Reisetipps, Infos & Inspiration Reiseinspirationen Abseits der Touristenpfade durch Ägypten

Alle Artikel

Abseits der Touristenpfade durch Ägypten

Wolltet ihr schon immer mal Ägypten erkunden, habt es aber eher auf die weniger bekannten Seiten das Landes der Pharaonen und Pyramiden abgesehen? Dann seid ihr hier genau richtig!

In unserem Artikel erfahrt ihr, welches altertümliche Volk bis heute in Ägypten lebt, welche Orte sich besonders für außergewöhnliche Trips anbieten und wie ihr am besten alleine durch Ägypten reist.

Ägypten bietet viele geschichtliche Highlights, wie etwa die prächtigen Pyramiden oder das Tal der Könige – und auch die Unterwasserwelt hält einige Attraktionen bereit. Im Laufe der Jahre haben auch immer mehr Touristen Ägypten für sich entdeckt und Städte am Meer wie Hurghada oder Sharm-El Sheikh, die einen klassischen Badeurlaub versprechen, sind dicht mit Hotelhochburgen bebaut. Ähnlich verhält es sich mit den Pyramiden in Kairo, die – wie viele Wahrzeichen und Top-Sehenswürdigkeiten auf der Welt zwar sehr spannend und eindrucksvoll sind, doch gleichzeitig auch von Besuchern überschwemmt werden.


Entdeckt mit den Beduinen die Wüste und das Rote Meer

Ägypten ist ein Land, in dem verschiedene Volksgruppen leben – der Großteil der Bevölkerung (etwa 91%) sind Nachkommen der alten Ägypter. In den Wüsten des Landes leben aber auch arabische Beduinen – ein Nomadenvolk. Früher lebten sie hauptsächlich von der Viehzucht, heute geht ein großer Teil ihrer Einnahmen aus dem Tourismus am Roten Meer hervor. Beduinen sind stark naturverbunden, sehr gastfreundlich und eher zurückhaltend. Es gibt zahlreiche Beduinen-Camps, die bei Weltreisenden und Backpackern sehr beliebt sind, und sie organisieren bzw. führen oft auch Studienreisen und Wüstentrips. Viele der Orte, die dabei angepeilt werden, sind noch totale Geheimtipps, sodass man Ägypten entspannt entdecken kann.

Du kannst nicht genug von der Wüste kriegen? Jordanien liegt gleich neben Ägypten und hat unendlich schöne Wüstenlandschaften. Hier findest ihr die schönsten Orte in Jordanien.

Findet günstige Flüge nach Ägypten!


1. Das Blue Hole

Dieses Völkchen hat ein paar besondere Plätze zu bieten, die abseits der Touristenpfade in Ägypten liegen. So zum Beispiel die Blue Lagoon, die nur 25 Kilometer von Dahab entfernt ist. Der Weg dorthin führt am Blue Hole vorbei, einem 110 Meter in die Tiefe des Meeres reichenden Loch, das als einer der beliebtesten und gefährlichsten Tauchplätze der Welt gilt. Doch nicht nur Tauchen ist dort ein Erlebnis, auch das Schnorcheln ist ein visueller Genuss. Am besten, ihr steigt etwa 150 Meter vom Blue Hole entfernt beim „Bells“ ins Wasser und schnorchelt bis zum Blue Hole. Dabei erwarten euch viele verschiedene Fischarten, farb- und formprächtige Korallen und aufregende Felsformationen unter Wasser. Da das Blue Hole bereits viele unvorsichtige Taucher in den vergangenen Jahren angezogen hat, sind leider viele der Korallen inzwischen abgestorben.

Ihr wollt wissen, wo die besten Tauchspots weltweit sind? Wir haben hier 9 traumhafte Unterwasserwelten für euch!

Billige Flüge nach Sharm El-Sheikh!


