Reisetipps, Infos & Inspiration Welche Reiseziele stehen ganz oben auf eurer Bucket List? Hier sind die Antworten unserer Twitter-Follower!

Alle Artikel

Welche Reiseziele stehen ganz oben auf eurer Bucket List? Hier sind die Antworten unserer Twitter-Follower!

Wir wissen, dass Reisen aktuell besonders schwierig ist. Neben den wichtigsten Reisehinweisen und Updates rund um COVID-19 möchten wir euch dennoch auch fortlaufend inspirierende Reiseideen liefern, damit ihr auch ja bereit für euren nächsten Trip seid, wenn die Welt wieder ihre Pforten öffnet.

Wir haben uns gefragt, welche Reiseziele einige der weltweit leidenschaftlichsten Reisenden nach der Pandemie ins Auge fassen. Aus diesem Grund haben wir uns an unsere Reise-Community auf Twitter gewandt. Das Ergebnis war eine große Auswahl an Antworten, die euch bestimmt dabei helfen werden, auch eurer eigenen Bucket List ein paar neue Einträge hinzuzufügen. Werfen wir einen Blick auf jene Urlaubsziele, die Reisende rund um den Globus zu ihren nächsten Abenteuern inspirieren!

Bevor ihr euch dazu entschließt, eine Reise zu buchen, informiert euch vorher über aktuelle Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes und Hinweise des Robert Koch Institutes (RKI). Auf der interaktiven Weltkarte von Skyscanner könnt ihr zudem live einsehen, wohin Reisen zurzeit möglich sind.

Diese Top-Reiseziele stehen ganz oben auf der Bucket List unserer Reisenden…

Portugal

Das Land am Meer auf der Iberischen Halbinsel begeistert Urlauber auf der ganzen Welt für Reisen zu jeder Jahreszeit. Die Algarve im Süden ist bestens bekannt für ihre sonnigen Strände und ihre köstlichen gegrillten Meeresfrüchte wie Sardinen oder Krabben. Im Norden findet ihr hingegen den berühmten Fluss Douro, der von idyllischen Weinhängen umgeben ist. Hier dürft ihr erstklassige Weine und Portweine verköstigen und dabei den Ausblick genießen. In ganz Portugal warten überdies lebhafte Einkaufsviertel, mittelalterliche Schlösser sowie jede Menge historische Stätten auf euch, sodass hier wirklich jedes Urlauber-Herz zum Höherschlagen gebracht wird.

Aktuelle COVID-19-Reisebeschränkungen: Deutsche Staatsbürger können derzeit nach Temperaturmessung und Angabe persönlicher Daten sowie des Reisegrunds nach Portugal einreisen (Ausnahmen: Madeira und Azoren). Das Auswärtige Amt rät jedoch aufgrund hoher Infektionszahlen im Land von nicht notwendigen Reisen nach Portugal ab.

Was tun, wenn der Flug annulliert wird? Wir geben Tipps!

Bucket List 2021: Porto, Portugal

Australien

In Australien warten auf Reisende unzählige Outdoor-Abenteuer. Hier dürft ihr die einmalige Gelegenheit nutzen, das weltweit größte Korallenriff, das Great Barrier Reef, selbst zu erkunden und dessen Schönheit live zu bestaunen – oder ihr besucht die heimische Faune und beobachtet Kängurus, Schnabeltiere, Derbywallabys, Neuseelands Pelzrobben und andere Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum. Sportliche Naturen können Wanderungen im Outback unternehmen, beispielsweise eine Tagestour durch den eindrucksvollen Kings Canyon, und abends dürft ihr euch von einmaligen Anblicken der Milchstraße beim Sternenbeobachten verzaubern lassen.

Aktuelle COVID-19-Reisebeschränkungen: Touristische Reisen nach Australien für deutsche Staatsbürger ohne Aufenthaltstitel sind derzeit nicht möglich.

