Reisetipps, Infos & Inspiration Skyscanner Umfrage ergibt: Bücher sind die wichtigsten Reiseartikel

Alle Artikel

Skyscanner Umfrage ergibt: Bücher sind die wichtigsten Reiseartikel

Bücher lösen iPods und Notebooks als wichtigste Unterhaltungsgeräte auf Reisen ab. Das ergab jetzt eine Umfrage auf Skyscanner.de.

In einer Web-Umfrage der Flugsuchmaschine Skyscanner kürten 42% der Nutzer „ein gutes Buch“ zum wichtigsten Reisebegleiter. Der MP3-Spieler erhielt 22% der Stimmen, auf Parfum oder Deodorant verzichten 14% der Befragten nur ungern und das Notebook oder PDA ist für 10% der Nutzer unverzichtbar.

Außerdem schafften es in die Liste der Must-Haves auf Reisen Zeitschriften, Ohrstöpsel, Handys, Kameras, Insektenvernichter und sogar Glätteeisen für die Haare.

Gerade im Zeitalter des iPods überrascht dieses Ergebnis, doch es zeigt auch, dass eine der ältesten Formen der Unterhaltung immer nochOhr die beste ist – und das, obwohl elektronische Geräte immer beliebter werden.

Pressesprecher David Weigl meint dazu:

„Das schlichte Taschenbuch ist der ultimative Reisebegleiter. Es ist eine günstige Form der Unterhaltung, sie kommt ohne Technik aus und man kann sie überall hin mitnehmen – ob zum Strand oder in ein Café. Außerdem braucht man sich keine Sorgen zu machen, ein Buch zu verlieren, dass jemand es stiehlt oder beschädigt. Und beim Buch gibt es auch keine Batterien, die einen nach der Hälfte der Flugzeit verlassen können.

Bücher kann man obendrein mit anderen Reisenden tauschen – mit einem guten Buch hat man sozusagen auch immer eine Tauschwährung dabei. iPods und Laptops sind prima, um Musik zu hören oder Filme zu schauen, aber deren hoher Wert kann sie auf Reisen auch zu einer Belastung machen.“

Zukünftig werden wohl immer mehr Reisende zu E-Book-Readern greifen. Das sind Lesegeräte für elektronische Bücher, wie etwa der Kindle von Amazon oder der Sony-Reader. Die E-Book-Reader können hunderte von Büchern auf einmal speichern. Ihr hoher Wert bringt für Reisende allerdings dieselben Gefahren mit sich wie jedes andere teure elektronische Gerät auch.

Auch die Mitarbeiter von Skyscanner haben kürzlich eine Liste der Dinge erstellt, auf die sie auf ihren Reisen nicht verzichten möchten. Vom Haarglätter über Kapuzenpullover bis zu überdimensionierten Kopfhörer war fast alles dabei.

Karte