COVID-19 (Coronavirus) kann deine Reisepläne beeinträchtigen. Egal, wohin deine Reise geht, hier findest du die neuesten Reisehinweise.

Reisetipps, Infos & Inspiration So übersteht ihr den kalten Winter in Deutschland

Alle Artikel

So übersteht ihr den kalten Winter in Deutschland

Weihnachten ist vorbei, aber der Winter, der dauert noch ein Weilchen. Damit ihr auch diesmal problemlos durch die kalte Jahreszeit kommt, haben wir hier 10 tolle Tipps gegen die Winterdepression für euch!

Die Tage sind kurz, die Temperaturen niedrig – aber das heißt noch lange nicht, dass schlechte Laune vorprogrammiert sein muss! Wer sich im Winter zu helfen weiß, der kann aus der kalten Jahreszeit die gemütlich-kuscheligste Zeit des Jahres machen. Hier sind 10 praktische Tipps, die keinen Platz für Winterdepressionen lassen!

1. Möglichst viel Sonne tanken

Winter in Deutschland - Tipps gegen den Winterblues: Möglichst viel Sonne tanken

Einer der Hauptfaktoren, warum viele Leute im Winter in Depressionen verfallen oder sich zumindest nicht ganz so wohl fühlen, ist das wenige Sonnenlicht. Während es während der Sommermonate gut und gerne 16 Stunden pro Tag oder sogar noch länger hell ist, dürfen wir uns im Winter auf maximal 10 tägliche Sonnenstunden freuen – und selbst diese sind meist nicht so strahlend hell wie die sonnigen Sommertage. Umso wichtiger ist es, die verbleibenden Tagstunden zu nutzen! Am besten steht ihr im Winter spätestens mit der Sonne auf und verbringt dann so viel Zeit wie möglich im Freien bei herrlichen Spaziergängen durch die Schnee-glitzernde Landschaft oder zu allermindest bei erfrischenden morgendlichen Walks in die Arbeit oder bei kurzen Auszeiten draußen während der Mittagspause.

Wo wir gerade bei Sonne waren: Weihnachten in der Sonne: 10 Ideen für warme Weihnachten

2. Weihnachtslichter genießen

Winter in Deutschland - Tipps gegen den Winterblues: Weihnachtslichter genießen

Der Winter ist dunkel – eure Wohnung kann aber dennoch vor Licht erstrahlen. Legt euch doch für die Winterzeit einfach ein paar zusätzliche Steh- oder Tischlampen zu – am besten sogar Tageslichtlampen, die das natürlich Licht der Sonne imitieren –, stellt gut duftende, bunte Kerzen auf oder verwandelt eure Wohnung in ein leuchtendes Weihnachtsland mit Lichterketten im Fenster, LED-Schmuck und mehr. Wenn es zuhause so wundervoll hell ist, kann euch die Dunkelheit draußen nichts mehr anhaben!

Schaut doch hier rein und lasst euch vom Weihnachtszauber weltweit berauschen: In Bildern: 20-mal Weihnachten weltweit

3. Wellness-Tage einplanen

Winter in Deutschland - Tipps gegen den Winterblues: Wellness-Tage einplanen

Nicht nur der Lichtmangel ist im Winter unangenehm, auch die Kälte – also sorgt doch einfach für willkommene Abwechslung, indem ihr euch den einen oder anderen Tag im herrlich warmen Thermenwasser, in der Sauna oder Infrarotkabine gönnt. Wer ein paar Stunden im heißen Wasser dahintreibt und es sich im Whirlpool, bei Aroma-Massagen und Dampfbädern gutgehen lässt, der vertreibt sämtliche Kälte aus seinen Gliedern und bessert seine Stimmung garantiert auf. Und das Beste: Für so einen entspannenden, wärmenden Kürzest-Urlaub müsst ihr nicht mal erst weit wegfahren, denn auch in Deutschland gibt es jede Menge fantastische Thermen und Wellness-Hotels.