Warum nicht jetzt schon von Reisen nach der Pandemie träumen und die Bucket List vervollständigen? Hier sind 9 tolle Reiseziele 2021 für jedes Budget

Kängurus in Australien

Irland und Nordirland

Touristen aus aller Welt reisen nach Irland, um die umwerfend schönen Landschaften und Küstenregionen der Insel zu bewundern. Die eindrucksvollen Cliffs of Moher sind ein richtiges geologische Wunder. Sie ragen an der Westküste des Landes mehr als 200 Meter aus dem Meer empor. In Nordirland findet ihr indessen den Giant’s Causeway mit mehr als unglaublichen 40.000 Basaltsäulen, die direkt aus dem Ozean zu sprießen scheinen.

Irland ist aber auch bekannt für sein großartiges Bier und andere Spirituosen. So dürft ihr etwa in Dublin das weltberühmte, cremige Guinness Bier direkt an seinem Ursprung probieren. Die Old Bushmills Distillery in Nordirland lädt Besucher indessen dazu ein, eine Tour durch die Anlage zu unternehmen und einige der besten Whiskeys der Welt zu verköstigen. (Beides ist aktuell aufgrund der Pandemie geschlossen.)

Aktuelle COVID-19-Reisebeschränkungen: Die Einreise für deutsche Staatsbürger ist aktuell nach Ausfüllen eines Formulars zur Gesundheitserhebung gestattet. Es gilt jedoch eine 10-tägige verpflichtende Quarantäne nach Einreise in Nordirland aus Deutschland. Das Auswärtige Amt rät zudem aktuell vor touristischen, nicht-notwendigen Reisen nach Irland und Nordirland generell ab.

Unsicher, was das Reisen betrifft? Mit diesen Tipps könnt ihr ohne Bedenken buchen

Cliffs of Moher in Irland auf der Bucket List

Teneriffa, Kanarische Inseln

Teneriffa ist nicht nur das größte, sondern auch das meistbesuchte Eiland unter Spaniens Kanarischen Inseln abseits der Westküste von Nordafrika. Das Inselparadies ist bestens bekannt für seine traumhaften Strände, die große Auswahl an Wassersportangeboten, die Möglichkeit, in den Bergen des Eilands wandern zu gehen, und seine ansprechenden All-inclusive-Resorts, in denen es Urlaubern wirklich an nichts fehlt. Kein Wunder also, dass die größte der Kanareninseln auf der Bucket List vieler unserer Reisenden steht.

Am Masca Talpfad können Wanderer fantastische Ausblicke genießen und ein abgelegenes Dorf besuchen, bevor sie direkt an die Küste des Atlantiks gelangen. Von dort aus geht es per Boot weiter nach Acantilados de Los Gigantes. Haltet eure Kamera bereit, um die unwirklich schönen Klippen entlang der Küste zu fotografieren. An manchen Orten ragen sie sogar mehr als 600 Meter in die Höhe. Und auch die Delfine und Wale, die ihr während Bootstouren antreffen könnt, möchten von euch abgelichtet werden.

Aktuelle COVID-19-Reisebeschränkungen: Reisen nach Teneriffa sind für deutsche Staatsbürger, die aus Deutschland anreisen, aktuell möglich, sofern ein maximal 72 Stunden alter, negativer Corona-Text vorliegt. Zudem muss bei Einreisen mit dem Flugzeug ein spezielles Formular ausgefüllt werden. Das Auswärtige Amt warnt aktuell jedoch vor nicht-notwendigen Reisen nach ganz Spanien.

Erfahrt mehr über die Kanaren: Hier sind die schönsten Strände der Kanaren laut einer ehemaligen Strandtesterin

Playa de las Teresitas auf Teneriffa in Spanien

Florida Keys, USA

Vom Key Largo zum Key West – die entspannte Atmosphäre Floridas lockt jährlich etliche Touristen in die wundervolle Region. Wer hier Urlaub macht, tickt schon bald im ruhigen Takt der Halbinsel und kann den Stress des Alltags voll und ganz hinter sich lassen.

Für all jene, die dann doch mehr unternehmen wollen, als bloß zu den Klängen Jimmy Buffets zu entspannen, haben die Florida Keys noch eine ganze Menge mehr zu bieten. So könnt ihr dort schnorcheln oder tauchen gehen, eine Tour durch den John Pennekamp Coral Reef State Park im Glasbodenboot buchen, das aus dem 19. Jahrhundert stammende Fort Jefferson besuchen oder einen Tagesausflug in den Dry Tortugas Nationalpark einplanen. Alle Literaturfans dürfen es zudem auch nicht verpassen, das Ernest Hemingway Home samt Museum zu besichtigen. Hierbei handelt es sich sogar um die tatsächliche frühere Residenz des berühmten amerikanischen Autors.

Aktuelle COVID-19-Reisebeschränkungen: Reisen in die USA, inklusive Florida, sind für Reisende aus dem Schengenraum mit wenigen Ausnahmen (US-Bürger, Greencard-Inhaber, etc.) aktuell nicht möglich.

Reisen sind 2020 auf der Strecke geblieben? So gelingt die Urlaubsplanung 2021!

Key West, Florida auf der Bucket List

Tunesien

Das Nordafrikanische Land ist so überraschend wie schön, stehen seine palmenbesetzten Küsten im Norden doch in starkem Kontrast zu den weitläufigen Sanddünen der Sahara im Süden. Zwischen den beiden Regionen werden Besucher daran erinnert, welche unglaubliche Rolle das Land in der Weltgeschichte spielte.

Bis heute könnt ihr dort die Ruinen der altertümlichen Phönizier-Stadt Karthago (heute Tunis) besuchen, und nur wenige Autostunden südlich dürft ihr eine Tour durch das römische Amphitheater von El Djem unternehmen. Das Ribat von Monastir, eine islamische Verteidigungsanlage an der Küste, geht bis auf das Jahr 796 zurück und bietet Touristen heutzutage die Möglichkeit, das Innere der Festung zu erkunden und fantastische Ausblicke auf das Umland zu genießen.

Aktuelle COVID-19-Reisebeschränkungen: Reisen nach Tunesien sind aktuell für Reisende aus Deutschland unter bestimmten Voraussetzungen möglich. So muss ein negativer PCR-Test vorliegen, der bei Abreise aus Deutschland nicht älter als 72 Stunden, bei Ankunft in Tunesien nicht älter als 120 Stunden sein darf. Zudem muss eine siebentätige Quarantäne eingehalten werden. Von der Quarantäne ausgenommen sind Pauschalreisende mit negativem PCR-Test, der bei Einreise nicht älter als 72 Stunden ist. Das Auswärtige Amt warnt derzeit jedoch generell vor allen nicht-notwendigen Reisen nach Tunesien.

In Coronazeiten ist Flexibilität das A und O: Erfahrt hier Alles, was ihr über flexible Buchungen wissen müsst

El Djem Amphitheater in Tunesien

Indonesien

Das weitläufige Archipel mit über 17.000 Inseln und Eilanden ist in erster Linie für seine erstklassigen Strände bekannt und schafft es allein dafür auf die Bucket List vieler Reisenden. Aber auch seine reiche Geschichte, die Urlaubern reichlich Gelegenheit für abwechslungsreiche Ausflüge und Aktivitäten bietet, ist absolut nennenswert. Jenseits der Strände Balis warten so Outdoor-Abenteuer, von Dschungelwanderungen über das Besteigen eines Vulkans, um von dort aus den Sonnenaufgang zu bestaunen, bis hin zu einem Besuch der balinesischen Hindu-Tempel und -Stätten.

Im Komodo Nationalpark haben Besucher die einmalige Gelegenheit, die faszinierenden Komodo-Varane in ihrem einzigen natürlichen Lebensraum zu erleben, während ihr in Yogyakarta auf Java voll und ganz in die Kunst- und Kulturszene des Inselstaats eintauchen dürft. Geschichtsfans sollten in Indonesien zudem zwei einzigartige UNESCO Weltkulturstätten besuchen: Prambanan, ein Hindu-Tempelkomplex, sowie Borobudur, ein buddhistischer Templekomplex. 

Aktuelle COVID-19-Reisebeschränkungen: Die Einreise in Indonesien zu touristischen Zwecken ist nach wie vor nicht gestattet.

