Karte

Billigflüge von Athen nach Berlin

Fluginformationen Athen International nach Berlin

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

54 €

Direkte Fluglinien

3

Flüge pro Woche

21

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 1811 Kilometer

2 Std. 50 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Ryanair

Berlin-Tegel und Berlin Schönefeld

2 Flughäfen

Stand aller Angaben: August 2016

Die Route bedienende Fluggesellschaften

Mehrere Fluggesellschaften bieten täglich Direktflüge von Athen nach Berlin: Ryanair und easyJet fliegen nach Berlin-Schönefeld (SXF) und Aegean fliegt nach Berlin-Tegel (TXL). Es gibt jedoch weitere Alternativen, die aber jeweils einen mehr oder minder langen Zwischenstopp erforderlich machen: Jat fliegt über Belgrad, Air Baltic über Riga und Turkish über Istanbul. All diese Flüge landen in Berlin-Tegel.

Am Flughafen von Athen

Der internationale Flughafen von Athen ist auf einen früheren griechischen Ministerpräsidenten getauft, Eleftherios Venizelos. Das Hauptterminal ist in die Halle A und die Halle B gegliedert. In aller Regel müsst ihr euch zum Einchecken in Halle B einfinden. Zur Anreise habt ihr die Auswahl zwischen Metro, Bus oder Taxi. Die Athener Metro-Linie Nr. 3 fährt direkt zum Flughafen. Vom innerstädtischen Kifissos Busterminal fahren in regelmäßigen Zeitabständen die Stadtbuslinien X93, X95, X96 sowie X97. Am bequemsten ist es natürlich mit dem Taxi, doch die Fahrt dauert rund 40 Minuten und ist dementsprechend teuer (ca. 35 bis 40 Euro*). Im Flughafen findet ihr eine gute Auswahl an Gastronomie sowie Einkaufsläden und Banken (auch Geldautomaten).

Ankunft in Berlin

Billigfluggesellschaften wie Ryanair und easyJet landen auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld am Südrand der Stadt, reguläre Linienflüge aber auf dem im Norden gelegenen Flughafen Berlin-Tegel. Schönefeld ist direkt mit einer S-Bahn-Station verbunden, von wo ihr die Linien S9 oder S45 bis zum Hauptbahnhof nehmen könnt, die etwa alle 20 Minuten abfahren. Hingegen besitzt Tegel keine direkte S-Bahn-Anbindung. Ihr könnt aber den JetExpress TXL Bus besteigen, der ungefähr alle 30 Minuten abfährt und euch bis zur S-Bahn-Station Beusselstraße, zum Hauptbahnhof, aber auch zu Unter den Linden und zum Alexanderplatz bringt. Beide Flughäfen verfügen vor den Terminalausgängen über Taxistände, falls ihr diese Möglichkeit, in die Stadt zu kommen, vorzieht.

Praktische Informationen

Habt euren Reisepass dabei. Theoretisch genügt zwar euer Personalausweis, aber sicher ist sicher.

In Athens Flughafen kann zu jeder Tages- und Nachtzeit ein riesiges Passagieraufkommen herrschen – mit entsprechenden Verzögerungen beim Einchecken und Passieren der Sicherheitskontrollen. Trefft deshalb am besten drei Stunden vor Abflug ein.

Preise in Berlin

Eine Taxifahrt von Berlin-Schönefeld bis ins Stadtzentrum kostet je nach Zielort und Verkehrslage circa 55 bis 60 Euro*, von Tegel bis ins Stadtzentrum etwa 35 Euro*. Abgesehen davon sind die Verbraucherpreise in der Bundeshauptstadt jedoch relativ zivil. So bezahlt ihr für eine einfache Mahlzeit in einer Eckkneipe oder einem Bistro durchschnittlich 8 Euro* pro Person. Auch ein volles Menü in einem guten Mittelklasserestaurant wird eure Kasse nur mit etwa 20 Euro* pro Person belasten. Ein halber Liter Zapfbier kostet durchschnittlich 3 Euro*, ein regulärer Cappuccino etwa 2,40 Euro* und ein alkoholfreies Getränk (0,33 l) in der Region von 1,60 bis 1,70 Euro*.

*Alle Preise können sich jederzeit ändern und sind deshalb ohne Gewähr.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.