Reisetipps, Infos & Inspiration Mit Skyscanner Last Minute Flüge buchen: So geht‘s!

Alle Artikel

Mit Skyscanner Last Minute Flüge buchen: So geht‘s!

Wir wissen, dass Reisen aktuell besonders schwierig ist. Neben den wichtigsten Reisehinweisen und Updates rund um COVID-19 möchten wir euch dennoch auch fortlaufend inspirierende Reiseideen liefern, damit ihr auch ja bereit für euren nächsten Trip seid, wenn die Welt wieder ihre Pforten öffnet.

Schnell mal weg. Diesen Gedanken hegen viele – gerade dieses Jahr, wo einem zuhause schnell mal die Decke auf den Kopf fällt. Last Minute Flüge in sichere Destinationen können da für die richtige Abwechslung sorgen. Doch wie sucht bzw. findet man diese? Wir erklären euch, wie ihr mit Skyscanner Schritt für Schritt die günstigsten Angebote findet! Erfahrt, welche praktischen Tools ihr nutzen könnt, um alles sogar noch einfacher und komfortabler zu machen!

Wir empfehlen, euch stets über aktuelle Reisewarnungen eurer Regierung oder lokaler Behörden – wie des Auswärtigen Amtes und des Robert Koch Institutes (RKI) – sowie über die Leitlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu informieren, bevor ihr eine Reise im In- oder Ausland plant. Auf unserer interaktiven Weltkarte könnt ihr außerdem live einsehen, wohin ihr bereits reisen könnt.

Schritt für Schritt zu den besten Last Minute Schnäppchen

Das wichtigste Tool bei Skyscanner, um jederzeit die günstigsten Last Minute Flüge zu finden, ist unsere Flugsuche. Egal, ob ihr diese im Browser auf eurem Desktop-PC, Tablet oder Handy aufruft oder unsere praktische App nutzt, hier sollte jede Schnäppchen-Jagd beginnen! Im Folgenden erklären wir euch die Suche Schritt für Schritt. Obendrein geben wir euch ein paar streng geheime Insider-Tipps für noch bessere Ergebnisse.

Schritt 1: Abflugort wählen

Ruft Skyscanner oder unsere kostenlose Skyscanner App auf und gebt den gewünschten Abflughafen in das Kästchen „Von“ ein.

Skyscanner-Suche

Schritt 2: Reiseziel festlegen – oder auch nicht!

Im Feld „Nach“ könnt ihr im Anschluss euer gewünschtes Reiseziel eingeben, egal ob sehr genau (Stadt oder sogar Flughafen) oder auch nur ungefähr (Land). Wenn ihr richtig flexibel seid und der günstige Preis für euch mehr zählt als ein spezifisches Reiseland, könnt ihr euch aber auch von unserer „Alle Orte“-Suche inspirieren lassen, indem ihr genau das in das Feld eintragt oder auch in das Feld klickt, um die Option zum direkten Anklicken erscheinen zu lassen. Wie genau die „Alle Orte“-Suche funktioniert, erklären wir euch auch in diesem Artikel.

Last Minute Flüge

Eine besonders praktische Funktion, die euch die Entscheidung für ein Reiseziel erleichtern soll, ist zudem unsere Karten-Funktion. Klickt hierzu einfach auf die Funktion „Karte“ rechts neben dem Feld „Nach“.

Last Minute Flüge

So gelangt ihr zu einer Weltkarte, die euch alle Reiseziele von eurem Abflughafen aus anzeigt.

Routenkarte

Wie genau ihr die Skyscanner-„Routenkarte“ nutzen könnt, erfahrt ihr hier.

Schritt 3: Reisedaten eingeben

Neben dem Abflug- und Zielort ist natürlich auch noch das gewünschte Reisedatum wichtig, das ihr nun ebenfalls im entsprechenden Feld eintragen könnt.

Last Minute Angebote

Auch hier haben wir jedoch ein kleines Ass im Ärmel: Seid ihr an keinen bestimmten Reisezeitraum gebunden, dann könnt ihr hier anstatt eines bestimmten Datums auch wahlweise „Ganzer Monat“ oder „Günstigsten Monat“ auswählen. So erweitert ihr euren Suchzeitraum oder bleibt vollkommen flexibel, um wirklich die allerbesten Deals zu finden.

Last Minute Flüge

Möchtet ihr konkret Last Minute Flüge suchen, dann klickt hier auf die Optionen „Ganzer Monat“ und wählt den gewünschten Monat aus. Noch schnell die Anzahl der Passagiere eingetragen und eventuelle Präferenzen wie „Nur Direktflüge“ mittel Häkchen aktiviert und wir sind fertig für die eigentliche Last Minute Flugsuche. Wie ihr mit den Skyscanner-Tools „Ganzer Monat“ bzw. „Günstigster Monat“ bei der Flugbuchung sparen könnt, erfahrt ihr hier.

Schritt 4: Suche starten

Sobald alle Informationen angegeben sind, klickt auf „Suchen“. Lehnt euch für ein paar Sekunden entspannt zurück, während Skyscanner für euch das gesamte Web nach den besten Angeboten absucht. Dies können Last Minute Flüge oder natürlich auch etwas länger im Voraus geplante Reisen sein.

Schritt 5: Ergebnisse durchstöbern

Kaum hat die Suche begonnen, bekommt ihr auch schon eine übersichtliche Liste mit allen Ergebnissen. Wenn ihr die Funktion „Alle Orte“ gewählt habt, erscheinen die einzelnen Länder dabei sortiert nach Preis. Ganz oben seht ihr demnach die billigsten Flüge. Klickt ihr auf das entsprechende Land, werden euch alle möglichen Destinationen darin samt jeweiligem Schnäppchenpreis angezeigt.

Bei so vielen tollen Last Minute Angeboten kann die Entscheidung natürlich durchaus schwerfallen. Um euch von der Qual der Wahl zu befreien, könnt ihr einen Blick auf unseren Reiseblog werfen. Dort erfahrt ihr jede Menge Interessantes über die vielen Städte unserer Welt. Alternativ inspirieren wir euch auch gerne in unserem Newsletter zu immer neuen Reiseabenteuern. Außerdem präsentieren wir euch dort auch immer die aktuellen Top-Deals.

Schritt 6: Ab zur Buchung

Sobald ihr euch erst für ein Reiseziel entschieden habt, klickt einfach auf den angezeigten Preis und ihr gelangt zur Kalendaransicht.

Kalenderansicht

Alternativ könnt ihr hier auch zur sogenannten Diagrammansicht wechseln. Diese zeigt euch auf einen Blick, welche Tage im entsprechenden Zeitraum besonders günstig zu buchen sind.

Diagrammansicht

Hier wählt ihr nun noch eure genauen Reisedaten aus und klickt dann auf „Flüge anzeigen“, um alle Optionen zu erhalten. Wahlweise dürft ihr hier links noch bestimmte Parameter festlegen. Ihr könnt beispielsweise bestimmte Abflug- oder Ankunftszeiten angeben, Flüge nur von bestimmten Airlines auswählen, und Vieles mehr.

Als letzten Schritt klickt ihr dann bei eurem Traum-Last-Minute-Flug noch auf „Angebot prüfen“. Im Anschluss werdet ihr direkt zur Website des Anbieters weitergeleitet, wo ihr die Buchung abschließen könnt.

Last Minute Flüge

Praktische Tools für die Last Minute Flüge Suche

Da ihr nun wisst, wie ihr auf Skyscanner nach den besten Last-Minute-Flügen sucht, möchten wir euch noch ein paar besonders praktische Tools vorstellen, die euch ebenfalls bei der Schnäppchenjagd helfen sollen. Los geht’s!

1. Reise-Etui und gespeicherte Suchen in der Skyscanner-App

Wer Skyscanner schon länger nutzt, der hat sich vielleicht auch schon die kostenlose Skyscanner-App heruntergeladen. Die Nutzung der App bringt euch eine Menge Vorteile. Von eurem persönlichen Reise-Etui, in dem ihr Ausweise und Kundenkarten (beispielsweise von Miles&More) ablegen könnt, bis hin zu der Möglichkeit, Suchen für einen späteren Zeitpunkt zu speichern.

Klickt dazu einfach auf das kleine Sternchensymbol in der Suchmaske. Wenn ihr regelmäßig nach den jüngsten Last Minute Schnäppchen suchen oder auch ein gewisses Reiseziel im Auge behalten möchtet, müsst ihr so nicht erst wieder alle Daten eingeben. Stattdessen könnt ihr die entsprechende Suche aus einer Art Merkliste abrufen und direkt starten.

2. Skyscanner Preismeldung einrichten

Noch bequemer als gespeicherte Suchen sind automatische Preismeldungen, die ihr euch ebenfalls ganz einfach anlegen könnt. Dafür müsst ihr euch lediglich kostenlos in der App oder auch am Desktop registrieren.

Klickt euch hierfür einfach bis zum letzten Schritt vor der Buchung durch unsere Flugsuche. Klickt hier auf den Button „Preismeldungen erhalten“. So erhaltet ihr automatisierte E-Mails, falls sich der Preis für die entsprechenden Reisedaten ändern sollte.

Preismeldung erstellen

Die Skyscanner-Preismeldung ist vor allem dann äußerst praktisch, wenn ihr schon ein bestimmtes Reiseziel bzw. einen Reisezeitraum im Sinn habt, jedoch noch sehen möchtet, wie sich die Preise entwickeln. Beispielsweise, weil ihr damit rechnet, dass diese noch weiter sinken werden. Erhaltet ihr letztendlich ein Angebot per E-Mail, das euch zusagt, könnt ihr direkt zuschnappen.

Preismeldung

3. Budgetfilter nutzen

Unter Schritt 2 hatten wir euch bereits von der Karten-Option erzählt. Wusstet ihr jedoch, dass sich darin auch ein ganz besonders praktisches Geheim-Tool versteckt?

Klickt ihr auf der Karte links oben auf „Preis: alle“, könnt ihr einen beliebigen Höchstpreis einstellen. So seht ihr auf einen Blick, welche Orte sich innerhalb eures Budgets befinden.

Preis alle

Alles klar und Reiselust geschürt? Dann müsst ihr euch jetzt bloß noch entscheiden, wo es hingehen soll! Wir empfehlen jedoch, euch vor jeder Buchung auf der Website des Auswärtigen Amtes und der Website des Robert Koch Instituts über die aktuellsten Reisehinweise zu informieren. Wir wünschen euch in jedem Fall eine sichere, erholsame und vor allem unvergesslich schöne Reise!

Auf unserer interaktiven Weltkarte könnt ihr live einsehen, wohin ihr bereits reisen könnt. Abonniert unsere E-Mail-Updates, um informiert zu werden, sobald euer ausgewähltes Reiseziel die Einreisebeschränkungen aufhebt:

Reisebeschränkungen

FAQs zum Thema Last Minute Flüge

Ab wann sind Flüge eigentlich Last Minute Flüge?

Eine eindeutige Definition dafür, ab wann ein Flug als Last Minute Flug gilt, gibt es nicht – je nach Reiseanbieter kann damit jeder Flug gemeint sein, der bis zu acht Wochen vor Abflug gebucht wird. Der Deutsche Reiseverband versteh darunter jedoch Flüge, die nicht früher als 14 Tage vor Abflug gebucht werden.

Können Last Minute Angebote noch günstiger werden?

Die Höhe der tatsächlichen Ticketpreise bei Flügen hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab und unterliegt täglichen Schwankungen. Insofern ist es auch möglich, dass selbst Last Minute Flüge noch günstiger werden. Prinzipiell gilt jedoch, dass Flüge, die relativ nah ihres Abflugdatums gebucht werden, preiswerter sind als jene, die lange im Voraus gebucht werden.

Wann sind Flüge denn nun tatsächlich am günstigsten?

Auch hierfür gibt es keine klare Antwort. Je nach gewähltem Abflugs- und Zielort sowie dem gewünschten Reisedatum kann die Antwort von Fall zu Fall abweichen. Allgemein liegen die Preise für Flüge jedoch ab etwa Woche 10 vor Abflug teils signifikant unter dem Durchschnittspreis für Angebote auf der jeweiligen Strecke. In unserem Artikel hier werfen wir zudem einen genaueren Blick auf einige der beliebtesten Strecken der Deutschen: Die beste Zeit, um Flüge zu buchen? Wir haben die Antwort!

Last Minute Flüge gefunden? Hier findet ihr weitere informative Artikel rund um das Thema Reisen: