Reisetipps, Infos & Inspiration Traumurlaub Flitterwochen: 5 exotisch schöne Destinationen

Alle Artikel

Traumurlaub Flitterwochen: 5 exotisch schöne Destinationen

Wir haben fünf exotische Reiseziele für die Flitterwochen zusammengestellt, mit denen dem Traumurlaub nichts im Weg steht!

Die Flitterwochen sind dazu, um als Paar die Liebe nach der Hochzeitszeremonie so richtig zu zelebrieren und auszukosten. Viele Pärchen entscheiden sich für einen außergewöhnlichen Traumurlaub. Hier haben wir fünf exotisch schöne Reiseziele für all jene, die sich gefunden haben oder noch am Träumen sind!

1. Seychellen

Flitterwochen auf den Seychellen

Die „Inseln der Liebe“ sind natürlich kein Geheimnis mehr was Flitterwochen betrifft, dafür ist der Inselstaat aber auch komplett auf Hochzeitsreisende und verliebte Pärchen, die auf den Inseln den Bund fürs Leben schließen wollen, eingestellt. Von romantischen Hotelresorts bis hin zu idyllischen Bed and Breakfasts, die sich auf Flitterwöchler spezialisiert haben, laden zu einem exotischen Traumurlaub in spektakulären Landschaften ein.

Wer noch mehr Strand-Bilder braucht, klickt einfach hier oder auf das Bild oben: Die 12 schönsten Strände im Indischen Ozean und West-Pazifik.

2. Malediven

Flitterwochen: Romantischer Bungalow auf den Malediven

Die Malediven bestehen aus 1190 Inseln (darunter auch diese hier in Herzform), das heißt jeder findet hier ein ruhiges Plätzchen. Mutige können auch einen ganzen Tag auf einer unbewohnten Insel mit eigenem Bungalow verbringen – gut, man ist wahrscheinlich nicht ganz alleine, wenn man noch das Spa-Angebot mitbucht. All jene, denen dies noch nicht abenteuerlich genug ist, können sich auch in aller Art und Weise sportlich betätigen oder per Wasserflugzeug den Inselstaat von oben bewundern.

Und wer die Flitterwochen perfekt machen will, der isst fast wortwörtlich im Meer im Unterwasser-Restaurant im Conrad Maldives Rangali Island. Hier oder wenn ihr auf das Bild oben klick, findet ihr noch mehr spektakuläre Unterwasserhotels und mehr: Dubai, Malediven & Co.: Die spektakulärsten Unterwasserhotels.

3. Bali

Flitterwochen auf Bali

Bali ist wahrscheinlich der Exot unter den Exoten, da es nicht unbedingt das typischste Hochzeitsreiseziel ist, dafür ist es aber nicht minder spannend mit seiner reichen Kultur und weit zurückreichenden Geschichte. Wer allerdings nur ausspannen möchte, der kann auch hier ein Abendessen am Strand mit Fackeln genießen und es sich an einem der Bilderbuch-Strände gemütlich machen!

Wie wärs einfach gleich die gesamte Hochzeit auf Bali zu verlegen. Lies hier weiter oder klick auf das Bild für mehr Hochzeits- und/oder Flitterwochen-Ideen: Die Top 10 Destinationen für die perfekte Traumhochzeit am Strand.

4. Mauritius

Flitterwochen auf Mauritius

Am Strand bei tiefblauem Wasser kuscheln und die Sonne genießen, klingt nach den idealen Flitterwochen? Perfekt, denn Mauritius ist auf Hochzeitsreisende vorbereitet. Der Inselstaat gilt auch als Hochzeitsdestination, also falls man schon nach Mauritius fliegt, warum nicht auch gleich dort heiraten? In den Flitterwochen darf man dort dann zweisame Abendessen direkt mit Meerblick, Pärchenmassagen, aber auch abenteuerliche Ausflüge in das Innere der Inseln genießen – je nachdem was man sich gerade wünscht! Hotels und Resorts bieten dabei von Flitterwochen-Rabatten bis hin zu spezielle Extras wie etwa ein romantisches Dinner bei Kerzenlicht direkt am Strand alles Mögliche an.

Mauritius ist selbst ein wahres Naturwunder und kann auch mit einigen aufwarten. Klickt auf das Bild oben oder lest hier weiter: Die 20 spektakulärsten Wunder der Natur.

5. Barbados

Flitterwochen in Bottom Bay auf Barbados

Der Geburtsort des Rums ist nicht nur für Piraten à la Captain Jack Sparrow ein idealer Ort zum Erholen, heutzutage zieht es unter anderem viele Flitterwöchler auf die östlichste Insel der Karibik. Sie bietet aber mehr also nur tropische Palmen und weißen Sand: Wer also nicht nur Entspannen möchte, der sollte sich auf die Spuren des Rums begeben oder eine Piraten-Bootstour machen. Auch alle Arten von Wassersportarten, Höhlenwanderungen sowie diverse Festivals laden zum karibischen Treiben ein.

Noch mehr exotisch schöne Plätze (zum Flittern oder gleich Heiraten):

Karte