Karte

Billigflüge von Belfast nach London

Fluginformationen Belfast nach London

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

39 €

Direkte Fluglinien

6

Flüge pro Woche

218

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 528 Kilometer

1 Std. 10 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Sun-Air

London-Heathrow, London Gatwick, London-Stansted, London Luton und weitere

6 Flughäfen

Informationen gültig per 4.1.2016

Die Hauptstadt Nord-Irlands Belfast besitzt zwei Flughäfen, wobei der George Best Belfast City Airport der kleinere, aber auch stadtnähere ist. Er liegt nur fünf Kilometer östlich der Innenstadt am Hafengelände und ist über die A2 mit dem Auto oder Taxi gut erreichbar. Die Fahrt dauert rund zehn Minuten und ein Taxi etwa 6 Pfund. Es gibt mehre Busse, die regelmäßig den Flughafen anfahren. Es gibt keine direkt Zugverbindung, es ist jedoch möglich, zur Station Sydenham zu fahren, um von dort aus in wenigen Minuten zu Fuß zum Flughafen zu gelangen.

Da die beiden Städten flugtechnisch sehr gut miteinander verbunden sind, gibt es täglich unzählige Flüge zwischen den beiden Städten. Air Lingus und British Airways bieten zu jeder Tageszeit eine Verbindung an.

Die Check-in Schalter befinden sich alle auf der linken Seite des Terminals. Es wird grundsätzlich empfohlen, mindestens 90 Minuten vor Abflug am Flughafen zu sein. Es besteht die Möglichkeit, online einzuchecken oder dafür einen der Automaten vor Ort zu nutzen. Für den Flug reicht grundsätzlich ein gültiger Personalausweis aus. Die Zeit vor dem Abflug kann man stilsicher im Bushmills-Pub verbringen oder in einem der anderen zwei Cafés oder Restaurants. Wer ein wenig bummeln will, um letzte Einkäufe zu erledigen, wird in den vier vorhandenen Geschäften auf jeden Fall fündig.

Der Flug nach London Heathrow verfliegt wortwörtlich wie im Fluge und der beliebte englische Flughafen ist trotz der Distanz von 24 Kilometern zum Stadtzentrum sehr gut und recht schnell erreichbar. Am Flughafen findet man alle bekannten  Autovermieter und über die Autobahnen M4 und M25 kommt man direkt ins Stadtzentrum. Für die Fahrt sollte man jedoch mindestens eine Stunde einberechnen. W die Strecke per Taxi zurücklegen möchte, der sollte sich durchaus auf einen Preis von 70 Pfund einstellen. Schneller und billiger ist hier auf jeden Fall der Heathrow Express, der in 15 Minuten direkt zum Bahnhof Paddington fährt. Ein Ticket kostet hier 14,50 Pfund. Noch günstiger kommen die Züge des Heathrow Connect, der jedoch einige Haltestellen zwischen Flughafen und Stadt ansteuert und deswegen auch 25 Minuten für die Strecke benötigt. Noch länger benötigen die Züge der Piccadilly-Linie, die mit einer Fahrtzeit von einer Stunde am langsamsten sind. Natürlich stehen vor den Terminals beziehungsweise am Hauptbusbahnhof am Flughafen auch mehrere Buslinien zur Verfügung, die die unterschiedlichsten Teile Londons anfahren. Diese haben jedoch, genauso wie Taxis, mit dem Stadtverkehr zu kämpfen, weshalb es zu Hauptverkehrszeiten zu längeren Anfahrtszeiten kommen kann.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.