Karte

Billigflüge von Berlin nach Frankfurt am Main

Fluginformationen Berlin nach Frankfurt am Main

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

74 €

Direkte Fluglinien

3

Flüge pro Woche

198

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 431 Kilometer

1 Std. 5 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Lufthansa

Frankfurt am Main

1 Flughafen

Stand: Dezember 2015

Die Route Berlin - Frankfurt am Main wird per Direktflug von den Fluggesellschaften Lufthansa und Airberlin bedient. Bis zu 14 Mal am Tag starten Flüge nach Frankfurt am Main vom Flughafen Berlin Tegel aus. Der Flughafen ist sowohl über den öffentlichen Nah- als auch über den Fernverkehr zu erreichen. Wer mit dem PKW oder Taxi zum Flughafen fährt, sollte vorher die Staumeldungen prüfen, um längere Anreisezeiten einkalkulieren zu können. Parkplätze befinden sich sowohl für Kurz- als auch für Langzeitparker unterhalb der Terminals. Reisende, die Ihren Wagen während ihrer Reise am Flughafen lassen möchten, parken ihn auf den Parkplätzen P1, P2 und P5. Kurzzeitparker können den Parkplatz PK nutzen. Für den Flug nach Frankfurt am Main benötigen Flugreisende einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Einkaufen und Arbeitsmöglichkeiten nutzen

Flüge nach Frankfurt mit Lufthansa werden am Terminal A abgefertigt. Wer mit Airberlin fliegt, sollte vorher prüfen, ob sein Flug von Terminal A oder von Terminal C startet. Für den Check-in am Flughafen wird empfohlen, zwei Stunden vor Abflug vor Ort zu sein. Schnellere Optionen bieten der Check-in am Vorabend und der Online-Check-in. Lufthansa-Passagiere erhalten gegen Vorlage ihrer Boardkarte Zugang zur Lufthansa Lounge. Dies ist besonders für Geschäftsreisende interessant, die die Wartezeit bis zum Boarding zum Arbeiten nutzen möchten. Neben Sanitäreinrichtungen bietet die Lufthansa-Lounge Arbeitsbereiche, Kopierer, W-LAN und verschiedene nationale und internationale Zeitungen.

Zum Einkaufen laden am Flughafen Berlin Tegel in der Haupthalle die verschiedensten Geschäfte ein – Modegeschäfte, Geschäfte für Souvenirs, Geschenke, Reise-Accessoires, Schmuck, Bücher, Parfüm und selbst ein Friseur sind hier zu finden.

Der Flughafen Frankfurt am Main (FRA)

Der sogenannte Rhein-Main-Flughafen ist der größte Verkehrsflughafen in Deutschland. Lufthansa-Flüge werden in Frankfurt am Terminal 1 abgefertigt, während Airberlin in Frankfurt am Terminal 2 zu finden ist. Für Reisende, die sich für den Flughafen interessieren, bietet der Frankfurt Airport ganz spezielle Attraktionen. Bei den Flughafen-Rundfahrten können Interessierte das Gelände kennenlernen, beispielsweise kompakt in 45 Minuten für 7,- Euro. Angebote wie die Maxi-Tour, in der sich die gesamten Dimensionen des Flughafens erkunden lassen oder die Feuerwehr-Tour, bei der Löschfahrzeuge betrachtet werden und ein Brandschutzexperte für Fragen zur Verfügung steht, sind etwas kostspieliger, bieten aber großen und kleinen Passagieren auch besondere Einblicke in das Flughafen-Treiben. 

Vom Flughafen ins Stadtzentrum: Die Verkehrsanbindung in Frankfurt

Die Frankfurter Innenstadt ist sowohl per Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Für Abholer stehen kostenfreie Drop-off Areas vor den Terminals 1 und 2 zur Verfügung, an denen 10 Minuten lang gehalten werden kann. Werden die 10 Minuten überschritten, ist das Halten und Parken hier allerdings kostenpflichtig. Die Buslinien 61 und 62 halten ebenfalls direkt vor den Terminals 1 und 2. Wer den Airport Bus von Lufthansa nutzen möchte, muss die Fahrscheine hierfür vorab kaufen. Dies ist auf der Internetseite von Lufthansa möglich. Zugreisende können am Frankfurter Flughafen den Regionalbahnhof und die Angebote des Rhein-Main-Verkehrsverbundes nutzen. Den Fernverkehr bedient vom Frankfurt Airport aus die Deutsche Bahn.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.