Apropos Bucket List: Hier sind die Reisetrends 2021 und was Reisenden jetzt am wichtigsten ist

Yogyakarta, UNESCO Weltkulturstätte in Indonesien

Singapur

Der Insel-Stadtstadtisland in Südostasien präsentiert sich als dynamische Mischung aus traditioneller Kultur und moderner Lebensweise. Erkundet die vielfältigen Nachbarschaften Singapurs wie Little India, Chinatown oder Katong/Joo Chiat, das für seine Peranakan-Kultur und farbenfrohen Läden bekannt ist, oder unternehmt einen Spaziergang entlang der Esplanade für fantastische Ausblicke aufs Wasser und das ikonische Marina Bay Sands Hotel. Im Hawkers Center dürft ihr gemeinsam mit den Einheimischen die köstliche Küche Singapurs entdecken und Gerichte wie Laksa, Hähnchenreis oder Kaya-Toast probieren. Lasst zudem auf jeden Fall ein wenig Platz im Koffer, denn auch die Shopping-Möglichkeiten Singapurs sind umwerfend, insbesondere seine Mode-Boutiquen.

Aktuelle COVID-19-Reisebeschränkungen: Die Einreise in Singapur zu touristischen Zwecken ist nach wie vor nicht gestattet.

Mit Skyscanner Last Minute Flüge buchen? So geht‘s!

Blick auf das Marina Bay Sands Hotel in Singapur

Unsere Reise-Bucketlist wird immer länger! Wohin soll es denn für euch als nächstes gehen? Erzählt uns auf Twitter, Facebook oder Instagram von euren Reiseplänen nach der Pandemie!

Wo auch immer es demnächst hingehen soll, erkundigt euch auf jeden Fall im Voraus über aktuelle Reisewarnungen und Reisebestimmungen auf Seiten wie jener des Auswärtigen Amts oder des Robert Koch Instituts (RKI). Schaut euch zudem auch unsere neuen Gesundheits- und Sicherheits-Features an, um Flüge, Hotels und Mietwagen selbst während Corona-Zeiten sorgenfrei zu buchen.

Entdeckt euer nächstes Reiseziel

Auf unserer interaktiven Weltkarte könnt ihr live einsehen, wohin ihr bereits wieder reisen könnt. Abonniert unsere E-Mail-Updates, um informiert zu werden, sobald euer ausgewähltes Reiseziel die Einreisebeschränkungen aufhebt:

Reisebeschränkungen

FAQs zu Reisen nach der Pandemie

Wohin kann ich 2021 reisen?

Das lässt sich aktuell nur sehr schwer beantworten. Wie wir wissen, ändern sich die weltweiten Reisebestimmungen derzeit fast täglich. Je mehr Zeit vergeht, desto mehr Länder werden ihre Pforten wieder öffnen. Meldet euch am besten über unsere interaktive Weltkarte für E-Mail-Updates an. So werdet ihr sofort darüber informiert, wenn euer gewünschtes Reiseland wieder öffnet.

Wie entscheide ich mich für mein nächstes Ziel?

Bei so vielen tollen Reisezielen weltweit kann die Wahl, wohin es als nächstes gehen soll, ganz schön schwierig werden. Wir empfehlen für eure eine Auswahl in drei Schritten: Erstellt zunächst eure ganz persönliche Bucket List mit Reisezielen, die ihr so richtig gerne besuchen würdet. Als Zweites legt euer Budget fest und streicht alle Orte, die aktuell zu teuer sind. Zuletzt überlegt euch, welches der übrigen Reiseziele euch jene Erfahrung bieten können, die ihr gerade braucht. Sei es ein Urlaub voller Entspannung, ein spannender Kulturtrip oder gar ein adrenalingeladenes Abenteuer.

Welche Länder kann ich am günstigsten anfliegen?

Das könnt ihr mit Skyscanner ganz einfach herausfinden! Wählt in der Suchmaske einfach „Alle Orte“ als Reiseziel (wahlweise auch noch „Ganzer Monat“ oder sogar „Günstigster Monat“ als Reisezeitraum) und wir zeigen euch die aktuell günstigsten Flugangebote weltweit. So könnt ihr euren nächsten Urlaubsort basierend auf den aktuellen Ticketpreisen wählen!

Hier findet ihr noch weitere Infos und Inspiration für eure Bucket List:

Skyscanner – Die Reisesuchmaschine, bietet günstige Angebote für FlügeHotels und Mietwagen.