Karte

Billigflüge von Amsterdam nach London

Fluginformationen Amsterdam Schiphol nach London

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

38 €

Direkte Fluglinien

12

Flüge pro Woche

417

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 338 Kilometer

0 Std. 55 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

KLM

London-Heathrow, London Gatwick, London-Stansted und London Luton

4 Flughäfen

Stand: Dezember 2015

Sechs Fluggesellschaften steuern von Amsterdam Schiphol aus London an: CityJet, easyJet, British Airways, KLM Royal Dutch Airlines, Garuda Indonesia und Flybe. Der früheste Flug startet dabei schon 7:00 Uhr morgens, der späteste 22:00 Uhr abends. Die Zielflughäfen in London sind der London City Airport, London Gatwick, London Heathrow, London Luton Airport, London Stansted und der London Southend Airport. London Gatwick (LGW) wird von easyJet, Garuda Indonesia und von British Airways angesteuert. Mit 40 Kilometern Entfernung vom Londoner Stadtzentrum ist er an dieses per Zug oder Bus angebunden. Den Flughafen London City (LCY) mit der kürzesten Entfernung zum Londoner Stadtzentrum fliegen British Airways, CityJet und Flybe an. Von ihm aus fahren Bus, Bahn und Taxi in die Innenstadt, die nur 10 Kilometer entfernt ist. London Heathrow (LHR) ist der größte Flughafen des Vereinigten Königreiches und rund 30 Kilometer von der Innenstadt entfernt. Hierhin fliegen British Airways und KLM. London Stansted (LST) und der London SouthendAirport (SEN) dagegen werden nur von easyJet angeflogen. Beide liegen etwas mehr als 50 Kilometer von London entfernt und sind mit der Bahn zu erreichen.

Der Check-in in Amsterdam Schiphol

Wer direkt am Flughafen Amsterdam Schiphol einchecken möchte, sollte mindestens zwei Stunden vor dem Abflug am Flughafen ankommen. In Stoßzeiten ist die Wartezeit mitunter länger. Ein Check-in per Internet spart Zeit und kann schon entspannt am Vortag auf der Seite der Fluggesellschaft vorgenommen werden. Auch ein Einchecken an den Self-Service-Automaten, die sich an den Schaltern der Fluggesellschaften befinden, ist möglich und spart unnötige Wartezeit. Allerdings können sich auch hier in der Hauptreisezeit Warteschlagen bilden.

Shopping vor dem Abflug

Wer in Amsterdam Schiphol die Wartezeit nach der Sicherheitskontrolle mit Einkaufen verbringen möchte, hat die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Familien können gleich zwei unterschiedliche Spielzeugläden erobern und Modefans kommen genauso auf ihre Kosten, wie Schuhliebhaber und Elektronikbegeisterte. Darf es statt einer Shopping-Tour lieber eine heiße Tasse Kaffee oder etwas zum Schlemmen sein, laden verschiedene Cafés und Restaurants zum Essen und Trinken ein. Für Babys gibt es nicht nur einen Wickelraum, sondern eine ganze Kabine, in der sie baden und schlafen können, bis das Boarding beginnt.

In London ankommen

Zwischen Amsterdam und London besteht ein Zeitunterschied von einer Stunde, wobei in London eine Stunde abgezogen und die Uhr genau eine Stunde zurückgestellt werden muss. Dies gilt es direkt bei der Ankunft und beim Studieren der Fahrpläne von Bus und Bahn zu beachten. Von allen Londoner Flughäfen aus gibt es Verbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln bis in die Londoner City, die durch Ausschilderungen leicht zu finden sind und regelmäßigen Anschluss bieten.

Das Londoner Wetter unterscheidet sich nicht wesentlich von dem Wetter in Amsterdam. Wind und Regen prägen beide Städte je nach Jahreszeit und eine Regenjacke beziehungsweise ein Regenschirm sind nützliche Begleiter im Reisegepäck

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.