr sucht noch ein schönes Hotel für die Feiertage? Schaut hier!


Mehr Weihnachtsmärkte:

Karte