Reisetipps, Infos & Inspiration Shoppen, Entspannung, Natur: Asien mal anders entdecken

Alle Artikel

Shoppen, Entspannung, Natur: Asien mal anders entdecken

Ob Kultur, Shopping, Natur, Abenteuer oder Entspannung pur, wir zeigen euch fünf asiatische Reiseziele, die es in sich haben.

Ihr wollt nach Asien reisen und euch dort einfach nur entspannen? Oder seid ihr vielleicht doch eher Abenteurer und sucht nach dem ultimativen Kick?

Der eine will Abenteuer, die andere Shopping und der nächste einfach mal abschalten. Damit ihr findet, was ihr braucht, haben wir euch hier fünf unterschiedliche Reiseziele in Asien rausgesucht. Also, auf geht’s!

1. Top-Reiseziel für Kultur – Rajasthan, Indien

Asien anders

Für Kulturbegeisterte ist das indische Rajasthan, das Land der Könige, wie es übersetzt heißt, eine wahre Fundgrube. Von imposanten Grabmälern, wie dem Jaswant Thada in Jodhpur, über den prächtigen Stadtpalast des Maharadschas in Udaipur bis hin zum atemberaubenden Hawa Mahal (Palast der Winde) in Jaipur – wer Indien von einer seiner schönsten Seiten sehen möchte, ist hier genau richtig.

2. Top-Reiseziel zumShopping – Bangkok

Asien Shopping

Die asiatische Shopping-Metropole Number 1 ist … Bangkok! Die thailändische Hauptstadt bietet alles, was ihr euch nur erträumen könnt, wobei das Preis-Leistungs-Verhältnis wohl kaum zu toppen ist. Ob riesige Shopping-Malls oder kleine Eckläden, wer auf der Suche nach Schmuck, Seide, Klamotten, Computer-Spielen und Hightech-Gadgets ist, der ist in Bangkok an der richtigen Adresse. Die größte Dichte an Shoppingmals findet ihr an der Skytrain Station Siam. Also dann – viel Spaß!

Findet hier das passende Mitbringsel: Die Top 9 Souvenirs, die man aus Asien mitbringen kann.

3. Top-Reiseziel für Abenteuer – Himalaya, Nepal

Asien alternativ

Was kommt euch beim Wort Asien und Abenteuer als Erstes in den Sinn? Na klar, der Himalaya. Die Khumbu-Region des Himalayas im Nordosten Nepals ist für Abenteurer und Aktivurlauber ein wirklich tolles Fleckchen Erde. Hier befindet sich nicht nur der höchste Berg der Welt, der Mount Everest, sondern auch der Sagarmatha-Nationalpark mit drei Achttausendern und riesigen Gletschern und Tälern.

4. Top-Reiseziel zum Entspannen – Koh Samui, Thailand

Asien Reise

Mit seinen Traumstränden, dem tropischen Klima und erstklassigen Hotels, darunter auch vielen Wellness-Resorts, ist die thailändische Insel Ko Samui ein Eldorado für Entspannungs- und Ruhesuchende. Hier könnt ihr den ganzen Tag am Strand verbringen, euch im Hotel mit thailändischen Massagen verwöhnen lassen oder einen Streifzug durch die vielen buddhistischen Tempel machen. Koh Samui erreicht ihr am besten von Bangkok aus.

Hier geratet ihr schon vor eurer Reise ins Schwärmen: Thailand in Bildern: Koh Samui und Bangkok abseits der Touristenpfade.

5. Top-Reiseziel für Naturfans – Borneo, Indonesien

Falls ihr dichten Urwald, exotische Tiere und eine farbenprächtige Unterwasserwelt erleben möchtet, seid ihr auf der Insel Borneo im indonesischen Archipel genau richtig. Borneo ist die drittgrößte Insel der Welt und bietet durch die Trennung vom Festland eine ganz besonders eigene Pflanzen- und Tierwelt. Nicht weniger als 221 Säugetiere, darunter Orang-Utans, Gibbons, Flughörnchen und der Borneo-Zwergelefant, und unzählige Pflanzenarten, wie die streng geschützte Schwarze Orchidee, wurden auf der Insel verzeichnet. Ein echtes Naturparadies!

Auf nach Asien? Schaut hier nach eurem Flug!

Entdeckt weitere Länder, in denen ihr einen unvergesslichen Urlaub verbringt:

Karte