Es muss nicht unbedingt ins Spa-Hotel gehen, damit ihr euch ein paar Tage Wellness gönnen könnt. Seht hier: Ideen für Silvester: 10 Kurzreisen zu Neujahr

4. Schichten tragen

Winter in Deutschland - Tipps gegen den Winterblues: Schichten tragen

Mode- und Gemütlichkeitsfreunde wissen: Klamotten, getragen in Schichten, sehen nicht nur gleich viel besser aus, sie fühlen sich auch wundervoll an – und das nicht nur, weil sie unliebsame Partien am eigenen Körper kaschieren, sondern auch weil sie kuschelig warm sind. Macht die Kälte also zu eurem Freund und nehmt sie als perfekten Grund, euch so schichtreich wie möglich anzuziehen und euren besten Layer-Look zu rocken.

Egal, ob ihr zum Shoppen wegfliegen oder der Kälte vollkommen entgehen möchtet, wenn ihr rechtzeitig bucht, bleibt mehr Budget für die Reise selbst. Erfahrt hier mehr: Die beste Zeit, um Flüge zu buchen? Wir haben die Antwort!

5. Exklusive Winter-Hobbies suchen

Winter in Deutschland - Tipps gegen den Winterblues: Exklusive Winter-Hobbies suchen

So manch einer denkt bei Winter zunächst an Schnee, Kälte und maschige, rutschige Straßen – andere denken an den Spaß, den sie beim Eislaufen haben, an die leuchtenden Himmel der klaren Winternächte, die perfekt zum Sternengucken sind, an schnelle Rodelfahrten an romantisch verschneiten Berghängen oder an den leckeren Duft von Weihnachtskeksen, die sie mit Liebe backen, während draußen leise die Flocken hernieder rieseln. Winter ist, was man im Winter tut – also sucht euch doch einfach ein paar Hobbies, die ihr nur während der kalten Jahreszeit ausüben könnt und die euch schon im Sommer vorfreudig an die kalten Monate denken lassen.

Wenn schon Eislaufen, dann richtig? Na dann nichts wie nach New York, zum Dahingleiten im wundervollen Central Park – und mehr: 15 Gründe, warum eine New-York-Reise an Weihnachten & Silvester einfach ein Muss ist

6. Skirurlaub planen

Winter in Deutschland - Tipps gegen den Winterblues: Skirurlaub planen

Ein wenig Auszeit vom Alltag ist einfach immer toll, ganz besonders aber dann, wenn es daheim kalt und dunkel ist – und was ist besser als Auszeit in Kombination mit Abenteuer? Wir in Europa haben mit den Alpen eine der besten Skiregionen der ganzen Welt direkt vor der Haustür und das sollten wir auch ausnutzen! Bucht euch also am besten einen wohlverdienten Skiurlaub im verschneiten Gebirge, braust die perfekt präparierten Pisten hinab oder besucht einen Anfängerkurs, um erst zum Ski- oder Snowboard-Profi zu werden. Nach spaßigen Tagen am Hang geht es dann abends noch in die Almhütte – für ausgelassene Feiern oder alternativ zum romantisch-gemütlichen Entspannen vor dem Kamin, bei leckerer, „uriger“ Hausmannskost, warmem Glühwein und zauberhafter Atmosphäre.

Wer diesen Winter in die Berge möchte, der muss nicht unbedingt schon zu Weihnachten oder Silvester los. Hier gibt es Sonne, Schnee und Ski: Skiurlaub in der Nachsaison

7. Kuschelecke einrichten

Winter in Deutschland - Tipps gegen den Winterblues: Kuschelecke einrichten

Wer sich mit der Kälte draußen nicht mal im Winter Wonderland der Berge anfreunden kann, der sorgt einfach für Ausgleich und macht es sich drinnen umso gemütlicher. Sucht euch eine besonders hübsche Ecke in eurem Haus – beispielsweise auf eurer Couch, in einem gemütlichen Armsessel oder auf der Kaminbank –, besorgt euch warme Decken und kuschelige Kissen, kauft euch einen Deckenhoodie (Decken, die man wie einen Kapuzenpullover tragen kann) und dicke Wollsocken und dann sucht euch ein spannendes Buch, macht euch einen leckeren Kakao (oder Tee, oder Kaffee) und verbringt eure Abende in eurem wohlig warmen kleinen Reich, fernab jeglicher Kälte und düsterer Gedanken.

Wer im Winter verreisen möchte, der bucht am besten mit unseren praktischen Tools und fliegt so besonders günstig. Schaut hier: Spart mit den Skyscanner-Tools „Ganzer Monat“ bzw. „Günstigster Monat“ bei der Flugbuchung

8. Zeit mit Freunden und Familie verbringen

Winter in Deutschland - Tipps gegen den Winterblues: Zeit mit Freunden und Familie verbringen

Winter und Weihnachten sind die Zeit für Familie und Freunde und wenn es schon draußen kalt und dunkel ist, dann lasst euch doch zumindest euer Herz erwärmen. Romantische Weihnachtsmärkte mit köstlichem Punsch oder Glühwein, Weihnachts- und Winterfeiern, zu denen ihr eingeladen seid oder dir ihr selbst veranstaltet, ein lustiger Spieleabend, ein winterlicher Brunch mit wärmenden Speisen – die Möglichkeiten sind grenzenlos und so ein Tag oder Abend mit seinen Lieblingsmenschen vertreibt im Nu jegliche depressive Gedanken. Und wenn ihr dann auch noch darauf achtgebt, zumindest ein paar Leute mit dabei zu haben, die den Winter ganz besonders gerne haben, dann bittet sie doch, euch zu erzählen, was sie an der Jahreszeit am schönsten finden und lasst euch von ihrer Begeisterung anstecken.

Wenn ihr euch schon mal ein wenig Vorgeschmack auf die romantischsten Wintermärkte weltweit holen möchtet, dann klickt einfach hier rein: Die 10 schönsten Weihnachtsmärkte der Welt

9. Kulinarisch verwöhnen lassen

Winter in Deutschland - Tipps gegen den Winterblues: Kulinarisch verwöhnen lassen

Ja ja, schon klar, niemand will nach den Weihnachtsfeiertagen selbst wie ein gestopfter Truthahn aussehen, aber mal ehrlich: Essen tut der Seele gut und selbst wenn ihr über den Winter ein wenig Speck anlegt, wozu gibt es dicke Pullis und Neujahrsvorsätze? Also kümmert euch während der kältesten Monate doch mal weniger um eure Figur und mehr darum, euch kulinarisch zu verwöhnen – mit gesunden Snacks samt vielen Vitaminen, um Erkältungen fernzuhalten, aber auch jeder Menge Leckereien, die die Stimmung schüren, von heißer Schokolade, die euch von innen heraus wärmt, über lächelnde Schokonikoläuse, die euch mit ihrem Lächeln anstecken – vor allem dann, wenn ihr in sie reinbeißt –, bis hin zu mit Liebe gebackenen Keksen, die eure ganze Wohnung in Zimt- und Vanilleduft tauchen.

Noch kein Plan, was es dieses Jahr zum Silvester Leckeres zu essen geben soll? Dann lasst euch doch hier inspirieren: 9 traditionelle Silvester-Menüs aus der ganzen Welt

10. Urlaub in der sonnigen Ferne

Winter in Deutschland - Tipps gegen den Winterblues: Urlaub in der sonnigen Ferne

Ab und an ist Flucht dann aber doch die beste Verteidigung – also nichts wie ab in die Sonne! Wenn bei uns tiefster Winter herrscht, erfreut sich die Südhalbkugel schließlich gerade am Sommer, und je näher zum Äquator ihr kommt, umso wärmer wird es generell. Die meisten Länder in Südostasien sind somit beispielsweise das ganze Jahr über wundervoll mild bis warm, aber auch Südamerika oder Ozeanien locken mit Sonne und hohen Temperaturen. Und was überdies für einen Winterurlaub im Warmen spricht: Die Preise sind während unserer kalten Monate oft deutlich niedriger als im europäischen Sommer und auch die größten Touristenmassen bleiben eher aus.

Hier könnt ihr euch gleich mal ein wenig Inspiration für mögliche Reiseziele holen: Wo ist es im Winter warm? Die Top 11 Reiseziele

Und hier sind noch mehr tolle Artikel gegen euren Winterblues: