Skyscanner beobachtet verändertes Buchungsverhalten deutscher Reisender

Die Skyscanner beobachtete im vergangenen Monat (Mai 2009) einen ungewöhnlich starken Anstieg des Nutzerverkehrs. Eine dementsprechende Welle später Flugbuchungen bestätigt ein verändertes Buchungsverhalten deutscher Reisender in diesem Jahr.

Zugriffe auf Skyscanner steigen im ersten Quartal 2009 um 54%

Rückgang der Anfragen zu Flügen nach Mexiko nach dem Ausbruch der Schweinegrippe

Rückgang der Anfragen zu Flügen nach Mexiko nach dem Ausbruch der Schweinegrippe