Karte

Billigflüge von Berlin nach Riga

Fluginformationen Berlin nach Riga

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

20 €

Direkte Fluglinien

2

Flüge pro Woche

25

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 840 Kilometer

1 Std. 35 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

airBaltic

Riga

1 Flughafen

Von Berlin nach Riga

Stand: April 2016

Direktflüge von Berlin nach Riga bieten die Fluggesellschaften Ryanair und airBaltic täglich an. Der Abflugflughafen für Flüge mit Ryanair ist Berlin Schönefeld, während airBaltic vom Flughafen Tegel aus startet. Als Ausweisdokument ist bei beiden Fluggesellschaften der Reisepass oder der Personalausweis zulässig.

 

Informationen zum Check-in bei airBaltic und Ryanair

Vor allem, wer mit airBaltic nach Riga fliegt, kann vom Online-Check-in auf der Webseite der Fluggesellschaft profitieren. Wer den Check-in am Flughafen durchführen möchte, muss hierfür eine Gebühr von 30 Euro* in Kauf nehmen. Der Online-Check-in kann bei airBaltic ab 72 Stunden und bis 60 Minuten vor dem Abflug durchgeführt werden. Wer Gepäck abgeben muss, kann dies am Gepäckabgabeschalter tun, ohne hierfür die Check-in-Gebühr zahlen zu müssen. Gratis ist der Check-in am Flughafen unter bestimmten Umständen möglich, beispielsweise wenn medizinische Hilfe benötigt wird, ein Haustier mit auf die Reise geht, Passagiere eine eingeschränkte Mobilität haben, sperriges Gepäck transportiert wird oder das Flugticket für mitreisende Kinder in einer getrennten Buchung erworben wurde.

Auch bei Ryanair erfolgt der Check-in online. Lediglich das Gepäck wird am Flughafen eingecheckt. Hierfür sollte man unbedingt pünktlich sein. Die Fluggesellschaft weist darauf hin, dass die Gepäckabfertigung in jedem Fall 40 Minuten vor dem Abflug schließt und keine Ausnahmen zugelassen werden. Der Online-Check-in kann bereits ab 30 Tagen und bis zu 2 Stunden vor dem Abflug durchgeführt werden. Sollten Familien mit Kindern bei der Online-Buchung Sitzplätze zugewiesen bekommen, die nicht nebeneinanderliegen, kann dies vorab über das Call Center von Ryanair geklärt werden.

 

Riga – die Ankunft in der lettischen Hauptstadt

Der Flughafen Riga ist nicht nur der wichtigste Flughafen Lettlands, sondern des gesamten Baltikums. Flugreisende aus Berlin erreichen die Hauptstadt Lettlands aufgrund der Zeitverschiebung eine Stunde später, als es die Berliner Ortszeit anzeigt. Der Flughafen ist mit einer Reihe von Services ausgestattet, die die Ankunft denkbar angenehm gestalten. Der Erwerb von Fahrscheinen für die öffentlichen Verkehrsmittel, Prepaid-Karten für das Mobiltelefon, das Tätigen von Anrufen per Skype oder das Kopieren von Dokumenten – all dies ist im „Welcome to Riga!“-Office möglich. Wer vor der Abfahrt vom Flughafen noch Reiseartikel benötigt, sich den Aufenthalt mit einer schicken Handtasche versüßen möchte, Tabak, lokale, lettische Spezialitäten oder Kosmetika sucht, wird ebenfalls im Flughafen fündig. Das Tauschen von Geld ist dank des Euros vor dem Einkauf nicht nötig.

Für die Abfahrt vom Flughafen steht als öffentliches Verkehrsmittel der Bus Nummer 22 bereit. Gegenüber des Terminals, auf der 2. Ebene, ist die Bushaltestelle zu finden, von der aus der Bus alle 10 bis 30 Minuten fährt. Die Fahrt bis ins Stadtzentrum dauert etwa eine halbe Stunde. Der Busfahrschein für eine Einzelfahrt kostet 2 Euro*. Wer nach der Fahrt noch weitere öffentliche Verkehrsmittel in Anspruch nimmt, kann für 5 Euro* ein Ticket erwerben, das 24 Stunden lang gültig ist und für eine unbegrenzte Anzahl an Fahrten genutzt werden kann.

 

* Preise können sich ändern

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.