Karte

Flüge von Köln nach New York

Fluginformationen Köln nach New York City

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

337 €

Direkte Fluglinien

0

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 6060 Kilometer

10 Std. 40 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

Lufthansa

New York John F Kennedy, New York Newark, New York LaGuardia, Stewart International und weitere

5 Flughäfen

Beste Zeit zum Buchen
Um bei Langstreckenflügen Geld zu sparen, sollten diese nach Möglichkeit so früh wie möglich gebucht werden. So gibt es meist 19 Wochen vor dem Reisebeginn die günstigsten Angebote. An dieser Stelle findet ihr mehr Informationen zum besten Buchungszeitpunkt. Wenn ihr euren Reisezeitraum schon kennt, kann euch die aktuelle Deals und Rabatte der Fluggesellschaften kann bei der Flugsuche nützlich sein.

Airlines, die von Köln nach New York fliegen
Derzeit gibt es keine Direktverbindungen von Köln nach New York. Stattdessen besteht die Möglichkeit mit einer Zwischenlandung zu fliegen. So hat man die Wahl zwischen Air Berlin, Norwegian, Ryanair, Turkish Airlines, Eurowings, British Airways, Finnair, Swiss, Austrian Airlines, Lufthansa, Air Canada, sowie Kombinationen aus diesen und weiteren europäischen und internationalen Airlines. Hin- und Rückflug bucht man am besten als Paket, das spart Geld, Zeit und eröffnet die besten Buchungsoptionen.

Terminal Informationen – Abflug
Mit der S-Bahn erreicht man den Köln-Bonn Airport in rund 15 Minuten. Die Linie S13 fährt mehrmals stündlich vom Kölner Hauptbahnhof. Der Flughafen Köln besteht aus zwei Passagierterminals. Die aktuellen Informationen zu den jeweiligen Abflugterminals sowie die Check-in-Schalternummern lassen sich bequem den Anzeigetafeln im Flughafen entnehmen. Durch seine Größe ist der Kölner Flughafen recht übersichtlich. Dadurch ist die Auswahl an Geschäften und gastronomischen Angeboten etwas weniger umfangreich als an anderen Airports. Nichtsdestotrotz gibt es ausreichend Möglichkeiten sich die Wartezeit bis zum Abflug angenehm zu gestalten. Im öffentlich zugänglichen Bereich des Terminals 1 findet ihr unter anderem Markenshops von Esprit, Sør und Marc O’Polo. Lederwaren und Accessoires gibt es bei Glamour & Style. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Eine Stärkung könnt ihr euch beispielsweise bei Burger King, Starbucks oder Maredo gönnen. Im Sicherheitsbereich des Terminals findet ihr einen Duty-Free-Shop. Wer auf der Suche nach Zeitungen, Erfrischungen und Souvenirs ist, wird bei Kirschner fündig. Terminal 2 bietet nur eine kleine Auswahl an Shops. Dennoch gibt es auch dort die Möglichkeit Duty-Free Artikel zu kaufen und eine Kleinigkeit zu essen.

Terminal Informationen – Ankunft
Die Megametropole New York hat insgesamt drei Flughäfen: den John F. Kennedy International Airport (JFK), den Flughafen Newark (EWR) sowie den Flughafen La Guardia (LGA). Flüge aus Deutschland steuern in der Regel den Flughafen John F. Kennedy an. Als nicht US-Bürger sollte man sich nach der Landung auf lange Wartezeiten am Zoll und der Passkontrolle einstellen. Hat man diese überwunden, kommt man mit Taxi, Bus, Bahn und/oder U-Bahn in die Stadt. Für die meisten Besucher ist Manhattan das Reiseziel. Ein Taxi dorthin kostet rund 50 Dollar. Das sind umgerechnet knapp 43 Euro. Günstiger geht es mit dem Bus in Richtung der nächsten U-Bahn-Station für etwa 2,50 Dollar. Der AirTrain startet vom Airport zur Jamaica Subway und kostet im Kombiticket 7,50 Dollar. Bis in die Stadt ist es mit der U-Bahn dann nur noch etwa eine halbe Stunde Fahrt.

Allgemeine Informationen
Vor der Abreise müsst ihr euch online für ein Visum zur Einreise in die USA registrieren. Dazu benötigt man einen mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Das Visum wird dann bei Ankunft ausgestellt und ist bis zu 90 Tage gültig. Die aktuellsten Einreiseregulationen solltet ihr rechtzeitig vor Abreise online auf der Website der US-Botschaft checken. Um möglichst nicht schon zu Beginn der Reise unter Zeitdruck zu geraten, empfiehlt es sich für Langstreckenflüge drei Stunden vor dem Abflug am Airport zu sein und so Check-in und Sicherheitskontrolle ganz ohne Stress zu passieren.

Was erwartet Reisende in New York?
Der berühmte Big Apple hält für wohl jeden Reisenden, ob im Urlaub oder auf Geschäftsreise etwas bereit. Ein globales Zentrum für Handel, Finanzmärkte, Kunst, Fashion, Musik, Unterhaltung, Medien und Forschung ist New York schon lange. Absolute Highlights sind der Time Square, der Central Park, die vielen Wolkenkratzer wie etwa das Empire State Building, ein Besuch der Freiheitsstatue oder einer Show am Broadway.

.

Preise und Informationen sind zum Stand September 2017 aktuell und können sich jederzeit ändern.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.