Karte

Billigflüge von Berlin nach Stockholm

Fluginformationen Berlin nach Stockholm

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

57 €

Direkte Fluglinien

5

Flüge pro Woche

43

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 805 Kilometer

1 Std. 34 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Sun-Air

Stockholm Arlanda, Stockholm Bromma, Stockholm Vasteras und Stockholm Skavsta

4 Flughäfen

Stand der Informationen: September 2016

Fluggesellschaften, die diese Route anbieten

Die Firmen Air Berlin, Finnair und SAS bieten das ganze Jahr über mehrmals täglich Direktflüge von Berlin Tegel nach Stockholm Arlanda an. Ergänzt wird dieses Angebot um Verbindungen von Norwegian ab Berlin Schönefeld.

Terminal Informationen – Abflug

Berlin Tegel: Vom Hauptbahnhof aus kann der Flughafen dank des Expressbusses TXL sehr schnell und unkompliziert erreicht werden. Selbstverständlich können die Passagiere aber auch mit einem eigenen Auto anreisen. Grundsätzlich wird empfohlen, bereits vorab online einzuchecken und sich die Bordkarte selber auszudrucken. Alternativ kann man sich auch vor Ort registrieren und dabei gleichzeitig das Gepäck aufgeben. Bleibt danach noch genügend Zeit, sollte man die Chance nutzen und sich bei Esprit nach einem neuen Urlaubs-Outfit umsehen oder bei Relay ein gutes Buch kaufen. Außerdem gibt es einige Bistros und Restaurants mit leckeren Speisen und Getränken. Nach der Sicherheitskontrolle warten dann weitere Cafés sowie ein großer Duty-free Shop auf die Gäste.

Berlin Schönefeld: Auch dieser kleinere der beiden Hauptstadtflughäfen wurde gut in das Verkehrsnetz eingebunden. Er ist sowohl mit den S-Bahn-Linien S7 und S45 als auch mit verschiedenen Regionalzügen und dem Auto erreichbar. Vor Ort genießen die Passagiere 60 Minuten kostenloses WLAN, um letzte E-Mails zu checken oder zu surfen. Zudem gibt es einige Zeitschriftenläden, einen Duty-free-Shop sowie kleinere Bistros und Restaurants, in denen man vor dem Abflug noch einen Kaffee schlürfen kann.

Terminal Informationen – Ankunft

Um vom Flughafen ins Stadtzentrum von Stockholm zu gelangen, kann man den Arlanda Schnellzug nehmen, welcher die Strecke innerhalb von 20 Minuten zurücklegt. Vor Ort kostet das Ticket 29 Euro (280 SEK) und kann am Informationsschalter gekauft werden. Löst man direkt zwei Tickets zahlt man nur 31 Euro (300 SEK) für beide. Außerdem gibt es Rabatte für einen frühzeitigen Kauf über das Internet sowie für Kinder und Studenten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, andere Züge, Busse oder ein Taxi zu nutzen. Möchte man die spannende Gegend rund um Stockholm auf eigene Faust erkunden, lohnt es sich, einen Mietwagen über Skyscanner zu buchen. Dabei stehen die Firmen Alamo, Avis, Budget, Enterprise, Europcar, Hertz, National und Sixt zur Auswahl.

Praktische Hinweise

Sofern man noch nicht online eingecheckt hat, sollte man mindestens zwei Stunden vor dem Abflug am Flughafen in Berlin eintreffen. Zur Identitätsprüfung kann sowohl ein Reisepass als auch ein Personalausweis vorgelegt werden. Ein Visum wird nicht benötigt.

Was erwartet mich in Stockholm?

Im Vergleich zu Berlin muss man in Stockholm mit einem deutlichen Anstieg des Preisniveaus rechnen. Ein günstiges Abendessen bekommt man hier nicht unter 12 Euro und ein Bier kostet stolze 7 Euro. Als beste Reisezeit für Schneeliebhaber gelten natürlich die Wintermonaten von Dezember bis Februar. Möchte man hingegen die Sonne genießen, Baden gehen und Ausflüge unternehmen, eignet sich der kurze Sommer von Juni bis Anfang August. Danach nimmt die Regenwahrscheinlichkeit wieder deutlich zu.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.