2. Die Blue Lagoon

Blue Lagoon Urlaub Ägypten

Vom Blue Hole gibt es zwei Wege zur Blue Lagoon: entweder über Land oder über das Meer. Der Landweg führt zwischen den rötlich-braunen Bergen der Wüste hindurch und bietet ein eindrucksvoll karges Panorama. Falls ihr jedoch richtig Spaß haben wollt, entscheidet ihr euch am besten für die Fahrt übers Meer. Mit einem kleinen Speedboot geht es ab dem Blue Hole los über die Wellen des Roten Meeres. Dabei lieben es die Beduinen, Reisenden einige Freudenschreie aus der Kehle zu entlocken, indem sie richtig aufdrehen, sodass das Wasser über die Reling spritzt und die Fahrt auf dem Boot einer Wasserrutsche auf dem Jahrmarkt gleicht. Die letzten Meter legt ihr mit dem Jeep zurück, bei dem ihr sogar hinten auf der Pritsche sitzen könnt.

Blue Lagoon Ägypten

Die Blue Lagoon selbst ist ein Augenschmaus. Auf der einen Seite die Berge der Sinai-Wüste, auf der anderen Seite das Rote Meer mit der türkisblauen Lagune und ringsum einige Beduinen-Camps. Dort schlaft ihr in einfachen Holzhütten mit Palmenblattdach und verbringt eure Zeit wirklich fern ab der Zivilisation. Die Camps bieten keinerlei Luxus, dafür aber einen eindrucksvollen Blick auf den Sternenhimmel.

Erfahrt, wann die beste Zeit ist, um Flüge zu buchen. Wir haben die Antwort!

Doch lieber Hurghada? Findet hier günstige Flüge! Preiswerte Hotels gibt es in Hughada auch!


3. Die Wadi-Party

Ein weiteres Erlebnis ist die Wadi Party, die in den Bergen der Sinai-Halbinsel stattfindet. Geführt von den Beduinen gelangt ihr an einen Ort irgendwo im stillen Nirgendwo, wo es so leise ist, dass ihr euer eigenes Herz schlagen hört. Kein Licht einer weit entfernten Stadt erhellt den Nachthimmel, kein Summen des Alltags durchschneidet die Luft, stattdessen seid dort nur ihr und die Leute vom Camp. Rhythmische Trommeln, Lagerfeuer und leckerer Beduinentee sind Bestandteile der Wadi Party. Dieser Platz ist nicht nur abseits der Touristenpfade Ägyptens, sondern ganz abseits des hektischen Treibens der Welt.

Abgesehen von diesen Highlights, gibt es noch weit mehr Spots, die ihr ungestört vom Massentourismus in Ägypten entdecken könnt. Dazu zählen zweifelsohne auch ein Kamelritt in die Wüste oder ein Besuch im Ras Mohammed Nationalpark an der Spitze der Sinai-Halbinsel. Als Homebase eignet sich dabei Dahab. Von dort aus werden viele Trips angeboten, die euch Ägypten auf die ursprüngliche Weise erleben lassen.

In der Blue Lagoon lässt es sich super Kitesurfen. Wenn ihr wissen wollt, welche Orte der Welt sich dafür noch bestens eignen, findet ihr hier die 6 besten Spots zum Wind- und Kitesurfen!

Entdeckt Ägypten mit dem Mietwagen!


Alleine Reisen durch Ägypten

Frau Urlaub Reise allein Ägypten

Wer sich alleine auf einen Trip durch Ägypten macht, der sollte sich natürlich wie bei allen Trips gut informieren und vorbereiten – vor allem, wenn man sich abseits der üblichen Touristenpfade bewegt. In den Beduinencamps können sich Alleinreisende sicher fühlen, auch alleinereisende Frauen.

Lest hier nach, wie ihr eure Urlaubskasse schonen könnt: Spart mit den Skyscanner-Tools „Ganzer Monat“ bzw. „Günstigster Monat“ bei der Flugbuchung

Lust bekommen? Bucht jetzt euren billigen Flug nach Ägypten! Entdeckt preiswerte Hotels in Ägypten!


Noch mehr spannende Artikel zum Thema:

Karte